So beheben Sie Apple TV-Pufferungsprobleme

Apple TV ist eine Fernsehanwendung des neuen Zeitalters, die vom Technologiegiganten Apple entwickelt wurde. Damit können Sie Filme ansehen, Spiele spielen,

Apple TV ist eine Fernsehanwendung des neuen Zeitalters, die vom Technologiegiganten Apple entwickelt wurde. Damit können Sie Filme ansehen, Spiele spielen, verschiedene Apps verwenden und sogar eine Verbindung zu Ihren anderen Apple-Geräten herstellen – alles an einem Ort.

Obwohl es eine reibungslose Benutzeroberfläche hat, kann es Probleme geben, da sich die Technologie täglich verbessert. Eines der Probleme, mit denen Benutzer konfrontiert sind, ist das Puffern beim Ansehen eines Films oder einer Show. Ständige Unterbrechungen können Ihren Binge-Watch-Plan stören und ruinieren. So können Sie dieses Problem mit diesen Lösungen beheben.

Siehe auch: So setzen Sie Apple TV zurück.

Überprüfen Sie die Internetgeschwindigkeit.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Video mit Ihrer Datengeschwindigkeit störungsfrei abspielen können. Sie können es auf den verschiedenen online verfügbaren Websites überprüfen. High-Definition-Videos können ohne Unterbrechung mit Geschwindigkeiten von mindestens 15 Megabyte pro Sekunde gestreamt werden.

Überprüfen Sie das verbundene Netzwerk.

Stellen Sie sicher, dass Ihr WLAN über eine starke Verbindung verfügt und sich Ihr Router in der Nähe des Fernsehers befindet. Stellen Sie außerdem sicher, dass keine Geräte das Signal in der Nähe des Fernsehgeräts unterbrechen. Sie können auch versuchen, die Verbindung zum Netzwerk zu trennen und erneut zu verbinden. Gehen Sie dazu in die Einstellungen und klicken Sie auf „Allgemein“. Wählen Sie „Netzwerk“ und dann „WLAN“. Wählen Sie das Netzwerk aus, mit dem Sie verbunden sind, und klicken Sie auf „Vergessen“. Danach aktualisieren und erneut mit dem Netzwerk verbinden.

Mehrere verfügbare Wi-Fi's

Wenn Sie mehrere Modems an Ihrem Platz haben, verbinden Sie Ihren Fernseher mit dem nächsten, um ein starkes Signal zu erhalten. Wenn Sie den Router neu starten, verbindet sich der Fernseher mit einem anderen Sender und arbeitet mit schwachen Signalen. Bestätigen Sie, dass Ihr Fernseher nach dem Neustart mit dem nahe gelegenen Router verbunden ist, um Pufferung zu vermeiden.

Ein- und Ausschalten

Dies ist ein einfacher Vorgang, aber manchmal kann ein einfacher Neustart das Problem beheben.

Wechseln Sie zu einer Kabelverbindung

Dies kann eine großartige Lösung sein, wenn Sie viele Geräte verwenden, die mit einem drahtlosen Netzwerk verbunden sind. Das Apple TV kann direkt mit dem Modem verbunden werden, da es über einen Ethernet-Anschluss verfügt.

Auflösen der Auflösungen

Das Umschalten der Qualität auf Standard kann funktionieren, wenn Sie ein Verbindungsproblem haben. Wenn Sie über andere Apps wie Netflix oder Hulu schauen, können Sie die Streaming-Qualität in den jeweiligen Einstellungen ändern, aber um die Qualität für Apple TV einzurichten, müssen Sie das in iTunes tun.

Aktualisieren der Software

Aufgrund der Nichtkompatibilität der Apps mit der Software kann es manchmal zu einer Pufferung kommen. So aktualisieren Sie Ihr Fernsehgerät der 4. Generation:

  1. Gehen Sie zu den Einstellungen und klicken Sie dann auf „System“
  2. Auswählen.' *Software Update* und aktualisiere es.
  3. Klicken Sie bei Fernsehern vor der 4. Generation in den Einstellungen auf „Allgemein“ und aktualisieren Sie die Software.

Zurücksetzen Ihres Fernsehers

Das Zurücksetzen des Fernsehgeräts auf seine Grundeinstellungen kann dieses Problem beheben. Um Ihren Fernseher zurückzusetzen, gehen Sie zu den Einstellungen und klicken Sie im Abschnitt „Allgemein“ auf „Zurücksetzen“. Wählen Sie „Alle Einstellungen zurücksetzen“ und Ihr Gerät wird automatisch neu gestartet.

Wiederherstellen Ihres Fernsehgeräts

Dies bedeutet, dass Sie zu den Werkseinstellungen zurückkehren und alle Ihre Daten zu Ihren Einstellungen und Präferenzen löschen. Öffnen Sie dazu die Einstellungen und klicken Sie unter den Abschnitten „Allgemein“ auf „Zurücksetzen“. Wählen Sie im Menü „Wiederherstellen“ und warten Sie einen Moment, bevor Ihr Fernseher startet.

Einige verschiedene Hinweise

Versuchen Sie, alle an Ihren Fernseher angeschlossenen Kabel auszutauschen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Fernseher über ausreichend Speicherplatz verfügt. Das Apple TV sollte die richtige Temperatur haben, da eine Erwärmung des Geräts Probleme verursachen kann. Platzieren Sie dazu einen Ventilator an der Seite des Fernsehers, um die Wärme abzuleiten. Das Internet sollte nicht weniger als 10 Megabyte pro Sekunde haben. Überprüfen Sie auch, ob die Servergeschwindigkeit von Apple schnell genug ist.

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Technobezz

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.