Werbung

So aktivieren Sie Discord Slowmode

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So aktivieren Sie Discord Slowmode

Zwietracht ist einer der einfachsten und am besten organisierten Orte, um mit so ziemlich jedem zu kommunizieren. Aber für jede Person, die in einem Gruppenchat mit Freunden oder Kollegen war, wissen Sie alle, wie hektisch und laut es werden kann. Egal, ob es sich um Spam handelt, mehrere Personen gleichzeitig tippen oder einfach zu viele Gespräche gleichzeitig geführt werden, die Slowmode-Funktion von Discord hilft Ihnen dabei. Befolgen Sie einfach die nachstehenden Anweisungen zum Aktivieren und Deaktivieren des langsamen Modus in Discord.

Siehe auch: So ändern Sie das Discord-Thema

Was ist Discord Slowmode?

Slowmode ist im Wesentlichen eine Funktion, mit der sich Ihre Gruppenchats entspannen und eine Pause von all dem Spam einlegen können. Es gibt ihm Raum zum Atmen, damit Ihre Gespräche besser verlaufen und sie viel einfacher zu verstehen sind. Obwohl Gruppenchats und -kanäle bis zu zehn Benutzer umfassen können, ist dies dennoch eine Menge. Diese Funktion ist also perfekt, um große Chats unter Kontrolle zu halten.

Grundsätzlich beschränkt es jeden Benutzer in einem Kanal auf eine begrenzte Anzahl von Nachrichten, die er senden kann. Sie können das Zeitlimit anpassen, indem Sie auf Kanaleinstellungen klicken. Das Zeitlimit kann von fünf Sekunden bis zu sechs Stunden reichen.

Beachten Sie, dass der Slowmode nur in Gruppenchats und -kanälen aktiviert werden kann. Es gibt noch keine Möglichkeit, es auf Discord-Servern zu aktivieren.

Aktivieren des langsamen Modus bei Zwietracht

Wenn Sie ein Discord-Konto erstellen, ist Slowmode standardmäßig deaktiviert. Der erste Schritt besteht also darin, es über die Kanaleinstellungen zu aktivieren, damit Sie es verwenden können. Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie der Moderator des Kanals sind oder die Berechtigung haben, Änderungen daran vorzunehmen. Befolgen Sie diese Schritte, die von der Einrichtung bis zur Verwendung führen:

  1. Öffnen Sie zunächst die Discord-App auf Ihrem Desktop. Sie können auch die Web-App verwenden oder dies über Ihr Mobilgerät tun. Die Schritte sind im Wesentlichen gleich. Melden Sie sich mit Ihren Daten an.
  2. Navigieren Sie als Nächstes zu einem Kanal, in dem Sie den Slowmode aktivieren möchten. Sie können entweder mit der rechten Maustaste auf den Namen des Kanals klicken oder auf das kleine Zahnradsymbol daneben klicken. Wählen Sie im Dropdown-Menü die Option „Kanal bearbeiten“.
  3. Auf der Registerkarte "Übersicht" sollten Sie den Schalter für Slowmode anzeigen können. Verschieben Sie es, um das gewünschte Zeitlimit festzulegen.

Danach wird Ihr Slowmode offiziell aktiviert. Sie können sehen, dass Sie zeitlich begrenzt sind, wenn Sie versuchen, Nachrichten auf dem Kanal zu senden. Sie sehen einen kleinen Text unter oder über Ihrer Nachrichtenleiste mit der Aufschrift "Slowmode ist aktiviert" sowie einen Timer. Auf Ihrem Desktop kann dies sogar ein bisschen wackeln.

Deaktivieren des langsamen Modus bei Discord

Um Slowmode in Discord zu deaktivieren, stellen Sie zunächst sicher, dass Sie der Moderator des Kanals sind oder die Berechtigung haben, Änderungen daran vorzunehmen. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie zunächst die Discord-App auf Ihrem Desktop. Sie können auch die Web-App verwenden oder dies über Ihr Mobilgerät tun. Die Schritte sind im Wesentlichen gleich. Melden Sie sich mit Ihren Daten an.
  2. Navigieren Sie als Nächstes zu einem Kanal, in dem Sie den Slowmode deaktivieren möchten. Sie können entweder mit der rechten Maustaste auf den Namen des Kanals klicken oder auf das kleine Zahnradsymbol daneben klicken. Wählen Sie im Dropdown-Menü die Option „Kanal bearbeiten“.
  3. Auf der Registerkarte "Übersicht" sollten Sie den Schalter für Slowmode anzeigen können. Wenn Ihr Slowmode aktiviert ist, wird dieser Schalter auf ein bevorzugtes Zeitlimit eingestellt. Bewegen Sie den Schalter einfach ganz links vom Schieberegler zurück. Sie wissen, dass Sie den Slowmode erfolgreich deaktiviert haben, wenn im Schieberegler kein Blau angezeigt wird.

Ziemlich einfach, oder?

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×