So beheben Sie, dass 3D Touch auf IPhone 6S Plus nicht funktioniert

Geschrieben von Bogdana Zujic

Das iPhone 6s Plus ist glänzend, schön und leistungsstark und wahrscheinlich eines der besten Smartphones, die Sie heute kaufen können. Obwohl Apple sein Bestes gibt, um die Telefone zu produzieren, die einwandfrei funktionieren, tritt von Zeit zu Zeit ein Fehler auf, aber das ist normal. Sie können alle verfügbaren Smartphones ausprobieren, aber Sie werden kein einziges finden, das ohne Störungen funktioniert. Eines der Probleme, über die sich einige Benutzer beschwert haben, ist 3D, das nicht richtig oder überhaupt nicht funktioniert. Hast du das gleiche Problem? Wenn Sie mit Ja antworten, haben wir einige Lösungen zusammengestellt, die Ihnen zeigen, wie Sie 3D-Touch beheben können, das auf dem iPhone 6s Plus nicht funktioniert. Probieren Sie sie alle aus. Wenn Sie das Problem jedoch nicht lösen, wenden Sie sich an Apple oder Ihren Mobilfunkanbieter.

 

Sie können auch lesen: So beheben Sie, dass GPS auf IPhone 6S Plus nicht funktioniert

Möglichkeiten, um 3D-Touch zu beheben, die auf dem iPhone 6s Plus nicht funktioniert

 

www.stuff.tv

www.stuff.tv

 

Lösung Nr. 1: Stellen Sie sicher, dass 3D Touch aktiviert ist

Stellen Sie sicher, dass die 3D-Touch-Funktion aktiviert ist, bevor Sie zu den oben aufgeführten Lösungen wechseln müssen. Navigieren Sie dazu zu Einstellungen, tippen Sie auf Allgemein, tippen Sie auf Eingabehilfen> 3D-Berührung.

 

Lösung Nr. 2: Starten Sie Ihr iPhone 6s Plus neu

Um Ihr Gerät neu zu starten, halten Sie die Sleep / Wake-Taste gedrückt. Wenn der Schieberegler auf dem Bildschirm angezeigt wird, ziehen Sie ihn und schalten Sie Ihr Telefon aus. Halten Sie die Sleep / Wake-Taste erneut gedrückt und schalten Sie Ihr Telefon wieder ein.

 

Lösung Nr. 3: Schritte, die ausgeführt werden müssen, wenn Sie ein 3D-Touch-Problem mit einer bestimmten App haben

In vielen Fällen tritt das Problem mit 3D-Touch nur auf, wenn Sie eine der Apps verwenden, die Sie auf Ihrem iPhone 6s Plus haben. Es kann sich also um ein App-Problem handeln, und Sie können einige Maßnahmen ergreifen, um das Problem zu beheben.

# Stellen Sie sicher, dass die Anwendung auf dem neuesten Stand ist. Wie Sie wissen, sollten alle Apps auf Ihrem Gerät auf dem neuesten Stand sein, damit sie einwandfrei funktionieren. Als erstes sollten Sie in den App Store gehen und sicherstellen, dass die Apps auf dem neuesten Stand sind. Überprüfen Sie nach dem Aktualisieren der Apps, ob die 3D-Berührung funktioniert, wenn Sie eine bestimmte Anwendung verwenden.

# App neu installieren - Wenn Sie die App aktualisiert haben, das Problem mit 3D Touch jedoch weiterhin auftritt, wenn Sie eine bestimmte App verwenden, können Sie diese App von Ihrem Gerät entfernen und erneut installieren. Gehen Sie zum Startbildschirm, suchen Sie das Symbol der App, tippen Sie darauf und halten Sie gedrückt, bis Sie ein X in der Ecke des Symbols sehen. Tippen Sie darauf, um die App zu löschen. Gehen Sie zum App Store, laden Sie die App herunter und installieren Sie sie erneut. Beachten Sie, dass die vorinstallierte App nicht gelöscht werden kann.

 

Lösung Nr. 4: Alle Einstellungen zurücksetzen

Wenn die vorherigen Lösungen das Problem nicht behoben haben, können Sie alle Einstellungen zurücksetzen, da dies für viele iPhone 6 Plus-Benutzer funktioniert hat. Dadurch werden Ihre Dateien oder Einstellungen nicht gelöscht. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf die Option "Alle Einstellungen zurücksetzen".

 

Lösung Nr. 5: Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen

Manchmal, wenn nichts anderes funktioniert, kann ein Neustart Ihres Geräts den Trick tun. Vergessen Sie nicht, Ihre Daten zu sichern, da, wie der Name schon sagt, Ihre Inhalte und Einstellungen gelöscht werden. Folgendes müssen Sie tun:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Tippen Sie auf Zurücksetzen
  • Klicken Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen

Wenn dies abgeschlossen ist, befolgen Sie die Schritte auf dem Bildschirm und stellen Sie Ihr Gerät als neu ein.

 

Bildquelle: www.pcmag.com

Sie können auch lesen: So beheben Sie IPhone 6S Plus-Datenprobleme