So beheben Sie die Akkulaufzeit der Apple Watch-Serie 5

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Viele Benutzer erwarten, dass der Akku der Apple Watch 5 tagelang hält, aber der Akku hält ungefähr 18 Stunden. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Uhr jeden Tag aufladen müssen. Wenn der Akku jedoch nur einige Stunden hält und Sie ihn mehrmals aufladen müssen, sollten Sie einige Änderungen an den Einstellungen vornehmen. Es gibt viele Funktionen, die angepasst werden können, damit die Akkulaufzeit der Apple Watch Series 5 verlängert werden kann.

Siehe auch: So ändern Sie die Apple ID auf einem Mac oder Windows-PC

Ändern Sie die Wake-Screen-Zeit

Der beste Startpunkt ist das Ändern der Wake-Screen-Zeit. Wenn Sie 70 statt 15 Sekunden einstellen, wird der Akku schneller entladen. So können Sie dies ändern:

  • Öffnen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf der Registerkarte "Meine Uhr" auf "Allgemein"
  • Tippen Sie nun auf Wake Screen und wählen Sie 15 Sekunden.

Darüber hinaus können Sie die Funktion „Wake Screen on Wrist Raise“ deaktivieren.

Deaktivieren Sie Push-Benachrichtigungen

Benachrichtigungen sind nicht immer Freunde Ihres Smartphones, und das gilt auch für Ihre Smartwatch. Zu viele an die Uhr gesendete Benachrichtigungen wirken sich auf die Batterie aus. Sie können also einige davon deaktivieren. Hier ist, wie:

  • Öffnen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone
  • Tippen Sie auf der Registerkarte "Meine Uhr" auf Benachrichtigungen
  • Deaktivieren Sie jetzt Benachrichtigungen für einige Apps.

Disable Background App Aktualisieren

Die Apps auf der Uhr können häufig mit neuen Daten aktualisiert werden, wenn die Aktualisierung der Hintergrund-App aktiviert ist. Dies ist zwar cool, kann jedoch den Akku viel schneller entladen, sodass Sie die Funktion vollständig oder nur für bestimmte Apps deaktivieren können.

  • Öffnen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf der Registerkarte "Meine Uhr" auf "Allgemein"
  • Tippen Sie nun auf Hintergrund-App aktualisieren und nehmen Sie Änderungen vor.

Aktivieren Sie Bewegung reduzieren

Bewegung reduzieren ist eine Funktion, die Animationen und andere Effekte steuert, die den Akku entladen können, sodass Sie ihn aktivieren sollten. Hier ist, wie:

  • Öffnen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf der Registerkarte "Meine Uhr" auf "Allgemein"
  • Tippen Sie anschließend auf Eingabehilfen> Bewegung reduzieren
  • Wischen Sie mit der Taste neben Bewegung reduzieren, um sie einzuschalten.

Entkoppeln Sie die Uhr und das Telefon und koppeln Sie sie erneut

Hier ist noch etwas zu tun. Trennen Sie das Telefon und die Uhr und koppeln Sie sie erneut.

Zum Entkoppeln:

  • Öffnen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone
  • Tippen Sie auf der Registerkarte "Meine Uhr" auf Ihre Uhr
  • Tippen Sie nun auf die Info-Schaltfläche (i)
  • Tippen Sie auf Apple Watch entkoppeln

Zu paaren:

  • Stellen Sie die Uhr in die Nähe Ihres Telefons
  • Auf dem iPhone wird die Meldung "Verwenden Sie Ihr iPhone zum Einrichten dieser Apple Watch" angezeigt
  • Tippen Sie auf Weiter
  • Tippen Sie anschließend auf Pairing starten.

Stellen Sie sicher, dass Sie die hier genannten Änderungen vornehmen, damit der Akku Ihrer Apple Watch viel länger hält.