So beheben Sie Probleme beim langsamen Laden auf dem Galaxy Note 9

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Samsung Galaxy Note 9 ist ein leistungsstarkes Smartphone mit einem starken Akku. Dieser leistungsstarke Akku sorgt dafür, dass Ihr Telefon den ganzen Tag läuft, ohne eine Sekunde lang ausfallen zu müssen. Wenn Sie jedoch ein so großartiges Telefon haben, dass Sie mehr Apps installieren, nutzen Sie alle Arten von Diensten, und schließlich hält der Akku nicht mehr so ​​lange wie früher. Der Ladevorgang sollte reibungslos und problemlos verlaufen, aber einige Benutzer haben sich über langsames Laden beschwert. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Probleme beim langsamen Laden auf dem Galaxy Note 9 beheben können.

Siehe auch: So verbessern Sie die Leistung von Note 9 

Tipps zur Vermeidung von Problemen beim langsamen Laden

1- Überladen Sie nicht

Überladen kann für Ihr Telefon sehr schwierig sein, wenn es um die Akkulaufzeit und die Ladegeschwindigkeit geht. Es kann Ihr Gerät auch erwärmen, was eine spätere Verwendung unangenehm macht.

2- Verwenden Sie ein hochwertiges Ladegerät

Stellen Sie bei der Auswahl eines Ladegeräts zum Laden Ihres Galaxy Note 9 immer sicher, dass die Qualität Ihres Ladegeräts gut genug ist und den erforderlichen Standards entspricht. Stellen Sie neben dem Ladegerät sicher, dass das USB-Kabel nicht betroffen oder zerrissen ist.

Solutions:

1- Starten Sie das Gerät neu

Die einfachste und schnellste Lösung, um das Problem des langsamen Ladens zu beseitigen, besteht darin, das Telefon schnell neu zu starten. Ihr Telefon weist in diesem bestimmten Moment möglicherweise einige Fehler auf, und ein Neustart kann einige kleinere Fehler beheben.

Um Ihr Telefon neu zu starten, halten Sie einfach die Sperrbildschirmtaste für den Bruchteil einer Sekunde gedrückt und warten Sie, bis die Energieoptionen angezeigt werden. Tippen Sie anschließend auf "Neustart".

2- Ersetzen Sie Ihr Ladegerät

Das Samsung Galaxy Note 9 wird mit einem Schnellladegerät in der Originalverpackung geliefert. Mit diesem Schnellladegerät soll sichergestellt werden, dass Ihr Telefon in weniger als ein paar Stunden aufgeladen wird, sodass Sie nicht lange warten müssen, was ziemlich ärgerlich wird.

Wenn jedoch Probleme mit Ihrem Ladegerät auftreten, kann dies zu einer erheblichen Verringerung der Ladegeschwindigkeit führen. Versuchen Sie, das Ladekabel zu wechseln, oder ersetzen Sie das Ladegerät als Ganzes. Sie können ganz einfach einen neuen vom Markt oder von einem vertrauenswürdigen Online-Verkäufer erhalten.

3- Aktivieren Sie den Schnelllademodus

Das Samsung Galaxy Note 9 verfügt über einen integrierten Schnelllademodus. Dieser Modus ist nicht bei allen Samsung-Modellen verfügbar, da nicht alle Telefone über so gigantische Batterien verfügen. Wenn der Schnelllademodus nicht direkt nach dem Einstecken des Ladegeräts in die Steckdose gestartet wird, prüfen Sie, ob es aktiviert ist.

Gehen Sie dazu zu Einstellungen. Klicken Sie auf "Geräteverwaltung". Wählen Sie 'Batterie', um ein neues Fenster zu öffnen. Finden Sie erweiterte Optionen und aktivieren Sie das schnelle Aufladen.

4- Schalten Sie den abgesicherten Modus ein

Das Galaxy Note 9 verfügt auch über eine Option im abgesicherten Modus. Wenn Sie den abgesicherten Modus aktivieren, werden die Hintergrund-Apps in den Ruhezustand versetzt. Auf diese Weise sehen Sie, ob eine der Apps von Drittanbietern die Ladeprobleme verursacht. Sie können die Apps dann einzeln deinstallieren, bis das Problem behoben ist, oder Sie können einen Werksreset durchführen. So rufen Sie den abgesicherten Modus auf:

  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt
  • Tippen und halten Sie die Option Ausschalten
  • Tippen Sie auf Abgesicherter Modus

Sehen Sie, wie sich Ihr Telefon im abgesicherten Modus verhält. Laden Sie es auf. Wenn alles in Ordnung zu sein scheint, verursacht eine der Apps von Drittanbietern, die Sie auf Ihrem Telefon haben, das Problem.

5- Führen Sie einen Werksreset durch

In Ihrem Telefon befindet sich möglicherweise Müll in der Software, der möglicherweise zu Problemen beim langsamen Laden führen kann. Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen kann dieses Problem beheben, wenn die oben genannten Methoden nicht funktionieren. Um einen Reset durchzuführen, gehen Sie einfach zu den Einstellungen und suchen Sie die Option "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen" ganz unten in der Liste. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie ein Backup erstellen, da durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen alles gelöscht wird, was Sie auf Ihrem Telefon haben.

6- Wenden Sie sich an den Kundendienst

Wenn das Problem nicht behoben ist, wenden Sie sich an den Kundendienst. Wenn Sie ein neues Galaxy Note 9 gekauft haben, erhalten Sie normalerweise eine einjährige Garantie. Wenn es in diesem Zeitraum Probleme gibt, können Sie sich an das Unternehmen wenden, das die Reparaturarbeiten für Sie kostenlos durchführt.