So aktivieren Sie die Mistouch-Prävention auf Honor 20

Geschrieben von Bogdana Zujic

Heutzutage haben Smartphones so viele interessante und nützliche Funktionen, dass wir die bestmögliche Erfahrung machen können. Natürlich ist Honor 20 keine Ausnahme. Es bietet eine reibungslose Leistung, aber nicht nur das. Sie können Android 10 installieren und noch mehr aus dem Telefon herausholen. Eine der Funktionen, die Sie nützlich finden können, ist die Verhinderung von Mistouch. Diese praktische Option verhindert versehentliche Operationen, wenn sich Ihr Telefon in Ihrer Tasche oder in Ihrer Tasche befindet. Wenn Sie sich fragen, wie Sie die Mistouch-Prävention auf Honor 20 aktivieren können, lesen Sie weiter. Wir zeigen Ihnen die Schritte.

Siehe auch: So stellen Sie Honor 20 so ein, dass es automatisch ein- und ausgeschaltet wird

So aktivieren Sie die Mistouch-Prävention auf Honor 20

Wir waren alle dort. Das Telefon befindet sich in der Tasche oder in der Tasche, und dann stellen Sie fest, dass es bestimmte Vorgänge ausgeführt hat. Dies ist natürlich nicht möglich, wenn Sie die Fingerabdruck-ID oder die Gesichtserkennung gedreht haben, aber es ist nicht etwas, das jeder verwendet. Einige Leute mögen diese Optionen einfach nicht, obwohl sie die Sicherheit erhöhen. Glücklicherweise hat Honor 20 die Option, dass Sie es einschalten können. Sobald Sie keine versehentlichen Operationen ausführen, werden Sie das Telefon in Ihrer Handtasche, Tasche oder Tasche aufbewahren.

So aktivieren Sie es:

  • Öffnen Sie die Einstellungen App
  • Scrollen Sie nach unten, suchen Sie nach Eingabehilfen und tippen Sie darauf
  • Sie sehen die Verhinderung von Fehlerberührung unter mehreren Optionen auf dem Bildschirm und den Schalter direkt neben dieser Option
  • Tippen Sie auf den Schalter, um ihn zu aktivieren

Das ist es. Sie haben die Mistouch-Prävention erfolgreich aktiviert. Jetzt können Sie sich entspannen und wissen, dass Ihr Telefon nichts tut, was es nicht alleine tun soll.