So erhalten Sie mehr Speicherplatz auf Google Drive

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Sind Sie ein Student, der alle seine Aufgaben und Papiere an einem Ort haben muss? Oder sind Sie ein Geschäftsmann, der alles in Ordnung haben möchte, aber wenig Platz auf seinem Google Drive hat? Oder Sie sind nur ein einfacher Mann, der alle seine Familienbilder und -videos auf seinem Google Drive speichert und etwas mehr Platz für all die kommenden Erinnerungen und Momente braucht. Nun, keine Sorge. Es gibt mehrere Möglichkeiten, mehr Speicherplatz für Ihre Dateien auf Ihrem Google Drive zu schaffen. Wir werden unser Bestes geben, um Ihnen ausführlich zu erklären, wie Sie mehr Speicherplatz auf Ihrem Google Drive-Konto erhalten.

Siehe auch: So melden Sie sich bei Google Drive ab

Gehen Sie Ihre Mail durch

Ob Sie es glauben oder nicht, die Anhänge, die Sie über Gmail empfangen oder senden, nehmen etwas Platz auf Ihrem Google Drive ein.

  • Gehen Sie zu Ihrem Gmail-Konto und scrollen Sie durch Ihre E-Mails. Wenn Sie E-Mails mit Anhängen finden, legen Sie sie in den Papierkorb. Wenn Sie keine Zeit haben, Ihre E-Mails zu durchsuchen, geben Sie in die Suchleiste in Ihrem Gmail "hat Anhang größer: 10 M" ein. Dadurch werden Ihnen alle Ihre Nachrichten mit Anhängen angezeigt, die größer als 10 Megabyte sind. Wählen Sie als Nächstes die für Sie nicht mehr wichtigen E-Mails aus und löschen Sie sie.
  • Kontrolliere deinen Spam ordner. Wenn sich in diesem Ordner keine E-Mails befinden, die Sie benötigen, löschen Sie diese vollständig.

Wenn Sie das Löschen und Sortieren aller Nachrichten erledigt haben, müssen Sie nur noch Ihren Papierkorb leeren. Wenn Sie es nicht leeren, hat dies keine Auswirkungen und Ihr Google Drive-Speicher bleibt gleich.

Bist du Schüler?

Schüler können unbegrenzten Speicherplatz auf Google Drive nutzen. Sie können mehr Speicherplatz erhalten, wenn Sie a . verwenden GSuite Rechenschaft über Ihre Ausbildung durch Ihre Schule/Hochschule ab.

Kaufen Sie mehr Platz

Wenn Sie mehr Speicherplatz auf Ihrem Google Drive haben möchten und bereit sind, dafür Geld auszugeben, können Sie dies tun. Google bietet Google One an, eine Plattform, die Sie erhalten, wenn Sie Ihr Google Drive aktualisieren. Die Kosten für das Upgrade variieren. Es kann zwei Dollar pro Monat für ein Jahr sein, wenn Sie 100 GB kaufen, oder viel mehr, wenn Sie ein paar TB kaufen möchten. Alle diese Gebühren zahlen Sie natürlich ein Jahr lang monatlich. Wenn Sie ein Google One-Abonnement haben, können Sie es auch mit fünf Familienmitgliedern oder Freunden teilen. Sie erhalten natürlich ihren eigenen Speicherplatz auf ihren Konten. Sie verwenden Ihre nicht, Sie müssen sie mit Ihrer verknüpfen, und sie sind fertig. Sie können die Kostengebühren jederzeit mit Ihren Freunden teilen. Wenn Sie beispielsweise 2 TB freien Speicherplatz kaufen möchten, das sind 100 Dollar pro Jahr und 10 Dollar pro Monat (mit einem Rabatt), können Sie den Preis aufteilen und mit Ihren Freunden oder Familienmitgliedern teilen, damit Sie alle bezahlen können gleich und geben den gleichen Geldbetrag.

Leeren Sie Ihren Drive-Speicherplatz

Und wenn Sie nicht mehr Speicherplatz auf Ihrem Laufwerk bezahlen möchten, können Sie natürlich jederzeit Ihre Dokumente durchsuchen und diejenigen löschen, die Sie nicht verwenden oder nicht mehr benötigen. Also, setzen Sie sich und machen Sie sich an die Arbeit. Sortieren Sie alle Ihre Dokumente, löschen Sie die unnötigen und organisieren Sie sie sogar in einigen Ordnern, wenn Sie möchten.