So reparieren Sie ein eingefrorenes Galaxy Note 10

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So reparieren Sie ein eingefrorenes Galaxy Note 10

Das Galaxy Note 10 ist eines der leistungsstärksten Smartphones, die derzeit erhältlich sind. Jeder erwartet, dass das Note 10 einwandfrei funktioniert. Bei einigen Benutzern treten jedoch bestimmte Störungen auf. Dazu gehören Leistungsverzögerungen und eingefrorenes Note 10. Wie kann man ein eingefrorenes Galaxy Note 10 reparieren? Mit einigen einfachen DIY-Tricks kann Note 10 die normale Arbeit auftauen und wieder aufnehmen. Gehen wir ohne weiteres zu den unten aufgeführten Lösungen über.

Siehe auch: So beheben Sie Note 10-Soundprobleme

Lösungen

Lösung 1: Soft Reset Hinweis 10

Eine grundlegende Lösung für dieses Problem ist das Soft-Reset des Geräts. Der Soft-Reset aktualisiert das System und beseitigt alle vorübergehenden Probleme, die Probleme verursachen. Drücken Sie dazu die Taste Bixby und Lautstärke verringern und halten Sie sie 20 Sekunden lang gedrückt. Das Gerät wird neu gestartet und kehrt zur normalen Leistung zurück. Außerdem gehen während des Vorgangs keine Ihrer Daten verloren.

Lösung 2: Optimieren Sie das Gerät

Nach einem Soft-Reset sollte das Note 10 optimiert werden. Gehen Sie in den Einstellungen zur Gerätepflege. Dort wählen Sie Jetzt optimieren. Dadurch wird der Speicher optimiert und alle temporären Dateien Ihrer Daten oder des Systems werden entfernt.

Lösung 3: Apps von Drittanbietern

Manchmal verursachen einige inkompatible Apps von Drittanbietern Probleme. Stellen Sie vor dem Entfernen von Apps sicher, dass Apps von Drittanbietern die Hauptursache sind. Starten Sie das Telefon zunächst im abgesicherten Modus neu. Drücken Sie dazu gleichzeitig die Tasten Power und Volume Down und halten Sie sie gedrückt, bis Sie das Ausschalten auf dem Bildschirm sehen. Berühren Sie die Ausschalttaste und halten Sie sie gedrückt, bis der abgesicherte Modus auf dem Bildschirm angezeigt wird. Lassen Sie die Taste los und wählen Sie den abgesicherten Modus.

Im abgesicherten Modus sind alle Apps von Drittanbietern deaktiviert. Wenn das Gerät nicht mehr einfriert, handelt es sich sicherlich um ein Problem mit der App eines Drittanbieters. Starten Sie das Telefon im regulären Modus neu und entfernen Sie Apps von Drittanbietern. Beginnen Sie mit den Apps, die Sie kürzlich installiert haben.

Lösung 4: Cache löschen

Manchmal beginnt nach einem Systemupdate das Einfrieren. Der Grund könnten die temporären Dateien sein, die im Cache verbleiben. Um den Cache zu entfernen, rufen Sie das Wiederherstellungsmenü auf, indem Sie die Lautstärke und die Bixby-Taste und dann die Ein- / Aus-Taste fast 40 Sekunden lang gedrückt halten. Lassen Sie sofort nach dem Anzeigen des Android-Logos alle Tasten los und das Startmenü wird angezeigt. Scrollen Sie mit der Leiser-Taste nach unten zur Wipe-Cache-Partition. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen und den Vorgang ablaufen zu lassen. Tippen Sie anschließend auf System jetzt neu starten und überprüfen Sie das Telefon. Das Problem sollte behoben sein.

Lösung 5: Zurücksetzen der Werksdaten

Wenn keine der oben genannten Lösungen für Sie funktioniert, ist der letzte Trick das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen oder den Master. Der Master-Reset aktualisiert das Telefon vollständig und bringt es wieder in die brandneue Form. Es wird empfohlen, die Daten vor dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen zu sichern. Sie können einen Werksreset folgendermaßen durchführen:

  1. Stellen Sie sicher, dass das Telefon ausgeschaltet ist
  2. Halten Sie die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gedrückt, bis das Samsung-Logo angezeigt wird
  3. Lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los
  4. Wählen Sie Wischdaten / Werksrückstellung
  5. Scrollen Sie mit den Lautstärketasten nach unten und wählen Sie mit der Ein- / Aus-Taste die richtige Option aus - Ja - Alle Benutzerdaten löschen. Warten Sie einige Sekunden, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  6. Der letzte Schritt besteht darin, System jetzt neu starten zu wählen.

Dadurch wird alles auf Ihrem Telefon gelöscht. Der Vorgang beginnt mit der Ausführung und kann einige Minuten dauern. Hinweis 10 verhält sich nach Abschluss des Vorgangs wie ein neues Telefon. Überprüfen Sie vor dem Wiederherstellen Ihrer Daten, ob sie wieder einfrieren oder nicht. Es soll gelöst werden.

Wenden Sie sich an den Samsung-Support

Wenn Ihr Note 10 auch nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen immer noch einfriert, liegt möglicherweise ein Hardwareproblem vor. Wenden Sie sich an das nächstgelegene Samsung-Geschäft, um dieses Problem zu beheben.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.