Werbung

So beheben Sie das Problem mit dem Galaxy S6-Bildschirm lässt sich nicht einschalten

Geschrieben von Bogdana Zujic

So beheben Sie das Problem mit dem Galaxy S6-Bildschirm lässt sich nicht einschalten

Das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge wurden vor einigen Monaten auf den Markt gebracht. Sobald sie auf dem Markt waren, verkauften sie sich wie jedes andere Galaxy-Handy der vorherigen Generation. Jetzt benutzen die Benutzer ihre Galaxy-Smartphones schon seit einiger Zeit und im Laufe der Zeit haben sie festgestellt, dass es einige kleinere Probleme mit dem Telefon gibt. Diese Probleme sind keine großen Probleme und können mit Hilfe einiger kleinerer Korrekturen behoben werden. Ein solches Problem, das von den Benutzern der Galaxy S6-Telefone bemerkt wurde, ist, dass sich der Bildschirm nicht einschalten lässt. In diesem Problem leuchten die Tasten des Galaxy S6 wie gewohnt auf, aber der Bildschirm lässt sich nicht einschalten und bleibt schwarz.

Eines der ersten Dinge, die Sie tun müssen, wenn Sie mit dem Galaxy S6-Bildschirm konfrontiert sind, ist zu überprüfen, ob der Galaxy S6-Bildschirm aufgrund eines leeren Akkus keine Probleme verursacht. In diesem Fall wird empfohlen, dass der Benutzer das Telefon an eine Stromquelle anschließt. Wenn der Bildschirm auch nach dem Anschließen des Galaxy S6 an die Stromquelle immer noch nicht angezeigt wird, liegt möglicherweise ein anderes Problem vor. Wir schlagen daher vor, dass einige Möglichkeiten zur Behebung dieses Galaxy S6-Bildschirms das Problem nicht einschalten.

Wenn Sie auf andere Probleme mit Ihrem Galaxy S6 stoßen, mögen Sie langsames WLAN, Probleme mit der Batterieentladung usw., besuchen Sie Technobezz, alle Lösungen sind dort angegeben.

Siehe auch- So beheben Sie das Problem der Überhitzung des Galaxy S6

Schritte zum Beheben des Galaxy S6-Bildschirms schalten das Problem nicht ein

Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt

Die erste Lösung, die Sie versuchen können, wenn Sie auf das Galaxy S6-Display blicken, besteht darin, das Telefon an eine Stromquelle anzuschließen und nach 15 bis 20 Minuten Wartezeit einfach den Netzschalter zu drücken und gedrückt zu halten. Dies liegt daran, dass Ihr Galaxy S6 möglicherweise nicht angezeigt wird, weil der Bildschirm nicht ausreichend aufgeladen wird. Es könnte daher eine gute Idee sein, es an eine Stromquelle anzuschließen und dann zu versuchen, es einzuschalten. Nachdem Sie das Telefon an die Stromquelle angeschlossen haben, halten Sie den Netzschalter mindestens 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt. Danach schaltet sich Ihr Telefon möglicherweise in einigen Sekunden ein. Wenn dies nicht der Fall ist, fahren Sie einfach mit den folgenden Anleitungen fort.

Stiefel im abgesicherten Modus

Galaxy S6 Bildschirm lässt sich nicht einschalten Problem

Bildquelle - androidcentral.com

Wenn das oben beschriebene Verfahren nicht geholfen hat, können Sie versuchen, Ihr Galaxy S6-Telefon im abgesicherten Modus zu starten. Dies liegt daran, dass das Problem möglicherweise durch eine Drittanbieter-App verursacht wird. Wenn Sie das Telefon also im abgesicherten Modus starten, ist keine Drittanbieter-App aktiv und es werden nur die wichtigsten Apps ausgeführt. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass das Problem nicht durch eine Drittanbieter-App verursacht wird. Dies kann möglicherweise das Problem beheben, dass der Galaxy S6-Bildschirm das Problem nicht einschaltet, wenn das Problem durch eine Drittanbieter-App verursacht wird. Und wenn das Problem nach der Installation einer bestimmten App verursacht wurde, können Sie sie einfach deinstallieren.

Um das Galaxy S6 im abgesicherten Modus zu starten, halten Sie einfach den Ein- / Ausschalter gedrückt, bis der Samsung-Logo-Bildschirm angezeigt wird. Wenn der Samsung-Logo-Bildschirm angezeigt wird, können Sie den Netzschalter loslassen und dann die Leiser-Taste gedrückt halten. Sobald Sie die vorgeschriebenen Schritte erfolgreich ausgeführt haben, startet das Telefon im abgesicherten Modus und Sie können sich selbst bestätigen, indem Sie ein kleines Logo mit der Aufschrift "Abgesicherter Modus" in der unteren linken Ecke des Telefons sehen. Danach deinstallieren Sie einfach das Problem, das die App verursacht, und Sie können auch versuchen, einen Hard-Reset Ihres Telefons durchzuführen.

 

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus und löschen Sie die Cache-Partition

Galaxy S6 Bildschirm lässt sich nicht einschalten Problem

Bildquelle - gottabemobile.com

Wenn sich die beiden oben genannten Schritte nicht als erfolgreich erwiesen haben, müssen Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus starten und anschließend die Cache-Partition löschen. Dazu müssten Sie gleichzeitig die Tasten Power, Volume Up und Home drücken und gedrückt halten. Wenn das Samsung-Logo angezeigt wird, wird der Wiederherstellungsmodus oben in blauer Farbe angezeigt.

Verwenden Sie jetzt einfach die Lauter- und Leiser-Tasten, um zur Option Cache löschen zu navigieren, und wählen Sie sie dann mit der Ein- / Aus-Taste aus. Beenden Sie danach einfach den Vorgang, indem Sie das System neu starten.

Diese Verfahren können Ihnen möglicherweise dabei helfen, das Problem zu beheben, dass der Bildschirm des Galaxy S6 nicht eingeschaltet wird.

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung