So finden und Einstellen von Bildschirmschonern in Windows 10

Geschrieben von Bogdana Zujic

Möglicherweise hat Microsoft die Option zum Festlegen des Bildschirmschoners auf Ihrem Desktop unter Windows 10 entfernt. Keine Sorge, sie werden nicht entfernt, sondern nur an einen anderen Speicherort verschoben, der etwas schwer zu finden war. Es sollte betont werden, dass ein Bildschirmschoner eine altmodische Option auf unseren Computern ist. Es ist eine Tatsache, dass Bildschirmschoner bei modernen Flachbildschirmen nicht erforderlich sind. Tatsächlich ist der Bildschirmschoner für viele Benutzer eines der beliebtesten Dinge unter Windows-Betriebssystemen. In Windows 10 hat Microsoft den Zugriff auf den Bildschirm der Systemsteuerung erschwert, und es schien, als hätten sie ihn aus den Personalisierungseinstellungen gelöscht. Aber es ist nicht wahr. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Bildschirmschoner in Windows 10 finden und einstellen.

Sie können auch lesen: So erstellen Sie ein bootfähiges USB-Flash-Laufwerk in Windows 10

So finden und setzen Sie Bildschirmschoner in Windows 10

 

Suchen Sie die Einstellungen für den Bildschirmschoner im Personalisierungsfenster

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie "Personalisieren" aus dem Kontextmenü, um das Personalisierungsfenster zu öffnen. Der Abschnitt "Themen" zeigt viele Einstellungen wie in Windows 8.1, aber unter diesen können Sie den Bildschirmschoner nicht finden.

Das Personalisierungs-Kontrollfeld wurde komplett neu gestaltet, und dort finden Sie keine Bildschirmschoner-Schaltfläche wie in früheren Windows-Versionen.

Sie finden die Bildschirmschonereinstellungen nur in der Kategorie „Bildschirm sperren“, in der Sie alle Bildschirmschonereinstellungen haben.

 

Passen Sie die Bildschirmschonereinstellungen in den Bildschirmschonereinstellungen an

Wenn es Ihnen zu kompliziert war, können Sie es finden, indem Sie das Wort "Bildschirmschoner" in das Suchfeld eingeben. Klicken Sie auf "Bildschirmschoner ändern". Wie Sie sehen können, haben Bildschirmschoner in Windows 10 ein eigenes Control Panel. In diesem Fenster können Sie den Bildschirmschoner wie in früheren Windows-Versionen auswählen und konfigurieren, da sich buchstäblich nichts geändert hat. Wenn Sie auf "Einstellungen" klicken, können Sie das System nach Deaktivierung des Bildschirmschoners weiterhin mit dem Anmeldebildschirm beginnen lassen.

Obwohl es nicht möglich ist, die Bildschirmschonereinstellungen an das Startmenü oder die Taskleiste anzuhängen, können Sie sie schnell über das Suchfeld oder über die Sperrbildschirmeinstellungen finden.

 

Bildquelle: www.allpicts.in

Sie können auch lesen: 10 Möglichkeiten zum Öffnen der Eingabeaufforderung in Windows 10