So aktivieren Sie den Nachtmodus auf dem Samsung Galaxy A50

Geschrieben von Bogdana Zujic

Heutzutage haben die meisten Apps die Möglichkeit, in den Dunkelmodus zu wechseln. Dieser Modus ist viel angenehmer für die Augen, vor allem, wenn Sie Ihr Telefon nachts verwenden. Seit Android 10 verfügbar ist, hat es eine Vielzahl neuer Funktionen und Verbesserungen gebracht, einschließlich des Dunkelmodus, damit Sie ihn für das gesamte System aktivieren können. Beim Galaxy A50 heißt es Nachtmodus und Sie können ihn mit nur wenigen Fingertipps einschalten. Dieser Modus schont nicht nur die Augen, sondern auch den Akku. Wer also den Akku länger halten möchte, sollte es ausprobieren. Hier in diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie den Nachtmodus auf dem Samsung Galaxy A50 aktivieren.

Siehe auch: So ändern Sie Schriftgröße und -stil auf dem Samsung Galaxy A50

So aktivieren Sie den Nachtmodus auf dem Samsung Galaxy A50

Sobald Sie diesen Modus aktivieren, kann es am Anfang seltsam erscheinen. Es liegt einfach daran, dass wir alle an den üblichen Lichtmodus gewöhnt sind. Aber wir denken, Sie werden es interessant finden. So schalten Sie es ein:

  • Öffnen Sie die App "Einstellungen" auf Ihrem Gerät
  • Gehen Sie zu Anzeige und tippen Sie darauf
  • Tippen Sie auf Nachtmodus
  • Schalten Sie den Schalter neben "Einschalten" um.
  • Sie können die Option "Wie geplant einschalten" aktivieren, und der Modus wird automatisch aktiviert, wenn Sie ihn ausgewählt haben.
  • Sie können die Option „Von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang“ wählen oder auf „Benutzerdefinierter Zeitplan“ tippen und die für Sie geeignete Zeit auswählen.

Das Aktivieren des Nachtmodus ist auch über die Schnelleinstellungen möglich. Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten und tippen Sie auf das Mond-Symbol, um diesen Modus zu aktivieren.

Probieren Sie es unbedingt aus!