So beheben Sie den defekten iPhone-Sperrknopf

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Die Taste oben auf dem iPhone wird im Allgemeinen mit verschiedenen Namen bezeichnet, z. B. Sperrtaste, Ein- / Aus-Taste, Sleep-Taste und mehr. Diese Taste wird für fast alles verwendet, angefangen beim Ausschalten des Telefons über das Senden in den Ruhemodus bis hin zum Aufnehmen eines Screenshots. So wird die Situation sehr ärgerlich, wenn die iPhone Netzschalter stecken geblieben, kaputt oder funktioniert nicht. Dies ist das häufigste Problem, mit dem iPhone 4-Besitzer konfrontiert sind, und einige Benutzer haben auch eine Beschwerde gegen Apple eingereicht. Es wurde jedoch festgestellt, dass ein am Ein- / Ausschalter des iPhone 4 angebrachter Flexkabelmechanismus dieses Problem verursacht. Das Gute ist, dass Sie, wenn Sie ein iPhone 5 mit defektem Netzschalter besitzen und es vor 2014 gekauft haben, Anspruch auf einen kostenlosen Ersatz haben, da diese Nachricht von Apple im April 2014 bestätigt wurde. Aber kein anderes Modell außer Das iPhone 5 wird kostenlos ersetzt.

Wenn Ihr iPhone 4s-Netzschalter feststeckt oder der iPhone-Netzschalter nicht funktioniert, finden Sie hier die Möglichkeiten, um mit den Situationen umzugehen.

Falls Sie Probleme mit dem iPhone 6-Bildschirm haben, der sich nicht einschalten lässt, klicken Sie hier um das Problem zu lösen.

Siehe auch -So beheben Sie das iPhone 5 kann nicht empfangen und Anrufe tätigen

Möglichkeiten zur Behebung des Problems mit der iPhone-Sperrtaste:

Verfahren 1:

Das erste, was Sie tun können, um das Problem mit dem iPhone-Netzschalter zu lösen, ist, das Telefon in den Apple Store zu bringen. Wenn der iPhone Sleep Wake Button oder Power Power Button oder der Lock Button defekt ist, sollte das iPhone zu den Technikern gebracht werden, da es sich vollständig um ein Hardwareproblem handelt. Möglicherweise erhalten Sie die kostenlose Reparatur des Buttons, wenn Sie sich noch in der Garantiezeit befinden. Falls die Garantiezeit jedoch abgelaufen ist, kostet Sie dies einen gewissen Betrag.

iPhone Netzschalter

Bildquelle - www.ifixit.com

Einige von Ihnen sind jedoch möglicherweise nicht daran interessiert, das Geld für die Reparatur des Knopfes auszugeben. In solchen Fällen ist DIY (Do it yourself) die Option, um den Knopf wieder zum Laufen zu bringen. Führen Sie diesen Schritt jedoch nur durch, wenn Sie über Erfahrung im Umgang mit den Hardwareteilen verfügen und sich sicher sind. Andernfalls, wenn etwas schief geht, kostet es Sie noch mehr Geld und macht die Garantiezeit ungültig.

Verfahren 2:

Es gibt eine andere Möglichkeit, die Situation zu lösen, in der Ihr iPhone-Netzschalter nicht funktioniert. Dies ist die Softwarelösung, mit der Sie das iPhone wie zuvor mit der defekten iPhone-Schlaf-Wach-Taste handhaben können. Bei diesem Vorgang müssen die iPhone-Benutzer die Option "Assistive Touch" aktivieren, um das Gerät auszuschalten, zu sperren oder andere Arbeiten auszuführen, ohne das Gerät zu berühren Taste. Befolgen Sie die Anweisungen Schritt für Schritt, um diese Option "Assistive Touch" zu aktivieren.

iPhone Netzschalter

Bildquelle-www.macworld.co.uk

  • Gehen Sie auf dem Startbildschirm Ihres iPhones zu Einstellungen> Allgemein> Barrierefreiheit.
  • Scrollen Sie nach unten, um die Option "Assistive Touch" im Abschnitt "Barrierefreiheit" zu erhalten. Wenn Sie die Option haben, schalten Sie den Schalter daneben um, um ihn grün zu machen. Diese Option ist jetzt aktiviert.
  • Wenn Sie den Assistive Touch auf dem iPhone aktivieren, wird auf dem Bildschirm ein kleines dunkles Farbquadrat mit einem weißen Farbkreis angezeigt. Dieses Quadrat kann durch Ziehen an eine beliebige Stelle platziert werden.
  • Tippen Sie nun auf dieses kleine Quadrat und Sie sehen das Assistive Touch-Menü. Das Menü enthält vier verschiedene Optionen: Gerät, Startseite, Favoriten und Siri / Sprachsteuerung.
  • Tippen Sie auf "Gerät" und anschließend auf "Bildschirm sperren". Der iPhone-Bildschirm wird gesperrt.

Sie können das Gerät auch mit dieser Assistive Touch-Funktion ausschalten, wenn Ihr iPhone-Netzschalter irgendwo hängen bleibt.

  • Klicken Sie dazu erneut auf das kleine graue Quadrat und tippen Sie wie zuvor auf die Option "Gerät".
  • Tippen Sie anschließend einige Sekunden lang auf den Sperrbildschirm und halten Sie ihn gedrückt, um den Ausschaltbildschirm anzuzeigen.
  • Eine kleine Folie dieses Bildschirms schaltet das iPhone aus. Eine Sache, die Sie daran erinnert, dass Sie das iPhone zwar mit einer defekten Strom- oder Sperrtaste ausschalten können, das Gerät jedoch erst einschalten kann, wenn Sie das iPhone mit einem Laptop, Computer oder Hauptadapter verbinden.

Auch wenn Sie Probleme mit der Sperr- / Ein- / Aus-Taste oder der Sleep-Taste Ihres iPhones haben, können Sie Ihr iPhone dennoch voll ausnutzen, indem Sie den Softwarelösungen folgen. Falls Ihr Modell jedoch wirklich alt ist, sollten Sie das Gerät durch ein neues ersetzen.