Werbung

So beheben Sie OnePlus 7 GPS-Probleme

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So beheben Sie OnePlus 7 GPS-Probleme

GPS ist die Kurzform des Global Positioning System und heutzutage einer der am häufigsten verwendeten Dienste auf Mobiltelefonen. Es wird verwendet, um die Anweisungen zum Ziel zu erhalten. GPS kann verwendet werden, um Standorte zu Ihren nahe gelegenen Cafés, Restaurants, Bushaltestellen und vielen anderen prominenten Orten zu erreichen. Nehmen wir an, Sie sitzen in Ihrem Auto und schalten GPS ein, um an Ihr Ziel zu gelangen. Bald stellen Sie jedoch fest, dass der GPS-Dienst Ihres OnePlus 7 nicht funktioniert. In diesem Artikel werden einige Korrekturen für solche Probleme mit OnePlus GPS erläutert. Diese Korrekturen können auch auf jedem Android-Telefon ausgeführt werden, das die GPS-Funktion enthält.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit Android GPS (bei allen Varianten)

Flugzeugmodus und GPS umschalten

Dies ist wahrscheinlich der beste Ort, um zu beginnen. Was Sie hier tun müssen, ist ziemlich einfach: Schalten Sie einfach den Flugzeugmodus aus, lassen Sie ihn eine Minute lang so und schalten Sie ihn wieder ein. Machen Sie dasselbe mit GPS.

rebooten

Ein Neustart des Telefons wird als die ultimative Lösung für die meisten Fehler und Störungen wie Wi-Fi oder GPS-Probleme angesehen, da durch einen Neustart die Cache-Dateien gelöscht werden und auch der verborgene Speicher entfernt wird, wodurch sich die Leistung des Telefons erhöht Die Probleme werden behoben. Diese Methode eignet sich am besten, wenn Sie das Gefühl haben, dass auf Ihrem Telefon Softwareprobleme auftreten.

Interferenz

GPS verwendet genau wie andere drahtlose Dienste die Funkwellen, und diese Wellen können große Entfernungen zurücklegen, aber sie können unter Interferenzen leiden, da sie nicht frei durch ein festes Material wie Wände hindurchtreten können. Deshalb kommt es zu Qualitätsverlusten bei den Signalen und Ihr GPS funktioniert nicht richtig. Versuchen Sie, alle Hindernisse zu entfernen, die Probleme verursachen können, z. B. die Abdeckung Ihres Telefons. Es ist jedoch am besten, GPS in einem offenen Bereich zu verwenden.

Aktualisieren Sie Google Maps

Wenn Sie Google Maps verwenden und festgestellt haben, dass es nicht ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie zunächst prüfen, ob ein Update für die App verfügbar ist. Öffnen Sie einfach Google Play. Wenn eine neue Version verfügbar ist, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie.

Kalibrieren Sie das GPS

Eine andere Möglichkeit, Ihr GPS korrekt funktionieren zu lassen, besteht darin, es so zu kalibrieren, dass Sie die richtigen Anweisungen erhalten und effiziente Ergebnisse erhalten. Folge diesen Schritten:

  • Gehen Sie zunächst zum Google Play Store und laden Sie alle herunter GPS Status & Toolbox.
  • Dann öffnen Sie die App.
  • Suchen Sie das Menü und tippen Sie im Menü auf A-GPS-Status verwalten.
  • Tippen Sie im Verwaltungsbereich auf „Zurücksetzen“.
  • Kehren Sie nun zum A-GPS-Status verwalten zurück und wählen Sie die Download-Option.
  • Neue GPS-Daten werden heruntergeladen und Ihre App fungiert als neu.

Schalten Sie es auf volle Leistung

Manchmal aktivieren wir den Energiesparmodus, um Strom für Reisen und andere wichtige Zwecke zu sparen, wodurch die Leistung des Telefons abnimmt und dies einer der Gründe sein kann, warum GPS und Dienste nicht richtig funktionieren. Versuchen Sie, frühzeitig Strom zu sparen, wenn Sie möchten, aber stellen Sie sicher, dass Sie bei Verwendung von GPS die Energieeinsparung ausschalten.

Zurücksetzen auf Fabrikeinstellungen

Wenn Sie alle oben aufgeführten Schritte ausgeführt haben, aber nichts zu funktionieren scheint, können Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen. Es ist jedoch wichtig, zuerst alle Ihre Dateien zu sichern, da diese Option alles löscht und Ihrem Gerät einen Neustart ermöglicht. Nachdem Sie ein Backup erstellt haben, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Gerät
  • Wählen Sie nun System
  • Tippen Sie auf Optionen zurücksetzen> Alle Daten löschen
  • Tippen Sie nun auf Alles löschen
  • Wenn Sie eine PIN oder ein Passwort haben, müssen Sie diese eingeben. Tippen Sie anschließend auf Weiter.
  • Tippen Sie auf Alles löschen.

Ihr Telefon wird neu gestartet, und wenn alles abgeschlossen ist, müssen Sie Ihr Telefon als neues Gerät einrichten.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×