So beheben Sie das iPhone, das während des Updates am Apple-Logo hängen bleibt

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So beheben Sie das iPhone, das während des Updates am Apple-Logo hängen bleibt

Jedes Mal, wenn Apple eine neue iOS-Version veröffentlicht, sind Sie möglicherweise so aufgeregt und möchten diese sofort aktualisieren. Das drahtlose Aktualisieren von iOS auf Ihrem iPhone ist ganz einfach. Nur ein paar Fingertipps erforderlich und ein paar Minuten später haben Sie die neueste iOS-Version auf Ihrem iPhone. Wenn jedoch Ihr Das iPhone klebt auf dem Apple-Logo Nach dem Neustart haben Sie mehr als 30 Minuten lang Grund zur Sorge. Aber ok, lass uns noch ein bisschen warten. Zehn Minuten sind vergangen und der Fortschrittsbalken bewegt sich immer noch nicht. Wenn die Situation nach weiteren zehn Minuten dieselbe bleibt, ist es Zeit für Sie, Maßnahmen zu ergreifen.

Siehe auch: So beheben Sie das iPhone / iPad nach dem Zufallsprinzip

Warum klebte Ihr iPhone während des Updates am Apple-Logo?

Das Aktualisieren der Software auf dem iPhone ist kein Hexenwerk, aber es gibt einige Dinge, die hervorgehoben werden müssen. Diese Dinge sehen möglicherweise einfach und dennoch wichtig aus und können dazu führen, dass Ihr iPhone auf dem Apple-Logo klebt. Das iPhone wird neu gestartet oder andere Probleme, wenn Sie es ignorieren. Hier sind die Hauptgründe, warum die Probleme während des Updates auftreten.

  1. Der iPhone-Akku ist schwach, bevor Sie den Vorgang ausführen, und Sie schließen ihn nicht an eine Stromquelle an.
  2. Ihre WiFi-Verbindung ist niedrig oder nicht verbunden.
  3. Ihr iPhone ist kaputt gegangen.
  4. Apple Server sind überlastet, weil zu viele Benutzer gleichzeitig die neue iOS-Version installieren möchten.
  5. Ihr iPhone hat Hardwareprobleme.

So beheben Sie das iPhone, das während des Updates am Apple-Logo hängen bleibt

Lösung 1 - An Stromquelle anschließen

Drücken Sie eine beliebige Taste Ihres iPhones. Wenn eine Aktualisierungsmeldung auf dem Display angezeigt wird, können Sie atmen und sich entspannen. Sie müssen nur etwas länger warten und Ihr iPhone an eine Stromquelle anschließen, um sicherzustellen, dass der Akku nicht leer wird. Möglicherweise haben Sie riesige Dateien auf Ihrem iPhone, die den Vorgang verlängern.

Wenn das iPhone jedoch länger als eine Stunde auf dem Apple-Logo angezeigt wird, kann dies zu einem schwerwiegenderen Problem führen. Vor allem, wenn sich der Fortschrittsbalken seit dem Start nicht bewegt hat.

Lösung 2 - Neustart erzwingen

Beginnen wir mit einer sehr einfachen Methode: Erzwingen Sie einen Neustart Ihres iPhones. Möglicherweise können Sie den normalen Neustart nicht durchführen, wenn der Bildschirm nicht reagiert. Aus diesem Grund müssen Sie einen Neustart des Geräts erzwingen.

Drücken Sie für die iPhone 8-Serie und die neueren Modelle die Lautstärketaste und lassen Sie sie schnell los. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste. Halten Sie dann die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird, und lassen Sie die Taste los.

Halten Sie bei der iPhone 7-Serie die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Wenn Sie ein iPhone 6s oder iPhone SE der 1. Generation besitzen, halten Sie gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste gedrückt und lassen Sie sie los, sobald Sie das Apple-Logo auf dem Bildschirm sehen.

Lösung 3 - In den Wiederherstellungsmodus versetzen

Das Wiederherstellen des Geräts in den Wiederherstellungsmodus ist eine der möglichen Lösungen, um das iPhone zu entfernen, das beim Aktualisieren auf dem Apple-Logo hängen bleibt. Wenn keine der oben genannten grundlegenden Methoden funktioniert, hat Ihr iPhone möglicherweise ein schwerwiegenderes Problem. Es kann auch funktionieren, um zu lösen Das iPhone schaltet das Problem nicht ein. Diese Methode kann jedoch Ihre iPhone-Daten löschen. Wenn Sie keine Kopie Ihrer iPhone-Daten haben, aber weiterhin darauf bestehen, diese Methode durchzuführen, gehen Sie auf eigenes Risiko.

Schließen Sie zuerst Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an einen Mac oder PC an und öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer. Befolgen Sie einen dieser Schritte, um das Telefon in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen.

  1. Drücken Sie bei iPhone 8-Serien und späteren Modellen einmal die Lauter-Taste. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste. Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis ein Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
  2. Wenn Sie über eine iPhone 7-Serie verfügen, halten Sie gleichzeitig die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt. Wenn Sie den Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus sehen, lassen Sie die Tasten los.
  3. Halten Sie bei iPhone 6s und älteren Versionen die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.

Sie werden gefragt, ob Sie aktualisieren oder wiederherstellen möchten. Wenn Sie nicht mehr möchten, dass das iPhone beim Problem mit dem Apple-Logo hängen bleibt, wählen Sie "Wiederherstellen". In der Folge verlieren Sie Ihre Daten, weil dadurch Ihr iPhone gelöscht wird.

Lösung 4 - Wiederherstellung des iOS-Systems

Was uns am meisten Sorgen macht, wenn unser iPhone während des Updates auf dem Apple-Logo klebt, ist der Verlust der wichtigen Dateien. Aus diesem Grund ist die Datensicherung eines der wichtigsten Dinge, die vor dem Aktualisieren der Software zu tun sind. Wenn also während oder nach dem Vorgang etwas Schlimmes passiert, haben Sie zumindest noch eine Kopie Ihrer iPhone-Daten. Aber was ist, wenn Sie zu aufgeregt waren, eine neue iOS-Version zu installieren, und vergessen haben, iPhone-Daten zu sichern?

Wenn Sie Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus versetzen, können Sie das Problem effektiv beheben, aber auch die Daten löschen. Wenn Sie anderswo kein iPhone-Backup haben, Versuchen Sie iOS System Recovery. Diese Methode kann Ihnen helfen, das iOS-System ohne Datenverlust zu reparieren. So funktioniert es.

  1. Laden Sie die iOS-Systemwiederherstellung herunter auf der offiziellen Website von Dr. Fone und installieren Sie es auf Ihrem Mac oder Windows-PC.
  2. Starten Sie Dr. Fone auf Ihrem Computer und wählen Sie Systemreparatur.
  3. Holen Sie sich ein USB-Blitzkabel, das mit Ihrem iPhone geliefert wird, um es an Ihren Computer anzuschließen.
  4. Wählen Sie im Fenster "Systemreparatur" die Option "iOS-Reparatur". Dann erhalten Sie zwei Möglichkeiten Standart Modus Erweiterter Modus. Klicken Sie auf den ersten (Standart Modus).
  5. Im nächsten Fenster werden Informationen zu Ihrem iPhone-Modell angezeigt. Wählen Sie die gewünschte iOS-Version und klicken Sie auf Start Taste zur Bestätigung. Es wird gestartet, um die iOS-Firmware herunterzuladen.
  6. Klicken Sie nach Abschluss des Downloadvorgangs auf Fix jetzt und warten Sie, bis Dr. Fone die Reparatur des iPhone abgeschlossen hat, bei dem Probleme mit dem Apple-Logo aufgetreten sind.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.