So beheben Sie das Samsung Galaxy S21 5G, das keine WLAN-Verbindung herstellt

Geschrieben von Bogdana Zujic

Eines der häufigsten Probleme in der Smartphone-Welt ist, wenn das Telefon keine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk herstellt. Das Problem kann aus verschiedenen Gründen auftreten und kann bei jedem Modell auftreten, einschließlich der leistungsstarken und funktionsreichen Samsung Galaxy S21 5G-Serie. Glücklicherweise können Benutzer das Problem ziemlich schnell beheben, und wenn Sie dasselbe stört, sind die effektivsten Lösungen zur Behebung des Samsung Galaxy S21 5G, das keine Verbindung zu Wi-Fi herstellt, unten aufgeführt.

Siehe auch: So beheben Sie Samsung Galaxy S21 5G, das sich nicht einschalten lässt

Möglichkeiten, das Samsung Galaxy S21 5G zu reparieren, das keine Verbindung zu Wi-Fi herstellt

Es gibt viele Dinge, die Sie ausprobieren können, um das Problem zu beheben. Die meisten der unten aufgeführten Optionen sind einfach auszuführen, sodass Sie sie nacheinander ausprobieren können, bis Sie auf diejenige stoßen, die funktioniert. Lasst uns beginnen.

  • Flugzeugmodus umschalten – Gehen Sie zu Einstellungen, aktivieren Sie den Flugzeugmodus, warten Sie eine Minute und schalten Sie ihn aus.
  • Wi-Fi umschalten – Navigieren Sie zu Einstellungen und deaktivieren Sie Wi-Fi. Warten Sie eine Minute und schalten Sie es ein.
  • Zeit für einen Neustart – Als nächstes müssen Sie Ihr Telefon neu starten und dasselbe mit Ihrem Router/Modem tun. Wenn die Geräte wieder betriebsbereit sind, versuchen Sie, eine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk herzustellen.
  • Vergessen Sie das Wi-Fi-Netzwerk – Gehen Sie zu Einstellungen, Verbindungen > Wi-Fi. Suchen Sie das Netzwerk, mit dem Ihr Telefon keine Verbindung herstellen kann, und tippen Sie auf das Zahnradsymbol. Tippen Sie anschließend auf Vergessen. Gehen Sie zurück zum Abschnitt Wi-Fi, suchen Sie Ihr Netzwerk unter den aufgelisteten Optionen, tippen Sie darauf, fügen Sie bei Bedarf das Passwort hinzu und versuchen Sie erneut, eine Verbindung herzustellen.
  • Netzwerkeinstellungen zurücksetzen – Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen werden alle netzwerkbezogenen Optionen auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Es umfasst Bluetooth, mobile Daten usw. Sie können sie später anpassen. Um die Einstellungen zurückzusetzen, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  • Abgesicherter Modus – Sehr oft verursachen Apps von Drittanbietern Probleme auf Telefonen. Der Hauptgrund ist, dass die App, die das Problem verursacht, schlecht codiert ist. Der einfachste Weg, um zu überprüfen, ob eine der Drittanbieter-Apps schuld ist, besteht darin, das Telefon in den abgesicherten Modus zu starten. Alle Apps von Drittanbietern werden deaktiviert. Funktioniert das WLAN problemlos, ist definitiv eine der Apps der Grund dafür. Sie können die Apps dann einzeln entfernen oder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Um Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten, halten Sie die Ausschalttaste gedrückt und halten Sie dann die Option Ausschalten gedrückt. Wenn der abgesicherte Modus angezeigt wird, tippen Sie darauf. Testen Sie das Telefon in diesem Modus. Wenn Sie zum Beenden bereit sind, starten Sie das Telefon neu.
  • Zurücksetzen auf Werkseinstellungen – Mit dieser Option können Sie Ihrem Telefon einen Neustart ermöglichen. Erstellen Sie vor der Ausführung ein Backup, da alle Dateien, Apps usw. gelöscht werden. Wenn das Backup erstellt ist, können Sie zum Zurücksetzen gehen. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemeine Verwaltung > Zurücksetzen > Zurücksetzen auf Werkseinstellungen. Tippen Sie zur Bestätigung auf Zurücksetzen. Geben Sie dem Telefon etwas Zeit, um den Vorgang abzuschließen. Sie müssen ein paar Schritte auf dem Bildschirm befolgen und es als neues einrichten, wenn es fertig ist.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit der Akkulaufzeit des Samsung Galaxy S21/21+ 5G