So beheben Sie Probleme mit dem LG G8 Bluetooth

Geschrieben von Bogdana Zujic

Bluetooth ist eine sehr wichtige Telefonkomponente, mit der wir unsere Telefone mit verschiedenen elektronischen Geräten verbinden, die wir täglich verwenden. Aus diesem Grund bieten alle Telefonhersteller diese Funktion auf ihren Geräten an. Trotzdem ist das LG G8 mit einer der leistungsstärksten Bluetooth-Software ausgestattet. LG G8-Telefone arbeiten mit Bluetooth 5.0, der derzeit schnellsten und neuesten Bluetooth-Software auf dem Markt. Obwohl das LG G8 diese Software verwendet, um Bluetooth-Verbindungen effizienter zu gestalten, berichten einige Kunden von Problemen mit ihren Bluetooth-Verbindungen. Hier sind einige Tipps, mit denen Sie Bluetooth-Probleme auf dem LG G8 lösen können.

Siehe auch: So beheben Sie ein Android-Telefon, das sich nicht mit Bluetooth verbinden oder koppeln lässt

Schalten Sie den Energiesparmodus aus

Wenn der Energiesparmodus eingeschaltet ist, werden die meisten drahtlosen Verbindungen auf Ihrem Telefon eingeschränkt. Bluetooth ist eine drahtlose Verbindung, daher ist sie auch betroffen, wenn dies geschieht. Der Energiesparmodus kann automatisch eingeschaltet werden, wenn der Batterieprozentsatz unter 10% liegt. Überprüfen Sie daher immer, ob er ausgeschaltet ist. Um Probleme mit Bluetooth-Verbindungen zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass der Energiesparmodus deaktiviert ist, bevor Sie die Bluetooth-Verbindung ausprobieren.

Geben Sie die richtigen Bluetooth-Passcodes ein

Aus Sicherheitsgründen fordert Bluetooth Passcodes für erstmalige Verbindungen an. Wenn Sie Ihr Telefon zum ersten Mal mit einem Bluetooth-Gerät verbinden, generiert Bluetooth abhängig vom Gerät, das eine Verbindung anfordert, einen Passcode. Stellen Sie immer sicher, dass Sie den richtigen Code eingeben, um Probleme beim Herstellen einer Verbindung zu vermeiden. Nur so kann Ihr Gerät über die Bluetooth-Sicherheit eine Verbindung mit einem anderen Gerät herstellen.

Vergessen Sie Bluetooth-Geräte

Wenn Sie Probleme haben, Ihr LG G8 mit einem Bluetooth-Gerät zu verbinden, mit dem Sie zuvor erfolgreich gekoppelt haben, können Sie versuchen, das gekoppelte Gerät zu vergessen. Schalten Sie dazu die Benachrichtigungsleiste um, klicken Sie auf das Bluetooth-Symbol und gehen Sie zu Bluetooth-Einstellungen. Von dort aus sehen Sie eine Liste aller Geräte, mit denen Ihr Telefon gekoppelt ist. Tippen Sie auf den, mit dem Sie Verbindungsprobleme haben, und klicken Sie auf "Vergessen".

Aktualisieren Sie den Bluetooth-Treiber

Sie können Bluetooth-Probleme auch lösen, indem Sie sicherstellen, dass auf dem Gerät, mit dem Sie Ihr Telefon koppeln möchten, die neuesten Bluetooth-Treiberupdates verfügbar sind. Veraltete Treiber führen dazu, dass Ihre Bluetooth-Software Fehler aufweist, die die Verbindung zu anderen Geräten einschränken können.

Aktivieren Sie die Bluetooth-Sichtbarkeit

Möglicherweise haben Sie auch Probleme, Ihr LG G8 mit anderen Bluetooth-Geräten zu verbinden, nur weil Ihr Telefon von anderen Geräten nicht erkannt werden kann. Dies kann auftreten, wenn Ihre Bluetooth-Sichtbarkeit deaktiviert ist. Um die Bluetooth-Sichtbarkeit zu aktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > Bluetooth, schalten Sie den Bluetooth-Schalter ein und tippen Sie anschließend auf Bluetooth-Einstellungen, um die Sichtbarkeit Ihres Geräts zu aktivieren. Durch Aktivieren dieser Bluetooth-Funktion können andere Geräte Ihr Telefon leicht finden und eine Verbindung herstellen.

Starte dein Gerät neu

Wenn Ihr LG G8-Telefon nach dem Ausprobieren aller oben aufgeführten Tipps möglicherweise keine Bluetooth-Verbindung zu einem anderen Gerät herstellen kann, sollten Sie einen Neustart in Betracht ziehen. Sie können beginnen, indem Sie Ihr Telefon neu starten und dann erneut versuchen, eine Verbindung zum Gerät herzustellen. Wenn Ihr Telefon nach dem Neustart keine Verbindung herstellen kann, starten Sie das Gerät neu, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten. Wenn es sich um einen Bluetooth-Lautsprecher oder eine Autoradio handelt, können Sie einen Neustart durchführen, indem Sie das Gerät aus- und wieder einschalten.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Dies ist eine weitere ziemlich einfache Sache, die Bluetooth-Probleme beheben kann. Beachten Sie bei dieser Option, dass alle Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt werden, nicht nur Bluetooth. Außerdem werden die Einstellungen für WLAN und mobile Daten zurückgesetzt. Es kann jedoch die Dinge wieder in Bewegung setzen, probieren Sie es also unbedingt aus. Folgendes müssen Sie tun:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Tippen Sie nun auf System
  • Tippen Sie anschließend auf Neu starten und zurücksetzen
  • Wählen Sie Netzwerkeinstellungen zurücksetzen
  • Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen und zur Bestätigung erneut auf.