Werbung

Aktivieren oder Deaktivieren des Ruhezustands in Windows 10

Geschrieben von Bogdana Zujic

Aktivieren oder Deaktivieren des Ruhezustands in Windows 10

Der Ruhezustand ist ein Energiesparmodus, der ursprünglich für Laptops entwickelt wurde. Der "Sleep" -Modus speichert Daten im Systemspeicher und verbraucht nur wenig Energie, während der "Hibernate" -Modus keinen Strom verbraucht und Daten als versteckte Datei "hiberfil.sys" auf der Festplatte speichert. Wenn Sie Ihren Computer einschalten, wird der Computer dort fortgesetzt, wo Sie aufgehört haben. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie den Ruhezustand in Windows 10 aktivieren oder deaktivieren.

 

Sie können auch lesen: So fügen Sie Kontakte aus Google Mail, Outlook und mehr zum Adressbuch von Windows 10 hinzu

 

So aktivieren Sie den Ruhezustand unter Windows 10

 

Sie können den Ruhezustand auf zwei Arten aktivieren oder deaktivieren:

Verwenden der Eingabeaufforderung

Der einfachste Weg, den Ruhezustand zu aktivieren oder zu deaktivieren, ist die Verwendung des Befehls Eingabeaufforderung. Sie müssen es als Administrator ausführen: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche "Start" und wählen Sie die entsprechende Option aus. Um den Ruhezustand zu deaktivieren, geben Sie an der Eingabeaufforderung "powercfg –h" aus und drücken Sie die Eingabetaste. Dadurch wird dieser Modus deaktiviert, hiberfil.sys von der Festplatte entfernt und die Option zum Schnellstart von Windows 10 deaktiviert (das ebenfalls diese Technologie verwendet und ohne Ruhezustand nicht funktioniert).

Um den Ruhezustand zu aktivieren, geben Sie auf die gleiche Weise "powercfg –h" in die Eingabeaufforderung ein.

www.pcadvisor.de

 

Verwenden des Registrierungseditors

Eine andere Möglichkeit, den Ruhezustand zu deaktivieren - Wenn Sie den Registrierungseditor zum Ausführen verwenden, können Sie Win + R auf Ihrer Tastatur drücken und "regedit" eingeben und dann die Eingabetaste drücken.

Suchen Sie in HKEY_LOCAL_MACHINE \ System \ CurrentControlSet \ Control \ Power den DWORD-Wert HibernateEnabled, doppelklicken Sie darauf und setzen Sie ihn auf 1, wenn der Ruhezustand deaktiviert ist, und auf 0 -, um ihn zu deaktivieren.

www.thewindowsclub.com

www.thewindowsclub.com

 

 

Bildquelle: wallpaperscraft.ru

Sie können auch lesen: 10 Möglichkeiten zum Öffnen der Eingabeaufforderung in Windows 10

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×