So beheben Sie Samsung Galaxy S20 5G, das nicht aufgeladen wird

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S20 5G besitzen, sind wir uns ziemlich sicher, dass Sie jede Sekunde der Nutzung genießen. Mit tollem Design und hervorragenden Funktionen haben Sie auch eine superschnelle Internetverbindung. Obwohl das Telefon ein hervorragendes Erlebnis bietet, können ab und zu einige Probleme auftreten, und das ist völlig normal. Einige Benutzer haben Ladeprobleme gemeldet. Im Folgenden finden Sie die Dinge, die Sie ausprobieren sollten, wenn Sie ein Samsung Galaxy S20 5G haben, das nicht aufgeladen wird. Die genauen Lösungen funktionieren für S20+ 5G, S20 Ultra 5G und S20 FE 5G.

Siehe auch: So aktualisieren Sie die Software auf dem Samsung Galaxy S20 Ultra 5G

Möglichkeiten, Galaxy S20 5G zu reparieren, das nicht aufgeladen wird

Es gibt ein paar Dinge zu versuchen, wenn das Telefon nicht aufgeladen wird. Gehen Sie die Liste unten durch und geben Sie jedem eine Chance. Wenn nichts zu funktionieren scheint, können Sie das Telefon zur Reparatur, zum Ladegerät oder zum Austausch des Telefons zum Samsung-Reparaturzentrum bringen (wenn das Telefon unter Garantie ist).

 

Überprüfen Sie das Ladegerät und das Kabel

Bevor Sie fortfahren, vergewissern Sie sich, dass sowohl das Ladegerät als auch das Kabel in einwandfreiem Zustand sind. Wenn Sie ein anderes Ladegerät zum Ausprobieren haben, tun Sie es. Das gleiche gilt für das Kabel. Manchmal ist der Schaden nicht sichtbar. Aus diesem Grund ist es ratsam, ein anderes Ladegerät und Kabel auszuprobieren. Versuchen Sie auch, das Ladegerät und das Kabel Ihres Telefons zu verwenden, um ein anderes Gerät aufzuladen.

Schließen Sie außerdem Ihr Telefon an Ihren Computer an und versuchen Sie, es auf diese Weise aufzuladen. Wenn es funktioniert, liegt das Problem möglicherweise am Ladegerät. Gleichzeitig wird angezeigt, dass das Kabel richtig funktioniert.

 

Versuchen Sie es mit einer anderen Steckdose

Es ist kaum zu glauben, aber die von Ihnen ausgewählte Verkaufsstelle könnte der Schuldige sein. Versuchen Sie es mit einer anderen Steckdose und sehen Sie, ob das einen Unterschied macht.

 

Reinigen Sie den Ladeanschluss

Manchmal wird Ihr Galaxy S20 nicht aufgeladen, weil der Ladeanschluss verschmutzt ist. Es könnte voller Staub und Schmutz sein. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie einen Teil Ihrer Zeit dem Port widmen und ihn ordnungsgemäß reinigen. Wenn Sie den gesamten Schmutz entfernt haben, versuchen Sie erneut, das Telefon aufzuladen.

 

Neustart des Telefons erzwingen

Die Probleme auf dem Telefon können aufgrund einiger Softwarefehler auftreten. Die Fehler können auch Ladeprobleme verursachen. Der einfachste Weg, alle Minderjährigen loszuwerden, besteht darin, das Gerät neu zu starten. Halten Sie dazu die Leiser-Taste und die Power-Taste gleichzeitig gedrückt. Das Telefon wird ausgeschaltet und neu gestartet. Hoffentlich beginnt der Ladevorgang direkt nach dem Einschalten.

 

Schalten Sie das Telefon aus und laden Sie es auf

Einige Benutzer berichteten, dass das Ausschalten des Telefons und der Versuch, es aufzuladen, für sie funktioniert haben. Also, versuchen Sie es. Es kann auch für Sie funktionieren.

 

Versuchen Sie es mit einem kabellosen Ladegerät

Wenn Sie ein kabelloses Ladegerät haben, versuchen Sie, Ihr Telefon damit aufzuladen. Wenn es aufgeladen wird und die Ladung den ganzen Tag über hält, bedeutet dies, dass Ihr Telefon in Ordnung ist. Es zeigt jedoch, dass der Ladeanschluss nicht richtig funktioniert.

Wenn Sie andererseits das kabellose Ladegerät verwenden und das Telefon nicht aufgeladen wird, weist dies auf ein Hardwareproblem mit Ihrem Telefon hin. Wenn dies der Fall ist, wenden Sie sich an das Samsung-Reparaturzentrum. Wenn das Telefon unter Garantie steht, erhalten Sie möglicherweise einen Ersatz.