Werbung

So beheben Sie Verbindungsprobleme mit Galaxy Note 5

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So beheben Sie Verbindungsprobleme mit Galaxy Note 5

Konnektivitätsprobleme sind sehr ärgerlich, insbesondere wenn Sie sich mitten in einem wichtigen Job befinden. Viele Benutzer des Samsung Galaxy Note 5 haben diese Probleme, obwohl das Problem nicht für alle gleich ist. Aber keine Sorge, Sie können die Probleme beheben, indem Sie einige einfache Tricks befolgen. Die häufigsten Wi-Fi-Probleme und Konnektivitätsprobleme des Galaxy Note 5 sowie deren Lösungen werden hier erläutert.

Lesen Sie hier: 5 Ärgerliche Probleme mit Galaxy Note 4 und ihre Lösungen

Erfahren Sie mehr über 5 häufig auftretender Hinweis 4 Lollipop-Probleme und Möglichkeiten, sie zu beheben

Problem 1 # Samsung Galaxy Note 5 stellt keine Verbindung zu Wi-Fi her

Dies ist eines der häufigsten Probleme mit dem Samsung Galaxy Note 5, über die sich viele Benutzer bisher beschwert haben. Das Wi-Fi stellt keine Verbindung her, obwohl Benutzer den richtigen Benutzernamen und das richtige Kennwort angeben. Und falls es verbunden ist, wird es sofort getrennt.

Lösung:

Als erstes müssen Sie überprüfen, ob andere Geräte eine Verbindung zum Router herstellen. Wenn diese Geräte keine Probleme haben, ist dies nichts anderes als das Galaxy Note 5-Problem. Möglicherweise verursacht eine der Apps von Drittanbietern dieses Problem, und die beste Lösung besteht darin, einen Werksreset durchzuführen. Versuchen Sie nun mit Ihrem Galaxy Note 5, eine Verbindung mit Wi-Fi herzustellen, um festzustellen, ob das Problem behoben ist. Installieren Sie jedoch vorher keine Apps.

Außerdem kann ein Start im abgesicherten Modus hilfreich sein, um das Problem zu beheben. Das Booten im abgesicherten Modus stoppt alle Apps von Drittanbietern. Befolgen Sie die Schritte, um das Booten im abgesicherten Modus durchzuführen.

  • Schalten Sie das Gerät vollständig aus. Drücken Sie anschließend den Netzschalter, bis das Samsung Galaxy Note 5 auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Lassen Sie den Netzschalter los und halten Sie die Lautstärketaste gedrückt.
  • Das Telefon wird neu gestartet. In der linken unteren Ecke des Bildschirms wird der abgesicherte Modus angezeigt.
  • Lassen Sie dann die Lautstärketaste los.
gadgetguideonline.com

gadgetguideonline.com

Überprüfen Sie nun, ob die WLAN-Probleme mit dem Galaxy Note 5 behoben sind.

Problem 2 # Samsung Galaxy Note 5 Wi-Fi lässt sich nicht einschalten

Dies ist ein weiteres Verbindungsproblem, bei dem sich der WLAN- und Bluetooth-Schieberegler in der Position "AUS" befindet und der Schieberegler nach einigen Sekunden wieder in die Position "Aus" wechselt, falls er auf "EIN" gestellt wird.

Lösung:

Auch hier kann es sein, dass eine der Apps von Drittanbietern das Problem verursacht. Führen Sie daher einen Werksreset durch oder starten Sie im abgesicherten Modus, um festzustellen, ob das Problem behoben ist. Hier erfahren Sie, wie Sie den Werksreset durchführen. Sichern Sie alle Dokumente im Voraus, da dadurch alles aus Ihrem Note 5 gelöscht wird.

  • Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das App-Symbol.
  • Drücken Sie auf Einstellungen und tippen Sie im persönlichen Bereich auf "Sichern und zurücksetzen".
  • Drücken Sie anschließend auf "Werksdaten zurücksetzen" und dann auf "Gerät zurücksetzen".
  • Geben Sie die PIN oder das Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und tippen Sie anschließend auf Weiter, um fortzufahren.
  • Wählen Sie 'Alle löschen' und es wird alles vom Gerät gelöscht.
www.androidpit.com

www.androidpit.com

Überprüfen Sie dann, ob das Problem behoben ist. Wenn nicht, prüfen Sie, ob Sie den Energiesparmodus aktiviert haben, da dadurch einige Kernfunktionen wie Wi-Fi, Bluetooth usw. gestoppt werden, um die Akkulaufzeit zu verlängern.

Problem 3 # Samsung Galaxy Note 5 kann aufgrund von Malware-Popup keine Verbindung zu Wi-Fi herstellen

Samsung Note 5 Mobile Daten, die nicht funktionieren, sind das Hauptproblem, mit dem viele Benutzer konfrontiert sind, aber aufgrund von Malware-Popups ist es nicht so häufig, keine Verbindung zu Wi-Fi herzustellen. Einige Benutzer haben sich jedoch über dieses Problem beschwert, das ein Popup anzeigt und sie daran hindert, eine Verbindung mit Wi-Fi herzustellen.

Lösung:

Dies ist nichts anderes als eine Malware, die Ihr Gerät angegriffen hat. Viele Geräte von Drittanbietern öffnen eine Hintertür für die Malware und verursachen daher diese Art von Problemen. Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist die beste Lösung, mit der alle Malware- und Drittanbieter-Apps von Ihrem Gerät entfernt werden. Wenn Sie mit dem Vorgang fertig sind, müssen Sie nur die vertrauenswürdige App auf Ihrem Gerät installieren.

Daher werden hier die häufigsten Verbindungsprobleme mit dem Samsung Galaxy Note 5 erläutert. Wenn Sie auf Ihrem Gerät auf ein anderes Problem mit der Wi-Fi-Konnektivität stoßen, führen Sie abgesehen davon die gleichen Lösungsmethoden aus, um das Problem zu beheben. Wenn es sich jedoch um Hardwareprobleme handelt, wenden Sie sich an den technischen Support.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×