Werbung

So beheben Sie "Leider funktionieren Kontakte nicht mehr" auf dem Samsung Galaxy Note 4

Geschrieben von Bogdana Zujic

So beheben Sie "Leider funktionieren Kontakte nicht mehr" auf dem Samsung Galaxy Note 4

Obwohl Samsung Galaxy Note 4 ein großartiges Smartphone ist, können wir nicht sagen, dass es perfekt ist, da Benutzer alle Arten von Problemen gemeldet haben WLAN-Probleme, GPS-Problemeund die Facebook-App, die immer wieder einfriert. Eine Fehlermeldung "Leider funktionieren Kontakte nicht mehr" auf dem Samsung Galaxy Note 4 ist ein weiteres Problem, das wir auf die Liste der Probleme setzen können, auf die viele Benutzer gestoßen sind. Normalerweise wird diese Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie versuchen, einige Änderungen in den Kontakt-Apps vorzunehmen, die Kontaktinformationen einer Person zu ändern oder einen neuen Kontakt hinzuzufügen. Manchmal wird die Meldung angezeigt, sobald Sie auf die App tippen. Mal sehen, wie Sie das beheben können.

Sie können auch lesen: So beheben Sie Samsung Galaxy Note 4 Facebook App hält ein

Möglichkeiten zur Behebung von "Leider funktionieren Kontakte nicht mehr" auf dem Samsung Galaxy Note 4

 

thedroidguy.com

thedroidguy.com

 

Leeren Sie den Cache für Kontakte

Der beste Ort, um dieses lästige Problem zu lösen, besteht darin, den Cache für Kontakte zu leeren. Folgendes müssen Sie tun:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Anwendungsmanager> Alle
  • Suchen Sie nun die Kontakte-App, tippen Sie darauf und klicken Sie dann auf Cache löschen (Daten nicht löschen).
  • Wenn Sie fertig sind, starten Sie Ihr Gerät neu und versuchen Sie erneut, die Kontakte-App zu verwenden.

 

Deaktivieren Sie in der Google+ App das Kontrollkästchen "Kontakte auf dem neuesten Stand halten"

Vielleicht behebt dies das Problem:

  • Öffnen Sie die Google+ App und checken Sie ein
  • Öffnen Sie das Menü Einstellungen und klicken Sie auf Ihren Namen
  • Tippen Sie nun auf Kontakte
  • Deaktivieren Sie die Option "Kontakte auf dem neuesten Stand halten"

 

Deaktivieren Sie die Google+ App

Viele Leute meldeten die Fehlermeldung "Kontakte funktionieren leider nicht mehr" auf dem Samsung Galaxy Note 4 verschwanden, sobald sie die Google+ App deaktivierten. Gehen Sie zu Einstellungen> Anwendungsmanager> Alle, suchen Sie die Google+ App und tippen Sie darauf. Klicken Sie auf Deaktivieren. Wenn Sie diese App häufig verwenden und sie nicht deaktivieren möchten, leeren Sie den Cache oder versuchen Sie, die Updates zu deinstallieren: Einstellungen> Anwendungsmanager> Alle> Google+ und tippen Sie auf Cache löschen oder Updates deinstallieren.

Rücksetzen auf Werkseinstellung

Sie haben alle oben genannten Lösungen ausprobiert, haben aber immer noch das gleiche Problem? Sie müssen nur noch versuchen, das Problem zu beheben, indem Sie einen Werksreset durchführen, aber bevor Sie dies tun, sichern Sie Ihre Dateien. Gehen Sie zu Einstellungen> Sichern und Zurücksetzen> Zurücksetzen auf Werkseinstellungen> Gerät zurücksetzen> Alles löschen.

 

Bildquelle: thedroidguy.com

Sie können auch lesen: So beheben Sie das Problem mit der Akkulaufzeit von Galaxy Note 4 nach dem Lollipop-Update

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung