So verstecken Sie die Cortana-Schaltfläche in der Taskleiste unter Windows 10

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wenn Sie neu bei Windows 10 sind, wird Ihnen wahrscheinlich das standardmäßige Aussehen nicht gefallen. Aber sobald Sie alles eingerichtet haben, können Sie Anpassungen vornehmen, damit alle Dinge Ihrem Geschmack entsprechen. Und keine Sorge, Änderungen sind ganz einfach. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Ihren PC so zu organisieren, wie es zu Ihnen passt, und geben ihm optisch eine persönliche Note. Die Taskleiste ist einer der wesentlichen Teile dieses Betriebssystems, da Sie problemlos zwischen Apps wechseln, die Suche verwenden, die Apps, die Sie am häufigsten verwenden, an die Taskleiste anheften, um einfach darauf zuzugreifen, und vieles mehr. Es kommt auch mit der Cortana-Taste, mit der Sie den virtuellen Assistenten mit einem Klick starten können. Vielleicht möchten Sie diese Schaltfläche jedoch entfernen. Wenn das der Fall ist, lesen Sie weiter. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Cortana-Schaltfläche in der Taskleiste unter Windows 10 ausblenden.

Siehe auch: So verwalten Sie die Suche in der Taskleiste unter Windows 10

So blenden Sie die Cortana-Schaltfläche in der Taskleiste unter Windows 10 aus

Cortana kann eine große Hilfe sein, aber wenn Sie es nicht verwenden möchten, müssen Sie es nicht. Wenn Sie die Schaltfläche in der Taskleiste stört, können Sie sie mit wenigen Klicks ausblenden. Die Schritte sind einfacher, als Sie sich vorstellen können. Hier ist, was Sie tun müssen:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste
  • Wenn die Optionen angezeigt werden, klicken Sie auf die Option "Cortana-Schaltfläche anzeigen".

  • Sobald Sie darauf klicken, verschwindet die Schaltfläche aus der Taskleiste

Es ist überhaupt nicht kompliziert. So können Sie den Schalter problemlos entfernen. Wenn Sie die Schaltfläche jemals benötigen und in der Taskleiste platzieren möchten, klicken Sie erneut auf die Option, und sie wird angezeigt.