Werbung

So beheben Sie einen eingefrorenen Mac

Geschrieben von Bogdana Zujic

So beheben Sie einen eingefrorenen Mac

Während deiner Mac läuft reibungslos, manchmal reagiert eine der Apps, die Sie verwendet haben, nicht mehr und Sie werden feststellen, dass sich der Beachball auf Ihrem Computer nervt BildschirmDies bedeutet, dass Sie eine Lösung finden müssen, um einen eingefrorenen Mac zu reparieren. Es gibt einige einfache Optionen, mit denen Sie den sich drehenden Ball loswerden können. In wenigen Sekunden können Sie Ihren Computer normal verwenden.

Siehe auch: So machen Sie einen Mac-Screenshot

www.dealry.co.uk

www.dealry.co.uk

Behebung eines eingefrorenen Mac und nicht reagierender Apps

In den meisten Fällen, Gewalt beenden wird das Problem mit der nicht reagierenden Anwendung lösen, aber in bestimmten Situationen, die nicht reagierende Anwendung kann dazu führen, dass das System auf Ihrem Computer vollständig einfriert. In diesem Fall ist ein Neustart die einzige Lösung. Lösen wir das Problem.

 

Verwendung von Force Quit auf dem Mac

Der einfachste Weg, um das Problem mit einem bestimmten Programm zu beheben, besteht darin, das Beenden der App zu erzwingen. Dies können Sie über Ihre Tastatur tun. Es ist ziemlich einfach, drücken Sie Befehl, Option und Esc. Wenn Sie dies tun, wird ein Fenster angezeigt, und Sie müssen die Anwendung finden, die das Problem verursacht. Sie werden wahrscheinlich direkt neben dem Namen des Programms feststellen, dass Sie nicht antworten. Wählen Sie die App aus und klicken Sie auf das Beenden erzwingen. Die Anwendung wird geschlossen und Sie können sie erneut starten.

gefrorener Mac

blog.laptopmag.com

Es gibt eine andere Möglichkeit, das Beenden einer App zu erzwingen. Suchen Sie das App-Symbol im Dock, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und halten Sie die Optionstaste gedrückt. Wählen Sie die Option "Beenden erzwingen". Wie im vorherigen Beispiel wird die App geschlossen, sodass Sie sie erneut starten können.

Manchmal funktionieren diese beiden Optionen nicht. In diesem Fall sollten Sie die Tasten cmd, alt, shift und esc drücken. Wenn Sie dies tun, schließt das System die aktive Anwendung und das Problem mit nicht reagierenden Apps verschwindet.

gefrorener Mac

thetechblock.com

Starte deinen Computer neu

Wie eingangs erwähnt, kann die App das System manchmal zum Einfrieren bringen. In diesem Fall können Sie den Mac nicht zwangsweise beenden. Um das Problem mit einem eingefrorenen Mac zu lösen, sollten Sie Ihren Computer neu starten. Diese Lösung ist nicht ideal, insbesondere wenn Sie an etwas gearbeitet haben und die Daten nicht gespeichert haben - Sie verlieren alle nicht gespeicherten Daten. Wenn Sie Ihren Computer neu starten oder herunterfahren möchten, drücken Sie normalerweise die Taste Power-Taste. Die andere Option besteht darin, den Netzschalter zu drücken und einige Sekunden lang gedrückt zu halten. Auf dem Bildschirm werden verschiedene Optionen angezeigt, z. B. Ruhezustand, Neustart und Herunterfahren. Wenn der Computer normal funktioniert, können Sie eine auswählen diese Optionen. Allerdings mit einem komplett eingefrorenen Mac, Sie können keine dieser Optionen auswählen. Sie müssen also den Netzschalter gedrückt halten, bis der Computer ausgeschaltet ist.

Eine dieser einfachen Lösungen hilft Ihnen dabei, den sich drehenden Wasserball und das Problem mit den nicht reagierenden Apps loszuwerden.

Sie können auch lesen: Welche Schritte müssen Sie unternehmen, wenn sich Ihr MacBook nicht einschalten lässt?

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×