So beheben Sie ein Videoproblem auf dem Macbook Pro 15 Zoll 2011

Geschrieben von Elizabeth Kartini

MacBook Pro ist bekannt für seine soliden Fähigkeiten in Kombination mit OS X, das ihm eine Kraft verlieh. MacBook kann problemlos Aufträge im Zusammenhang mit Fotografie, Kinematografie und Medizin erledigen. Es ist mehr als Attraktivität. Apple versucht wirklich, die beste Technologie für verschiedene Marktsegmente anzubieten.

Lesen Sie auch -So greifen Sie mit defekter Anzeige auf Ihre Daten auf einem Macbook zu

Apple unterteilt die MacBook-Segmente in drei Teile: MacBook Air für mobile Basisproduktivität, MacBook Pro 3 Zoll für mobile Produktivität in der mittleren Ebene und MacBook Pro 13 Zoll für hohe mobile Produktivität.

So beheben Sie ein Videoproblem auf dem Macbook Pro 15 Zoll 2011

Seit 2009 ist das MacBook Pro 15 Zoll mit einer Dual-GPU ausgestattet, wobei die andere GPU den Produktivitätsanforderungen in Bezug auf hohe Grafik gewidmet ist. Es ist für Profis geeignet, die es gewohnt sind, als Design- oder Filmschnitt zu arbeiten. Die Profis wählen dieses MacBook aufgrund seiner Funktionen, aber in einigen Fällen waren Benutzer des MacBook Pro 15 Zoll von Problemen im Zusammenhang mit der GPU enttäuscht, wie z. B. leeres weißes, verzerrtes Video. Dieses Problem tritt bei MacBook Pro 15 Zoll 2011 auf.

So beheben Sie ein Videoproblem auf dem Macbook Pro 15 Zoll 2011

Wenn Ihr MacBook noch von der Garantie abgedeckt ist, ist die Lösung wirklich einfach. Sie müssen das Problem nur beim Apple Authorized Service Provider (AASP) geltend machen, und die Logikplatine mit einer defekten GPU wird durch die neue ersetzt. Aber wenn für Ihr MacBook Pro die Garantie abgelaufen ist, müssen Sie etwas Geld für den Austausch der Hauptplatine bezahlen, was ich Ihnen sagen muss, dass es nicht billig ist. Es liegt zwischen 800 und 1000 US-Dollar und hängt vom Land und dem Geschäft ab.

So beheben Sie ein Videoproblem auf dem Macbook Pro 15 Zoll 2011

Lesen Sie auch -So beheben Sie das Batterieproblem auf dem iPhone 5

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Videoproblem auf dem MacBook Pro 15 Zoll 2011 ohne Gewährleistungsschutz beheben können.

Apple hat gerade dieses neue Produkt auf den Markt gebracht Ersatzprogramm in diesem Monat in einigen Ländern und kann für jedes Land unterschiedlich sein. Alles was Sie tun müssen ist:

  1. Wenden Sie sich an den Apple Store oder den autorisierten Dienstanbieter, und vereinbaren Sie einen Zeitplan für den Besuch.
  2. Sichern Sie Ihre Daten, bevor Sie Ihr Macbook an den Apple Store oder AASP übergeben.
  3. Stellen Sie sicher, dass Ihr Macbook in den folgenden Listen enthalten ist:
  • Macbook Pro 15 Zoll Anfang 2011
  • Macbook Pro 17 Zoll Anfang 2011
  • Macbook Pro 15 Zoll Ende 2011
  • Macbook Pro 17 Zoll Ende 2011
  • Macbook Pro mit Retina-Display 15 Zoll Mitte 2012
  • Macbook Pro mit Retina-Display 15 Zoll Anfang 2013

Sie können diesem Programm folgen, ohne einen Cent für den Austausch der Hauptplatine zu zahlen. Sie können es kostenlos erhalten, und in bestimmten Ländern müssen Sie möglicherweise nur die Arbeitsstufe bezahlen, und es ist nicht so teuer wie für das oben erwähnte Beispiel.