So beheben Sie das Problem mit der Überhitzung des LG G4

Geschrieben von Bogdana Zujic

So beheben Sie das Problem mit der Überhitzung des LG G4

LG hat im Laufe der Jahre viele großartige Mobiltelefone angekündigt, und das LG G4 gehört mit Sicherheit zu den besten. Die LG-Fans, die dieses Gerät haben, sind mit seiner Leistung, seinen Fähigkeiten und Funktionen zufrieden, aber einige Leute berichteten von einigen Problemen mit diesem Modell. Eines der Probleme, über die sich viele beschweren, ist die Überhitzung, die eines der häufigsten Probleme in der Smartphone-Welt ist. Sie können verschiedene Maßnahmen ergreifen, um dieses Problem zu beheben. Wir werden Ihnen einige mögliche Lösungen vorstellen, damit Sie versuchen können, das Problem mit der Überhitzung des LG G4 zu beheben. Wenn die unten aufgeführten Lösungen das Problem nicht beheben, wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Sie können auch lesen: So beheben Sie Probleme mit dem LG G4 Bluetooth

Möglichkeiten zur Behebung des Überhitzungsproblems des LG G4

www.alphr.com

www.alphr.com

Hinweis:

# 1 Denken Sie daran, dass Dinge wie das Spielen von Spielen auf Ihrem Gerät für ein oder zwei Stunden zu Überhitzungsproblemen führen. Dadurch wird auch der Akku entladen.

# 2 Das Entfernen des Gehäuses (falls vorhanden) kann hilfreich sein.

 

 

Lösung Nr. 1: Starten Sie Ihr LG G4 neu

Wenn Sie bemerkt haben, dass Ihr Gerät heiß wird, lassen Sie es abkühlen und starten Sie es neu. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt und tippen Sie auf Neu starten. Ihr Gerät wird neu gestartet und überwacht, ob es überhitzt ist. Wenn dies der Fall ist, fahren Sie mit anderen unten aufgeführten Lösungen fort.

 

Lösung Nr. 2: Schalten Sie Wi-Fi, Bluetooth und GPS aus

Sie brauchen nicht immer Bluetooth, GPS und Wi-Fi, oder? Es ist ratsam, diese Dienste auszuschalten, wenn Sie sie nicht benötigen, da sie sich auf den Akku auswirken und auch zu Überhitzungsproblemen führen können.

 

Lösung Nr. 3: Reduzieren Sie die Helligkeit

Probleme mit Batterieentladung und Überhitzung sind verbunden, und die Dinge, die dazu führen, dass die Batterie schnell entladen wird, sind auch die Dinge, die das Problem der Überhitzung verursachen. Das Reduzieren der Helligkeit kann vorteilhaft sein. Um die Helligkeit anzupassen, gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf Apps> Einstellungen und dann auf Anzeigen.

 

Lösung Nr. 4: Schließen Sie die Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden

Tonnenweise Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden, sind einer der Gründe, warum der Akku schneller entladen wird und das Telefon überhitzt. Um Hintergrund-Apps zu schließen, tippen Sie auf die Schaltfläche Letzte Apps und tippen und ziehen Sie die App, die Sie schließen möchten, nach links oder rechts. Sie können auch alle Hintergrund-Apps schließen, indem Sie auf Alle löschen tippen.

 

Lösung Nr. 5: Deaktivieren Sie Bloat-Apps auf dem LG G4

Sie wissen bereits, dass es unter Herstellern einen Trend gibt, Tonnen von Apps auf den Geräten hinzuzufügen, und Sie werden kaum eine dieser Apps verwenden. Die Sache ist, dass diese Anwendungen nicht deinstalliert werden können. Sie können sie also deaktivieren, aber Sie sollten nicht jede App deaktivieren. Die Apps wie Stock Calendar App, QuickRemote, Backup Agent, AmazonAppStore, Amazon Mobile, AmazonMP3 und einige andere sind Apps, die sicher deaktiviert werden können. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Anwendungsmanager und suchen Sie auf der Registerkarte "Alle" die App, die Sie deaktivieren möchten, tippen Sie darauf und klicken Sie auf "Deaktivieren".

 

Lösung Nr. 6: Deinstallieren Sie die Apps, die Sie nicht verwenden

Wenn Sie eine große Anzahl von Anwendungen von Drittanbietern auf Ihrem LG G4 haben, ist es eine gute Idee, diejenigen zu entfernen, die Sie nicht verwenden oder einfach nicht mehr benötigen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Anwendungsmanager> Heruntergeladen und gehen Sie die Apps durch. Suchen Sie die App, die Sie entfernen möchten, tippen Sie auf die App und klicken Sie auf Deinstallieren.

 

Lösung Nr. 7: Verwenden Sie Greenify

Es gibt so viele Apps im Play Store, die die Leistung Ihres Geräts verbessern Greenify ist eine solche Apps. Dadurch werden die Anwendungen, die Sie nicht verwenden, in den Ruhezustand versetzt. Dies bedeutet, dass die Apps gestoppt werden, sodass sie keine Probleme mit der Batterieentladung oder Überhitzung verursachen können.

 

Lösung Nr. 8: Software-Update

Sie sollten sicherstellen, dass die Software auf dem neuesten Stand ist. Eine neue Version kann die Stabilität und Leistung Ihres Geräts verbessern und die Fehler beheben. Um festzustellen, ob eine neue Version zum Herunterladen verfügbar ist, gehen Sie zu Einstellungen> Über das Telefon> Software-Updates und tippen Sie anschließend auf Nach Updates suchen.

 

Lösung Nr. 9: Starten Sie Ihr LG G4 im abgesicherten Modus

Möglicherweise verhält sich eine der Apps von Drittanbietern schlecht und verursacht das Problem der Überhitzung. Sie können Ihr LG G4 im abgesicherten Modus starten. Schalten Sie dazu Ihr Gerät aus und starten Sie es neu. Wenn Sie das Logo auf dem Bildschirm sehen, halten Sie die Lautstärke gedrückt und lassen Sie die Taste los, wenn der Startbildschirm angezeigt wird. Überwachen Sie anschließend das Gerät und dessen Funktionsweise. Wenn es keine Überhitzung gibt, bedeutet dies, dass eine Anwendung das Problem erstellt.

Sie können die kürzlich heruntergeladenen Apps deinstallieren oder einen Werksreset durchführen, bei dem nicht nur Ihre Daten und Einstellungen, sondern alle von Ihnen heruntergeladenen Apps von Drittanbietern gelöscht werden (siehe unten).

 

Lösung Nr. 10: Zurücksetzen der Werksdaten

Das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen wird normalerweise als letzte Lösung aufgeführt, da dies dazu führt, dass Ihre persönlichen Daten, Einstellungen und Apps gelöscht werden. Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Dateien sichern. Führen Sie anschließend die folgenden Schritte aus: Einstellungen> Allgemein> Sichern & Zurücksetzen, klicken Sie auf Zurücksetzen auf Werkseinstellungen> Telefon zurücksetzen> Alles löschen.

 

Bildquelle: www.forbes.com

Sie können auch lesen: So beheben Sie LG G4-Leistungsprobleme

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.