So aktivieren Sie die digitale Ausgabe von Realtek in Windows 10

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Viele Desktop- und Laptop-Computer sind mit einer Realtek-Soundkarte ausgestattet. Der digitale Realtek-Ausgang wird verwendet, wenn Sie Audiogeräte, die nicht digital, sondern analog sind, an Ihren PC anschließen möchten. Normalerweise ist der digitale Ausgang standardmäßig aktiviert. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, können Sie dies selbst tun, und wir zeigen Ihnen die Schritte. Lassen Sie uns ohne weiteres sehen, wie Sie die digitale Ausgabe von Realtek aktivieren.

Siehe auch: So aktualisieren und installieren Sie den HD Audio Manager von Realtek

Schritte zum Aktivieren der digitalen Ausgabe von Realtek

Es gibt zwei Methoden, mit denen zwei die digitale Ausgabe von Realtek aktivieren, und wir werden Ihnen beide zeigen.

Methode 1

  • Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol unten links auf dem Bildschirm

 

  • Klicken Sie auf Wiedergabegeräte
  • Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf Realtek Digital Output
  • Klicken Sie auf Aktivieren
  • Klicken Sie abschließend auf Als Standard festlegen und dann auf OK.

Methode 2

Wenn Sie aus irgendeinem Grund die Option Wiedergabegeräte nicht sehen, wenn Sie auf das Lautsprechersymbol klicken, können Sie die digitale Ausgabe von Realtek über die Systemsteuerung aktivieren. Hier ist, wie:

  • Klicken Sie auf Start und gehen Sie zur Systemsteuerung
  • Wählen Sie in der Systemsteuerung Hardware und Sound aus

  • Klicken Sie auf Sound
  • Ein Fenster wird geöffnet
  • Klicken Sie auf Realtek Digitalausgang und dann auf Als Standard festlegen

Das ist es! Sie haben den digitalen Realtek-Ausgang erfolgreich aktiviert. Um es zu deaktivieren, kehren Sie zu Systemsteuerung> Hardware und Sound> Sound zurück. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Realtek Digital Output und klicken Sie auf Disable.

Getan! Sie haben jetzt den digitalen Realtek-Ausgang deaktiviert.