Werbung

So beheben Sie Probleme mit dem Samsung Galaxy Note 9 Wi-Fi

Geschrieben von Chevaugn Powell

So beheben Sie Probleme mit dem Samsung Galaxy Note 9 Wi-Fi

Ein relevantes Problem bei den meisten Smartphones hängt mit der Konnektivität zusammen, und die Benutzer können die meiste Zeit auf dieses Problem stoßen. Wenn Sie Eigentümer von sind Samsung Galaxy Note 9Möglicherweise tritt auch dieses Problem auf. Das Netzwerk und Verbindungsprobleme in diesem mobilen Gerät oft fühlen Sie sich frustriert und es scheint, dass es unmöglich ist, es ganz zu stoppen. Sie müssen verschiedene Faktoren berücksichtigen, wenn Sie das Problem mit der Wi-Fi-Konnektivität abwägen, z. B. Netzwerkausrüstung, Ausfall, Kontostatus und Einstellungen. Unabhängig davon, ob es sich um eine langsame Verbindung handelt, die Sie in Schwierigkeiten hält, oder ob Sie mit einer zeitweiligen Trennung konfrontiert sind, ist das Gute, dass die meisten von ihnen leicht zu lösen sind. Hier erfahren Sie, wie Sie das Galaxy Note 9 reparieren Wi-Fi Probleme.

So beheben Sie Probleme mit dem Samsung Galaxy Note 9 Wi-Fi

Problem 1: Langsame Wi-Fi-Verbindung

Lösung 1: Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen

  1. Mach das ... an Wi-Fi-Verbindung und erkennen der Hotspot zur Beobachtung der Internetverbindung. Wenn Sie die Verbindung nicht herstellen können, können Sie mit dem Zurücksetzen der Werkseinstellungen beginnen.
  2. Auf dem Startbildschirm müssen Sie über eine leere Stelle wischen, um die Apps-Leiste zu öffnen.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen, Zu gehen General Managementund schließlich zu Zurücksetzen Netzwerkeinstellungen wiederherstellen.
  4. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen und geben Sie die PIN ein
  5. Sie müssen erneut auf tippen Einstellungen zurücksetzen Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird ein Bestätigungsfenster angezeigt.

Nach diesem Vorgang können die folgenden Änderungen am Gerät vorgenommen werden.

  1. Löschen gespeicherter Wi-Fi-Netzwerke.
  2. Das gekoppelte Bluetooth-Geräte wird gelöscht.
  3. Die datenbeschränkenden Einstellungen, die Sie manuell ein- und ausgeschaltet haben, werden auf die Standardeinstellung zurückgesetzt.
  4. Die Einstellungen für die Hintergrunddaten-Synchronisierung werden aktiviert.
  5. Der Modus der Netzwerkauswahl erfolgt automatisch.

Nach Abschluss des Vorgangs zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen sollten die Probleme der langsamen Wi-Fi-Konnektivität und der häufigen Trennung verschwinden. Wenn die Probleme jedoch weiterhin auftreten, müssen Sie möglicherweise alle Einstellungen auf dem Gerät zurücksetzen. Der Effekt dieses Verfahrens wird der gleiche sein. mit der Ausnahme, dass die Daten und Dateien nicht vom Gerät gelöscht werden.

Lösung 2: Alle Einstellungen zurücksetzen

  1. Auf dem Startbildschirm müssen Sie vom mittleren Teil des Displays nach oben und unten wischen, um auf den Bildschirm von Apps zuzugreifen.
  2. Sie müssen von navigieren Einstellungen Symbol zu Sicherungskopie Zurücksetzen.
  3. Ab Zurücksetzenmüssen Sie weitermachen, um auf zu tippen Einstellungen zurücksetzen Überprüfen Sie die Informationen und tippen Sie anschließend auf Einstellungen zurücksetzen.
  4. Geben Sie die richtige PIN, das richtige Passwort und das richtige Muster ein.
  5. Zur endgültigen Bestätigung müssen Sie die Informationen erneut überprüfen und dann auf tippen Einstellungen zurücksetzen.

Wenn das Problem danach weiterhin besteht, liegt das Problem möglicherweise am Radio des Telefons.

So beheben Sie Probleme mit dem Galaxy Note 9 Wi-Fi

Problem 2: Unterbrechen der Wi-Fi-Verbindung

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die Browser-App überprüfen, um festzustellen, ob das Problem daraus resultiert, und versuchen, zu einem anderen Browser zu wechseln. Wenn Sie sich über das zufällige Trennen und Unterbrechen der Wi-Fi-Verbindung aufgrund der integrierten oder der Standard-Browser-App auf der Website ärgern Galaxy Note 9 können Sie versuchen, den Google Chrome-Browser oder andere vertrauenswürdige Apps zu verwenden, wenn Sie im Internet surfen müssen. Wenn die Probleme jedoch nach dem Ändern der Browser-App weiterhin auftreten, müssen Sie möglicherweise die Probleme im Zusammenhang mit der Software abwehren. Denken Sie daran, zu testen, ob die Wi-Fi-Verbindung nach Abschluss des Vorgangs stabil bleibt.

Lösung 1: Starten Sie den WLAN-Router oder das Modem neu, um das Telefon sanft zurückzusetzen

Wenn es um Netzwerkgeräte geht, können auch Firmware-Probleme die Symptome auslösen. Wenn diese eng mit der Internetverbindung verbunden sind, treten bei den angeschlossenen Geräten dieselben Symptome auf. Um dieses Problem im Kern zu beseitigen, müssen Sie das drahtlose Modem oder den Router neu starten.

  1. Suchen Sie und drücken Sie, um die zu halten Leistung Drücken Sie die Taste am Gerät und schalten Sie den WLAN-Router oder das Modem ein, bis die Stromversorgung unterbrochen wird.
  2. Wenn das Gerät ausgeschaltet wird, müssen Sie den Adapter von der Stromquelle trennen und nach einigen Minuten wieder an die Stromquelle anschließen.
  3. Bei Bedarf können Sie die Taste drücken Leistung Taste zum Einschalten des WLAN-Routers oder Modems.

Sie müssen warten, bis sich alle Lichtanzeigen stabilisiert haben. Ein rotes Licht auf der Wi-Fi-Anzeige weist Sie an, noch einige Minuten zu warten, bis sie grün oder blau wird. Das rote Licht zeigt an, dass kein Signal oder keine Netzwerkverbindung besteht. Nach dem vollständigen Neustart des WLAN-Routers oder Modems können Sie das Gerät mithilfe der folgenden Schritte zurücksetzen.

  1. Sie müssen die Taste gedrückt halten Volume Down und der Leistung Drücken Sie gleichzeitig etwa zehn bis zwanzig Sekunden lang, bis das Samsung-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  2. Wenn das Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, müssen Sie beide Tasten loslassen.

Das Soft-Reset-Verfahren beseitigt die geringfügigen Probleme in der Software, die möglicherweise die Wi-Fi-Konnektivität beeinträchtigt und zu einer häufigen Trennung der Verbindung geführt haben.

Lösung 2: Trennen und erneutes Verbinden mit dem Wi-Fi-Netzwerk

Dies ist eine einfachere Möglichkeit, das zurückzubringen Wi-Fi-Verbindung in das Gerät. Die folgenden Schritte beschreiben, wie:

  1. Von dem Startseite Bildschirm müssen Sie das Benachrichtigungsfeld nach unten schieben.
  2. Tippen Sie auf Wi-Fi um die Verbindung vom Telefon aus zu deaktivieren.
  3. Nach einigen Sekunden können Sie erneut auf das WLAN tippen, um es einzuschalten und erneut eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen.

Für den Zugriff auf das WLAN können Sie das Netzwerk über das konfigurieren Einstellungen.

  1. Von dem Startseite Tippen Sie auf dem Bildschirm auf die Apps.
  2. Tippen Sie auf die Einstellungen und dann Wi-Fi
  3. Schalten Sie den WLAN-Schalter ein und aus.

Sie müssen warten, bis sich das Telefon wieder mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbindet. Öffnen Sie nach dem Herstellen der Verbindung den Browser, um ein Testverfahren durchzuführen, und überprüfen Sie einige Sekunden lang die Stabilität der Verbindung, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert.

Lösung 3: Löschen Sie das Wi-Fi-Netzwerk

Dies ist eine notwendige Aktion, die Sie möglicherweise ausführen müssen, wenn auf das Problem aufgrund einer Fehlfunktion im Wi-Fi-Netzwerk zugegriffen wird. Nachdem Sie die Netzwerkverbindung von Ihrem Gerät gelöscht haben, müssen Sie wie beim ersten Mal eine Verbindung zum Netzwerk herstellen. Die folgenden Schritte verdeutlichen die Aktion.

  1. Sie müssen tippen, um das zu öffnen Apps Menü und Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf das WLAN und stellen Sie sicher, dass es aktiviert ist. Andernfalls müssen Sie es einschalten. Eine Liste der Netzwerke wird auf dem Bildschirm angezeigt.
  3. Tippen und halten Sie das Wi-Fi-Netzwerk in der Liste der verfügbaren Optionen.
  4. Danach müssen Sie die Option auswählen Vergessen or vergiss das Netzwerk um das ausgewählte Wi-Fi-Netzwerk zu löschen.
  5. Starten Sie das Telefon neu, nachdem Sie das Wi-Fi-Netzwerk gelöscht haben, und kehren Sie dann zu zurück Einstellungen Wi-Fi-Menü zum erneuten Herstellen einer Verbindung zum Netzwerk.

Nachdem Sie die Verbindung hergestellt haben, müssen Sie überprüfen, ob sie ordnungsgemäß funktioniert oder stabil ist.

Lösung 4: Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen

Für dieses Verfahren müssen Sie die oben genannten Schritte ausführen, um die Probleme zu beheben, die sich aus den falschen Netzwerkeinstellungen auf dem Gerät ergeben. Das Problem kann auftreten, wenn ein Update programmiert wird oder wenn ein Systemupdate signalisiert wird und diese Änderungen das Problem möglicherweise ausgelöst haben. Bei Bedarf können Sie das Telefon sofort nach dem Zurücksetzen des Netzwerks neu starten oder zurücksetzen. Sobald das Telefon hochgefahren ist, können Sie das Wi-Fi-Netzwerk so einstellen, dass das Gerät wieder verbunden wird.

So beheben Sie Probleme mit dem Galaxy Note 9 Wi-Fi

Problem 3: Problem bei der Wi-Fi-Konnektivität aufgrund nicht funktionierender Apps

Oft beeinträchtigen Apps die Fähigkeit des Geräts, eine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herzustellen, und viele von ihnen können die Konnektivitätsfunktion des Geräts manipulieren. Normalerweise installieren die Dienstanbieter oder Netzbetreiber diese Dienste oder Apps. Obwohl Sie diese Apps leicht deaktivieren oder deinstallieren können, müssen Sie zunächst feststellen, ob die Konnektivität auf diese Apps zurückzuführen ist. Das Beste, was Sie tun können, ist, das Gerät im abgesicherten Modus auszuführen. In diesem Setup werden die Apps von Drittanbietern auf dem Gerät vorübergehend deinstalliert und der Startvorgang lädt nur die Kerndienste neu. Das Verfahren ist für die Geräte und die darin enthaltenen Dateien absolut sicher.

Lösung 1: Führen Sie das Telefon im abgesicherten Modus aus

  1. Sie müssen das Gerät zuerst ausschalten.
  2. Drücken und halten Sie die Leistung Schlüssel bis zum Namen des Modells "Samsung" erscheint auf dem Bildschirm und lassen Sie die Taste los.
  3. Kurz nach der Freigabe der Leistung Taste müssen Sie die Taste gedrückt halten Volume Down Taste und fahren Sie fort, bis der Neustart abgeschlossen ist.
  4. Wenn das Abgesicherten Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt, können Sie die freigeben Volume Down

 

Mehr- Hinweise zum Galaxy Note 9

Lösung 2: Deinstallieren Sie die Apps

Wenn das Problem der Wi-Fi-Konnektivität behoben ist, wenn das Gerät im abgesicherten Modus ausgeführt wird, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie alle Apps von Samsung Galaxy Note 9 deinstallieren.

  1. Von dem Startseite Auf dem Bildschirm können Sie zu einer leeren Stelle wechseln, um das Fach mit den Apps zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen Apps.
  3. Tippen Sie in der Standardliste oder auf das Drei-Punkte-Symbol auf die Anwendung, die Sie deinstallieren möchten System-Apps anzeigen zur Anzeige der vorinstallierten Apps.
  4. Tippen Sie erneut auf die gewünschte App und dann auf Deinstallieren.
  5. Tippen Sie auf Deinstallieren erneut, um den Vorgang zu bestätigen.

So beheben Sie Probleme mit dem Galaxy Note 9 Wi-Fi

Problem 4: Langsame oder unterbrochene Wi-Fi-Konnektivität

Lösung 1: Löschen der beschädigten Caches

Das System-Caches können kleine und temporäre Dateien sein Dies ist jedoch erforderlich, damit das Gerät, die Dienste und die Apps ordnungsgemäß funktionieren. Wenn ein Cache jedoch beschädigt wird und im System verbleibt, kann dies die Leistung des Geräts erheblich beeinträchtigen. Um festzustellen, ob das Problem mit der Wi-Fi-Konnektivität auf den beschädigten Cache zurückzuführen ist, müssen Sie alle löschen, und es ist wahrscheinlich, dass sie durch die neuen ersetzt werden. Die Firmware erstellt automatisch neue Caches, wenn Sie die alten vom Gerät löschen. Hier erfahren Sie, wie Sie dies tun können.

  1. Schalten Sie das Gerät zuerst aus und halten Sie dann die Volume Up und der Bixby Danach können Sie die Taste gedrückt halten Leistung Key.
  2. Nach dem Erscheinen des grünen Android-Logos auf dem Bildschirm müssen Sie die Tasten loslassen. Das Fenster „Installieren von Systemupdates“ kann jedoch einige Sekunden lang angezeigt werden, bevor das Android-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  3. Drücken Sie auf Volume Down mehrmals drücken, um die Option „Cache-Partition löschen “ und drücke die Leistung Schaltfläche zum Auswählen.
  4. Halten Sie die Taste gedrückt Volume Down Drücken Sie die Taste, bis die Option „Ja“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, und drücken Sie dann die Taste Leistung
  5. Nach Abschluss der Lösch-Cache-Partition wird auf dem Bildschirm das Fenster "System jetzt neu starten" angezeigt.
  6. Zum Schluss können Sie die Taste drücken Leistung Taste, um das Gerät neu zu starten.

Nach dem Löschen des Systemcaches müssen Sie überprüfen, ob das Problem mit der Wi-Fi-Trennung weiterhin besteht. Wenn alle Schritte zum Beibehalten der Konnektivität fehlschlagen, können Sie versuchen, das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Lösung 2: Setzen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurück

Unter den letzten Optionen müssen Sie möglicherweise Folgendes berücksichtigen: Durch Zurücksetzen der Werksdaten kann das Problem behoben werden. Während dieses Vorgangs werden alle Daten von Ihrem Gerät gelöscht, einschließlich der ungültigen Einstellungen, der schwerwiegenden Systemfehler und der beschädigten Apps, die möglicherweise zur Wi-Fi-Trennung im Gerät geführt haben. Das Beste, was Sie tun können, ist, alle wichtigen Daten zu sichern, damit Sie sie bei Bedarf später wiederherstellen können. Sie müssen den Factory Reset-Schutz auch nach dem Backup deaktivieren, indem Sie das Google-Konto vom Gerät entfernen, um zu verhindern, dass es nach dem Zurücksetzen gesperrt wird. So funktioniert das Verfahren:

  1. Schalten Sie das Gerät zuerst aus.
  2. Drücken und halten Sie die Volume Up Schlüssel und die Bixby Schlüssel und halten Sie dann die Taste gedrückt Leistung
  3. Nachdem das grüne Android-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los, obwohl das Fenster „Systemupdate installieren“ möglicherweise einige Sekunden lang angezeigt wird, bevor das Android-Logo angezeigt wird.
  4. Drücken Sie auf Lautstärke runter Drücken Sie mehrmals die Taste, um die Option "Daten löschen / Werksreset" zu markieren, und drücken Sie dann zur Auswahl die Ein- / Aus-Taste.
  5. Drücken Sie auf Lautstärke runter Drücken Sie die Taste, bis „Ja - Alle Benutzerdaten löschen“ angezeigt wird, und drücken Sie dann erneut die Ein- / Aus-Taste, um den Vorgang des Master-Resets auszuwählen und zu starten.
  6. Nach Abschluss des Werks- oder Master-Reset-Vorgangs wird auf dem Bildschirm "System jetzt neu starten" markiert.
  7. Zum Schluss müssen Sie die Taste drücken Leistung Taste, um das Gerät erneut zu starten.

Galaxy Note 9 auf Werkseinstellungen zurückgesetzt

Wenn Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, müssen Sie das Gerät einrichten und erneut mit dem W-Fi-Netzwerk verbinden, da die Probleme bis dahin wahrscheinlich behoben sind. Das Netzwerk und das zeitweise Unterbrechen der Wi-Fi-Verbindung können mit diesem Verfahren leicht behoben werden, wenn die Ursache des Problems mit der Software zusammenhängt.

Way to go

So beheben Sie das Problem Probleme mit dem WLAN des Galaxy Note 9. Wenn das Problem der langsamen oder unterbrochenen Konnektivität auftritt Wi-Fi Nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen oder den Master weiterhin auftreten. Sie müssen das Gerät nur noch zur nächsten Servicestation bringen, da Hardwareprobleme der eigentliche Grund sein können. Die Techniker im Servicecenter beheben das Problem oder tauschen das Gerät bei Bedarf aus.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×