So beheben Sie Probleme mit der Überhitzung des LG G7 ThinQ

Geschrieben von Bogdana Zujic

Es gibt einige Probleme, die Smartphone-Besitzer von Zeit zu Zeit stören können, und eines davon ist überhitzt. Möglicherweise stellen Sie fest, dass sich Ihr Telefon warm anfühlt oder sich sogar heiß anfühlt. Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um dies zu vermeiden, und wir werden sie hier auflisten. Mal sehen, wie man Probleme mit der Überhitzung des LG G7 ThinQ behebt.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit der Akkulaufzeit des LG G7 ThinQ

Bevor wir weiter gehen, müssen wir auf eines der wichtigsten Dinge hinweisen. Sobald Sie feststellen, dass Ihr Telefon warm wird, sollten Sie es nicht mehr verwenden und abkühlen lassen. Wenn Sie dies nicht tun, kann die Hardware beschädigt werden. Also, das Wichtigste zuerst. Lass es abkühlen.

So beheben Sie Probleme mit der Überhitzung des LG G7 ThinQ

Wie vermeide ich eine Überhitzung?

Es gibt ein paar einfache Dinge, die Ihnen helfen können, eine Überhitzung zu vermeiden:

  • Bewahren Sie Ihr Telefon nicht direktem Sonnenlicht auf
  • Machen Sie beim Spielen nach einiger Zeit eine Pause, insbesondere wenn Sie Spiele spielen, die als anspruchsvoll gelten
  • Überladen Sie Ihr Gerät nicht, da dies zu Überhitzung führen kann

So beheben Sie Probleme mit der Überhitzung des LG G7 ThinQ

Entfernen Sie das Gehäuse

Wenn Sie die Hülle für Ihr LG G7 ThinQ verwenden und das Telefon überhitzt, entfernen Sie die Hülle und verwenden Sie Ihr Telefon eine Weile ohne sie. Wenn die Überhitzung nicht erneut auftritt, kann es sein, dass sich Ihr Telefon erwärmt.

Starten Sie Ihr Telefon neu

Wenn Sie Ihr Telefon eine Weile nicht neu gestartet haben, sollten Sie dies tun. Möglicherweise werden zu viele Apps und Prozesse im Hintergrund ausgeführt, was zu einer Überhitzung führen kann. Wenn Sie das Telefon neu starten, werden alle diese Apps und Prozesse geschlossen. Außerdem erhält das Telefon einen Speicherschub und eine bessere Leistung.

Aktualisieren Sie die Apps und Software

Als Nächstes müssen Sie sicherstellen, dass alle von Ihnen verwendeten Apps auf dem neuesten Stand sind. Gehen Sie zum Play Store und tippen Sie auf das Hamburger-Symbol. Tippen Sie auf Meine Apps und Spiele und dann auf Alle aktualisieren.

Außerdem sollten Sie sicherstellen, dass die Software auf dem neuesten Stand ist. So aktualisieren Sie die Software:

  • Gehen Sie zu Einstellungen
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Tippen Sie anschließend auf Update Center
  • Tippen Sie nun auf Systemupdate
  • Tippen Sie auf Nach Updates suchen.

Befolgen Sie die Schritte auf dem Bildschirm, um das Update herunterzuladen und zu installieren.

Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus

Schlecht codierte Apps von Drittanbietern können eine Vielzahl von Problemen verursachen, einschließlich Überhitzung. Um festzustellen, ob dies der Fall ist, starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus. Im abgesicherten Modus sind alle Apps von Drittanbietern deaktiviert. Wenn das Telefon normal funktioniert und sich nicht erwärmt, bedeutet dies, dass eine der Apps das Problem verursacht. Sie können Apps von Drittanbietern einzeln deinstallieren (beginnend mit den kürzlich installierten) oder einen Werksreset durchführen. So starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus:

  • Ihr Telefon sollte eingeschaltet sein
  • Halten Sie den Netzschalter gedrückt, bis das Menü Herunterfahren angezeigt wird
  • Halten Sie die Option Ausschalten gedrückt
  • Sie sehen eine Popup-Meldung zum Neustart im abgesicherten Modus
  • Tippen Sie auf OK
  • Ihr Gerät startet im abgesicherten Modus und im unteren linken Bereich des Bildschirms wird der abgesicherte Modus angezeigt.

Um den abgesicherten Modus zu verlassen, starten Sie das Telefon einfach neu.

Rücksetzen auf Werkseinstellung

Sie können auch einen Werksreset durchführen. Es ist wichtig, zuerst ein Backup zu erstellen, da dadurch alles auf Ihrem Telefon gelöscht wird und die Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. So führen Sie einen Werksreset durch:

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein
  • Tippen Sie auf Neu starten und zurücksetzen
  • Tippen Sie nun auf Werksdaten zurücksetzen
  • Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen> Alle löschen
  • Tippen Sie auf Zurücksetzen
  • Wenn das Telefon die Aufgabe beendet hat, wird es neu gestartet

Befolgen Sie nach dem Einschalten des Telefons die Schritte auf dem Bildschirm, um es als neues Gerät einzurichten.