So setzen Sie das iPhone 8 auf die Werkseinstellungen zurück

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So setzen Sie das iPhone 8 auf die Werkseinstellungen zurück

Wenn Sie vorhaben, Ihr iPhone 8 zu verkaufen oder es einem Ihrer Freunde und Familienmitglieder zu geben, sollten Sie Ihre Daten sichern und dann alles auf Ihrem Telefon löschen, damit die Person, die es als Nächstes erhält, eine sofort einsatzbereite Erfahrung hat. Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist eine Lösung, wenn Ihr Telefon nicht richtig funktioniert und Sie andere Schritte zur Fehlerbehebung für dieses bestimmte Problem versucht haben, aber keine davon funktioniert hat. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie das iPhone 8 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Siehe auch: iPhone 8 Kein Service oder Signal [So beheben Sie es] - Der einfache Weg

So setzen Sie das iPhone 8 auf die Werkseinstellungen zurück

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Dateien sichern, bevor Sie mit den unten aufgeführten Schritten fortfahren. Dies ist wichtig, da bei einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nicht nur Daten, sondern auch Apps, Einstellungen usw. gelöscht werden. Führen Sie beim Erstellen der Sicherung die folgenden Schritte aus:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Tippen Sie nun auf Zurücksetzen
  • Tippen Sie nun auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen

  • Geben Sie bei Bedarf Ihren Passcode ein
  • Tippen Sie auf, um die Aktion zu bestätigen

Warten Sie, bis das Telefon die Daten gelöscht hat. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, richten Sie ihn als neues Gerät ein.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.