So beheben Sie iPhone 11 GPS-Probleme

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wenn auf Ihrem iPhone 11 GPS-Probleme auftreten, sind Sie auf der richtigen Seite. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie GPS-Probleme mit dem iPhone 11 beheben können. Während es den Anschein haben mag, dass diese Art von Problemen schwer zu beheben ist, ist die Wahrheit, dass Sie es mit nur wenigen Fingertipps selbst tun können. Probieren Sie die unten aufgeführten Lösungen aus und hoffentlich wird Ihr Standort auf Ihrem Gerät erkannt und das GPS ist wieder korrekt.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit dem iPhone 11 Bluetooth

So beheben Sie iPhone 11 GPS-Probleme

Lösung 1: Standortdienste umschalten

Manchmal ist dies alles, was nötig ist, um die Dinge wieder zum Laufen zu bringen. Gehen Sie zu Einstellungen> Datenschutz> Ortungsdienste. Schalten Sie die Funktion aus, warten Sie eine Minute und schalten Sie sie wieder ein.

Lösung 2: Flugzeugmodus

Eine andere Sache, die sich als sehr effektiv herausstellt, wenn es um alle Arten von Verbindungsproblemen geht, ist der Flugzeugmodus. Sie müssen zu Einstellungen> Flugzeugmodus gehen und den Schalter umschalten, um die Funktion einzuschalten. Nach 15-20 Sekunden wieder ausschalten.

Lösung 3: Starten Sie Ihr iPhone 11 neu

Von Zeit zu Zeit ein Problem mit Ihrem Telefon zu bemerken, ist nichts Neues. Außerdem ist es völlig normal. Manchmal muss nur ein einfacher Neustart durchgeführt werden. Es gibt dem Telefon einen Schub und eine Speicherauffrischung. Um Ihr iPhone 11 neu zu starten, halten Sie die Lautstärketasten und die Seitentaste gedrückt. Nach einigen Sekunden sehen Sie den Schieberegler auf dem Bildschirm. Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr Telefon auszuschalten. Drücken Sie die Seitentaste erneut, um Ihr Telefon einzuschalten.

Lösung 4: Datum und Uhrzeit

Sie müssen sicherstellen, dass Datum und Uhrzeit korrekt sind. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Datum und Uhrzeit. Wählen Sie die Option „Automatisch einstellen“.

Lösung 5: App-Update

Einige Benutzer gaben an, GPS-Probleme nur bei Verwendung einer bestimmten App bemerkt zu haben. Wenn dies hier der Fall ist, stellen Sie sicher, dass die betreffende App auf dem neuesten Stand ist. Gehen Sie zum App Store und suchen Sie nach Updates. Sie können die App auch löschen, das Telefon neu starten und die App erneut installieren.

Lösung 6: Software-Update

Software-Updates sind sehr wichtig, aber viele Benutzer ignorieren diese einfach. Wenn Sie das Beste aus Ihrem Gerät herausholen möchten, installieren Sie die Updates regelmäßig. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Software-Update. Tippen Sie auf Herunterladen und installieren.

Lösung 7: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Dies kann ebenfalls helfen. Dies ist eine praktische Option, die Sie verwenden können, wenn verschiedene Verbindungsprobleme auftreten. Alle Netzwerkeinstellungen werden auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Folgendes müssen Sie tun:

  • Einstellungen öffnen
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Wählen Sie Zurücksetzen
  • Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen
  • Passcode eingeben
  • Tippen Sie zur Bestätigung auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Wenn keines davon zu funktionieren scheint, wenden Sie sich an Apple.