So beheben Sie Probleme mit der Akkulaufzeit von Huawei P20 Pro

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So beheben Sie Probleme mit der Akkulaufzeit von Huawei P20 Pro

Das Huawei P20 Pro ist ein beeindruckendes Smartphone mit einer Vielzahl von Funktionen. Wenn Sie nicht vorhaben, mit den neuesten Geräten hinter der Masse zu stehen, müssen Sie dieses neue Gerät mit Sicherheit in die Hände bekommen haben. Es ist nicht nur ein Telefon, das Sie tragen, sondern für viele Menschen eher eine Stilaussage. Trendig zu sein ist der richtige Weg, egal ob Sie arbeiten oder studieren. Das Finish des Telefons ist hervorragend, insbesondere das Metall, das die Glasrückseite umgibt. Mit bemerkenswerter Enge und gutem Griff bietet es Ihnen alles, was Sie von diesem neuen Kind auf dem Block erwarten.

Die Abhängigkeit von den Smartphones ist so stark gestiegen, dass kleinere Probleme sie nicht davon abhalten, das technologisch am besten aktualisierte Gerät zu verwenden. In letzter Zeit sind jedoch viele Probleme mit der Akkulaufzeit des Huawei P20 Pro aufgetreten. Die Probleme scheinen plötzlich aufzutreten, daher können Sie auch die verfügbaren Schnellkorrekturen befolgen, um zu verhindern, dass die Ladung in diesem Gerät abläuft. Die Lösungen können einfach angewendet werden, wenn Sie die in der Batterie auftretenden Probleme beseitigen möchten.

Siehe auch: Häufige Probleme mit dem Huawei P20 und deren Korrekturen

So beheben Sie Probleme mit der Akkulaufzeit des Huawei P20 Pro

Problem: Batterie schnell entladen

Einige Leute haben dieses Modell bereits gekauft, und viele von ihnen haben bereits angefangen, sich über die schnell verschwindende Ladung dieses Smartphones zu beschweren. Wenn Sie häufiger auf dieses Problem stoßen als Sie sollten, kann dies viele Unannehmlichkeiten verursachen. Um die richtige Lösung zu finden, müssen Sie zunächst die Batterieprobleme eingrenzen. Verliert das Telefon schnell die Ladung und heizt es sich häufig auf? Wenn Sie den Spuren der auftretenden Probleme folgen, können Sie die richtigen Lösungen finden. Bei einem voluminösen Akku mit 4000 mAh sollte der Ladevorgang im Mobiltelefon einige Tage dauern. Abhängig von den Apps und den Funktionen, auf die Sie über das Smartphone zugreifen, kann sich der Akku schnell entladen.

Methode 1: Das Telefon freigeben

  1. Wenn Sie das Telefon mit vielen Apps geladen haben und diese nicht verwenden, müssen Sie das Telefon freigeben und leichter machen.
  2. Wenn Sie die Apps deinstallieren, die Sie nicht benötigen, muss der Prozessor weniger arbeiten, und Sie sparen mehr Ladung oder verhindern, dass die Ladung leicht entleert wird.
  3. Sie können mit der Kamera dieses Smartphones auf viele Bilder klicken, haben aber nie genug Zeit, um die besten Bilder aus dem Los auszuwählen und die nicht benötigten zu löschen. Wenn Sie die Geschwindigkeit des Prozessors beschleunigen und das Telefon weniger Batterie verbrauchen möchten, müssen Sie diese unerwünschten Bilder entfernen.
  4. Wenn Sie das Telefon regelmäßig verwenden, schalten Sie es unbedingt aus, wenn es nicht verwendet wird.
  5. Versuchen Sie, alle Funktionen zu deaktivieren, die nicht verwendet werden, auch wenn Sie mit dem Telefon arbeiten.

Huawei P20 Pro Deinstallations-App

Methode 2: Vorsichtsmaßnahmen zum Kauf von Power Bank und Überladung

  1. Viele Menschen verwenden heutzutage eine Power Bank, aber der Kauf einer Power Bank ohne Übereinstimmung mit den technischen Daten des Geräts kann ihr schaden.
  2. Durch mehrmaliges tägliches Laden der Geräte kann die Akkulaufzeit verkürzt werden.

Methode 3: Verwenden einer Batteriespar-App eines Drittanbieters

Um den Batterieverbrauch des Geräts zu verringern, kann die Verwendung von Apps von Drittanbietern hilfreich sein.

  1. Sie können aus einigen der anerkannten batteriesparenden Apps auswählen und diese aus dem Play Store herunterladen.
  2. Diese Drittanbieter-App kann alle Apps identifizieren, die nicht verwendet werden, oder sie in den Ruhemodus versetzen, wodurch Sie die Gebühr sparen können.
  3. Wenn nur sehr wenige Apps im Hintergrund ausgeführt werden, wird die Leistung des Akkus verbessert.

Methode 4: Vermeiden Sie die Installation schwerer Spiele

Mit den neuesten Arten von Spielen, die täglich veröffentlicht werden, lieben es die Leute, Spiele auf dem Smartphone zu spielen. Sie müssen jedoch über die Spiele, die Sie spielen, wachsam bleiben.

  1. Es ist nicht schlecht, Spiele auf dem Telefon zu installieren, aber versuchen Sie, eine Überlastung des Geräts mit schweren Spielen zu vermeiden.
  2. Wenn Sie neue Spiele installieren, müssen Sie die Spiele deinstallieren, die Sie nicht mehr spielen.
  3. Spiele verbrauchen viel Platz auf Ihrem Handy. Je mehr Sie spielen, desto schneller wird der Akku entladen.
  4. Die Spiele nutzen auf Ihrem Telefon vorhandene Ressourcen wie Sensoren und Datenverbindung. Vermeiden Sie das Herunterladen der schweren Spiele, da dies den Akku belasten kann.

Methode 5: Reduzieren der Bildschirmhelligkeit

Der Todfeind der Batterie ist die Helligkeit auf dem Bildschirm des Geräts.

  1. Denken Sie daran, dass das Display mehr Batterie verbraucht als alles andere.
  2. Wenn die automatische Helligkeitsfunktion passt die Helligkeit an Wenn Sie den Bildschirm an das Umgebungslicht anpassen, können Sie die Ladung sparen.
  3. Versuchen Sie, die Helligkeit des Bildschirms so weit wie möglich zu verringern, um die Akkulaufzeit zu verlängern. Sie erhalten bessere Ergebnisse, wenn Sie die Bildschirmhelligkeit auf die niedrigste Stufe ausschalten, es sei denn, Sie benötigen sie.

Huawei P20 Pro Helligkeit einstellen

Methode 6: Deaktivieren von Wi-Fi und Bluetooth

Möglicherweise verwenden Sie Bluetooth zum Verbinden der externen Geräte oder verwenden die Wi-Fi-Verbindung die meiste Zeit, egal ob Sie zu Hause oder im Büro sind. Beide werden jedoch als Batterieentleerer identifiziert. Sie müssen jedoch nur den Verbrauch minimieren, damit Sie die Ladung festhalten können.

  1. Egal, ob es sich um den Aktivitäts-Tracker, den drahtlosen Lautsprecher oder das zusätzliche Radio handelt, das Sie hören. Die häufige Verwendung von Bluetooth kann viel Batterie verbrauchen.
  2. Versuchen Sie, die Bluetooth-Funktion auszuschalten, wenn Sie nicht im Auto sind oder drahtlos Musik hören. Sie können Ihre Akkulaufzeit sicherlich um einige Stunden verlängern, wenn Sie weniger Bluetooth verwenden.
  3. Wenn Sie eine gute Konnektivität mit 3G, 4G oder den anderen Datendiensten haben, macht es keinen Sinn, die Wi-Fi-Option zu verwenden, da sie die Gebühr unnötig verschlingt.
  4. Sie können das WLAN-Radio auch dann eingeschaltet lassen, wenn Sie das Netzwerk nicht verwenden. Versuchen Sie, das Netzwerk auszuschalten, wenn Sie auf die anderen Datendienste zugreifen können, und schalten Sie es erst wieder zurück, wenn Sie an die Grenze des Wi-Fi-Datennetzwerks zurückkehren.

Huawei P20 Pro Schalten Sie Wi-Fi aus

Methode 7: Reduzieren des Bildschirm-Timeouts

Möchten Sie, dass Ihr Bildschirm auch dann leuchtet, wenn Sie ihn nicht mehr verwenden? Durch Verringern des Bildschirm-Timeouts können Sie erhebliche Kosten für das Telefon sparen.

  1. Wechseln Sie zum Menü Anzeigeeinstellungen, um eine Option namens Bildschirm-Timeout zu suchen.
  2. Wenn es um jede Sekunde geht, müssen Sie das Zeitlimit auf die niedrigste Grenze reduzieren, damit das Gerät Kosten spart.
  3. Der Bereich reicht von fünfzehn Sekunden bis zwei Minuten. Idealerweise sollte es nicht länger als XNUMX Sekunden dauern.

Methode 8: Ändern der Einstellungen am Gerät

Durch Ändern der Telefoneinstellungen können Sie verhindern, dass der Akku schneller entladen wird.

  1. Durch Deaktivieren des Ortungsdienstes können Sie viel Geld auf dem Handy sparen.
  2. Sie können auch die GPS-Einstellungen ändern, um die Ladung zu sparen.
  3. Besuchen Sie die Einstellungen und dann Standort und Modus, um die Optionen zu finden. Die Option mit hoher Genauigkeit verwendet GPS, Wi-Fi und das Mobilfunknetz. Versuchen Sie, die Einstellungen in den Batteriesparmodus zu ändern, um die Batterie zu schonen.

Huawei P20 Pro Schalten Sie das GPS aus

Methode 9: Führen Sie keine Apps im Hintergrund aus

Die Fähigkeit eines Smartphones, mehrere Apps gleichzeitig zu verwenden, ist eine leistungsstarke Funktion. Jede App teilt jedoch die Prozessorzyklen des Telefons.

  1. Sie müssen einige Apps deinstallieren, um die Akkulaufzeit zu verlängern und den Stromverbrauch zu senken.
  2. Wählen Sie die Multitasking-Option in Ihrem Gerät und wischen Sie über die Apps, um sie zu schließen.
  3. Durch Überprüfen des Batteriemonitors wird der Stromverbrauch der Apps angezeigt. Sie können Apps entfernen, die viel Strom verbrauchen, oder sie beenden, wenn sie nicht verwendet werden.

Methode 10: Reduzierung der Verwendung der Vibrationsoption

Sie bevorzugen die Vibrationsoption anstelle des Klingeltons. Wenn Sie das Telefon jedoch im Vibrationsmodus verwenden, wird mehr Strom verbraucht. Während der Klingelton eine winzige Membran verwendet, um den Ton zu erzeugen, verwendet der Vibrator ein minimales Gewicht, um das Telefon zu schütteln.

  1. Wenn Sie das Telefon nicht in den Klingeltonmodus versetzen möchten, können Sie das Gerät im Blick behalten, damit Sie die kommenden Anrufe sehen können, anstatt den Vibrationsmodus zu verwenden und den Akku unnötig zu entladen.

Huawei P20 Pro Schalten Sie den Vibrationsmodus aus

Methode 11: Deaktivieren Sie die überflüssigen Benachrichtigungen

Es scheint, dass jede App Informationen, Nachrichten, Updates und Nachrichten verwendet. Sobald sie etwas findet, leuchtet der Bildschirm Ihres Geräts auf oder die LED blinkt und Nachrichten werden auf dem Telefon angezeigt. Möglicherweise möchten Sie diese Benachrichtigungen nicht, möchten aber weder die Textnachrichten noch die verpassten Anrufe verpassen. Diese Benachrichtigungen verbrauchen Batterie. Deaktivieren Sie alle Benachrichtigungen, die Sie nicht benötigen, um die Akkulaufzeit zu verlängern.

Es funktioniert

Um die Lebensdauer des Akkus zu verlängern, müssen Sie das Telefon verantwortungsbewusst verwenden und versuchen, all die Dinge loszuwerden, die eine maximale Auswirkung auf das Telefon haben. Lassen Sie das Telefon nicht in der Schlafmodus Versuchen Sie jedoch immer, es neu zu starten, um die Akkulaufzeit zu verlängern. Wenn nichts anderes funktioniert, können Sie Ihr Gerät zum Ersetzen des Akkus in den Laden bringen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.