So aktivieren Sie Direktnachrichten auf Discord

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Discord ist eine wunderbare App, um mit einer Vielzahl von Menschen in Kontakt zu treten, sei es Familie, Mitspieler, Freunde oder Feinde. Es gibt im Allgemeinen drei Möglichkeiten, wie Sie ihnen eine SMS senden können: über einen Server, einen Kanal oder einen DM (Direktnachrichten). Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Direktnachrichten auf Discord aktivieren und einige Datenschutzeinstellungen ändern können, während Sie gerade dabei sind. Das ist also für alle sicher!

Siehe auch: So erhalten Sie einen Discord-Bot-Token

Sicheres Messaging auf Discord

Wenn Sie Discord für Schul- oder Arbeitszwecke verwenden, möchten Sie möglicherweise keine Einstellungen ändern. Die folgende Methode wird jedoch jedem empfohlen, der Teil großer Server oder Kanäle ist oder aktiv mit Personen chattet, mit denen er nicht vertraut ist. Und das schadet nicht! Safe Messaging on Discord fügt Ihren DMs lediglich eine zusätzliche Schutzschicht hinzu, sodass Sie sich keine Sorgen über den Empfang unerwünschter Nachrichten und / oder Bilder machen müssen. Es gibt im Wesentlichen drei Schutzstufen, die Discord bietet:

  • Beschütze mich: Dies ist die beste Option für alle, die sich für die oben genannten Kriterien qualifizieren. Mit dieser Einstellung kann Discord alle Fotos scannen, die eine Person Ihnen sendet, unabhängig davon, wer sie sind oder ob Sie sie als Freund hinzugefügt haben oder nicht.
  • Meine Freunde sind nett: Dies ist vielleicht die am weitesten verbreitete Option, da sie nicht zu extrem oder zu einfach ist. Mit dieser Einstellung kann Discord Fotos scannen, die von Benutzern gesendet wurden, die nicht auf der Liste Ihrer Freunde stehen.
  • Ich lebe am Rande: Diese Option entzieht Discord alle Berechtigungen zum Scannen von Bildern in DMs. Sobald Sie diese Option aktiviert haben, sind Sie allein. Es wird dringend empfohlen, diese Option nur zu aktivieren, wenn Sie sich bei Discord sicher fühlen. Benutzer, die Teil großer Organisationen / Server auf Discord sind und diese Option aktiviert haben, sind anfällig für Spam und unangemessene Nachrichten.

Um eine dieser Optionen zu aktivieren, können Sie zu „Benutzereinstellungen“ navigieren. Dies ist das kleine Zahnradsymbol neben Ihrem Discord-Tag unten links auf Ihrer Discord-Homepage. Gehen Sie von dort zu "Datenschutz und Sicherheit"> "Safe Direct Messaging".

Weitere Datenschutzeinstellungen

Jetzt sollten Sie wissen, dass Sie niemandem auf Discord eine direkte Nachricht senden können, es sei denn, Sie haben ihn als Freund hinzugefügt. Dies hängt jedoch auch von den Einstellungen der Person ab, die Sie benachrichtigen möchten.

Um diese Einstellungen zu ändern, können Sie zu „Benutzereinstellungen“ navigieren. Dies ist das kleine Zahnradsymbol neben Ihrem Discord-Tag unten links auf Ihrer Discord-Homepage. Gehen Sie von dort zu "Datenschutz und Sicherheit". Scrollen Sie nach unten zu "Wer kann Sie als Freund hinzufügen". Hier sehen Sie drei Schalter: Jeder, Freunde von Freunden und Servermitglieder. Standardmäßig sind alle diese aktiviert. Hier ist was sie bedeuten:

Everyone: Dies bedeutet, dass jeder und jede auf Discord in der Lage sein wird, Sie zu DM.

Freunde von Freunden: Dies bedeutet, dass Freunde von Menschen, mit denen Sie gemeinsam befreundet sind, Sie auf Discord DM können.

Server-Mitglieder: Dies bedeutet, dass jeder, mit dem Sie Server teilen, Ihnen eine Nachricht auf Discord senden kann.

Wie man jemanden auf Zwietracht DM

  1. Um jemanden zu DM zu machen, klicken Sie oben links auf das Discord-Symbol, klicken Sie im Menü daneben auf „Freunde“ und dann im oberen Menü auf „Alle“. Klicken Sie auf das Discord-Tag des Benutzers, an das Sie eine Nachricht senden möchten.
  2. Klicken Sie auf das lila Symbol mit den Sprechblasen am unteren Bildschirmrand. Wenn Sie darauf klicken, wird Ihr DM geöffnet. Geben Sie eine Nachricht in die Textleiste ein und klicken Sie auf das Papierebenensymbol daneben. Ihre Nachricht wird jetzt gesendet.