So beheben Sie Probleme mit dem LG G6 Bluetooth

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wenn Sie LG G6-Benutzer sind, können Probleme mit der Bluetooth-Verbindung auftreten. Bluetooth-Probleme sind ärgerlich und frustrierend. Die gute Nachricht ist, dass Sie LG G6 Bluetooth-Probleme beheben können. In diesem Artikel finden Sie einige einfache Lösungen, die Sie bei solchen Herausforderungen einbeziehen können. Mal sehen, wie man LG G6 Bluetooth-Probleme behebt.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit dem LG G6 Wi-Fi

Anleitung: So beheben Sie LG G6 Bluetooth-Probleme

Ist Ihr Bluetooth aktiviert?

Bevor Sie technische Maßnahmen ergreifen, überprüfen Sie, ob Bluetooth aktiviert ist. Manchmal sind wir so frustriert von dem Problem, dass wir einfache Dinge übersehen haben. Wenn oben auf dem Smartphone-Bildschirm kein Bluetooth-Symbol angezeigt wird, ist es deaktiviert. Das Gerät ist mit Ihrem Telefon verbunden, wenn das Bluetooth-Symbol in der Statusleiste angezeigt wird.

 

Bluetooth umschalten

Eine einfache Lösung besteht darin, Ihr Bluetooth umzuschalten. Das LG G6-Gerät wurde möglicherweise automatisch auf einen Energiesparmodus eingestellt. Dies ist auch eine Lösung, die Ihr Bluetooth wiederbeleben kann.

  1. Navigieren Sie auf dem Startbildschirm zu den Einstellungen
  2. Tippen Sie auf den Bluetooth-Schalter, um ihn ein- oder auszuschalten.

 

Trennen Sie Bluetooth und verbinden Sie es erneut

Wenn Sie herausfinden möchten, ob Ihr Telefon das Problem oder das Gerät ist, mit dem Sie Ihr Bluetooth verbinden, versuchen Sie, eine Verbindung mit einem anderen Gerät herzustellen. Entfernen Sie die Bluetooth-Verbindung und testen Sie andere Geräte. Wenn sich Bluetooth mit einem anderen Gerät verbindet, ist Ihr Telefon nicht das Problem. Versuchen Sie, die Verbindung mit dem ersten Gerät wiederherzustellen, das Sie verbinden möchten, und trennen Sie dann die Verbindung. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Gerät zu entkoppeln.

  1. Tippen Sie im Bluetooth-Einstellungsmenü auf Einstellungen
  2. Tippen Sie anschließend neben dem gekoppelten Gerät, das Sie trennen möchten, auf Entkoppeln.
  3. Das Gerät sollte nicht mit Ihrem Telefon gekoppelt sein.
  4. Stellen Sie eine Verbindung zu einem anderen Gerät her

Wenn das Bluetooth immer noch nicht funktioniert, können Sie die folgenden Lösungen verwenden.

 

Starten Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus neu

Eine andere einfache Lösung besteht darin, das Gerät neu zu starten. Manchmal muss man nicht technisch werden. Sie können einfach einen Neustart durchführen und prüfen, ob Ihr Gerät ordnungsgemäß funktioniert. Im abgesicherten Modus wird Ihr Telefon in einen Diagnosestatus versetzt.

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis die Option Ausschalten angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.
  2. Berühren und halten Sie Ausschalten, bis die Eingabeaufforderung "Im abgesicherten Modus neu starten" angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.
  3. Tippen Sie an der Eingabeaufforderung "Im abgesicherten Modus neu starten" zur Bestätigung auf "Abgesicherten Modus aktivieren".

Cache löschen

Wenn die oben genannten Methoden Ihr Problem nicht behoben haben, liegt möglicherweise ein internes Softwareproblem vor. Sie sollten in Betracht ziehen, Ihren Cache und Ihre Daten zu löschen. Durch das Löschen von Cache und Daten werden beschädigte Dateien entfernt, die sich auf die Anwendung auswirken. Dadurch wird auch das Bluetooth erneuert.

  1. Gehen Sie zum Startbildschirm und öffnen Sie Ihre Apps-Schublade
  2. Klicken Sie auf die Einstellungs-App
  3. Wählen Sie "Anwendungsmanager"
  4. Suchen Sie nach Bluetooth und wählen Sie es aus.
  5. Tippen Sie auf Bluetooth und erzwingen Sie das Schließen
  6. Wählen Sie die Schaltfläche aus, mit der Sie aufgefordert werden, den Cache zu leeren

 

Genaues Datum

  1. Wählen Sie auf Ihrem Startbildschirm Einstellungen aus
  2. Klicken Sie auf Speichergerät
  3. Tippen Sie auf Interner Speicher
  4. Tippen Sie auf zwischengespeicherte Daten
  5. Wählen Sie zur Bestätigung Löschen
  6. Starten Sie Ihr Gerät.

 

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Wenn Sie keine Verbindung zu Ihrem Bluetooth herstellen können, ist ein einfacher Netzwerk-Reset eine weitere Option, mit der Sie Ihr Problem lösen können.

  1. Navigieren Sie auf einem Startbildschirm zu den Einstellungen
  2. Wählen Sie dann Sichern & Zurücksetzen
  3. Weiter Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen
  4. Tippen Sie auf EINSTELLUNGEN ZURÜCKSETZEN.

 

Software-Aktualisierung

Wann haben Sie Ihre Software zuletzt aktualisiert? Eine Bluetooth-Störung kann mit einem Software-Update behoben werden. Aktualisieren Sie die Software Ihres Telefons und Ihr Bluetooth sollte normal funktionieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um manuell nach Updates zu suchen:

  1. Klicke auf Einstellungen
  2. Suchen Sie nach 'SYSTEM' und tippen Sie auf Über Telefon
  3. Wählen Sie Update Center
  4. Tippen Sie anschließend auf Systemupdates
  5. Klicken Sie auf UPDATE PRÜFEN
  6. Befolgen Sie die Anweisungen auf Ihrem Bildschirm
  7. Starten Sie Ihr Gerät neu, nachdem Ihr Telefon aktualisiert wurde.

 

Führen Sie einen Werksdaten-Reset durch

Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist eine weitere Option, die Sie bei Fehlfunktionen Ihres Bluetooth berücksichtigen sollten. Diese Option entfernt alle Daten und alle Anwendungen von Drittanbietern von Ihrem Telefon. Sie könnten das Datum verlieren. Stellen Sie daher sicher, dass alle Daten gesichert werden, wenn Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen.

  1. Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt
  2. Wenn das LG-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste schnell los, halten Sie sie jedoch erneut gedrückt, während Sie die Leiser-Taste weiterhin gedrückt halten
  3. Verwenden Sie die Taste zum Verringern der Lautstärke, um Ja zu markieren, wenn "Werkseinstellungen zurücksetzen" angezeigt wird
  4. Tippen Sie auf die Ein- / Aus-Taste, um den Rücksetzvorgang zu bestätigen
  5. Wenn Sie zur Eingabe von "Alle Benutzerdaten löschen und Standardeinstellungen wiederherstellen" aufgefordert werden, markieren Sie mit der Taste "Leiser" die Option "Ja".
  6. Bestätigen Sie Ihre Aktion durch Drücken der Ein- / Aus-Taste.

Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist eine weitere Option, die Sie bei Fehlfunktionen Ihres Bluetooth berücksichtigen sollten. Diese Option entfernt alle Daten und alle Anwendungen von Drittanbietern von Ihrem Telefon. Sie könnten das Datum verlieren. Stellen Sie daher sicher, dass alle Daten gesichert werden, wenn Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen.

So beheben Sie Probleme mit dem LG G6 Bluetooth

 

Wrapping up

Alle diese Lösungen sollen dazu beitragen, dass Ihr Bluetooth ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie Fragen haben, kommentieren Sie bitte unten.