So verstecken Sie Dateien auf Ihrem Computer

Geschrieben von Bogdana Zujic

So verstecken Sie Dateien auf Ihrem Computer

Seien wir ehrlich. Wir haben Zeiten, in denen wir dringend unsere Dateien verstecken müssen. Und obwohl wir keine „streng geheimen“ Informationen haben, möchten wir wirklich nicht, dass andere diese Dateien anzeigen. Was die meisten Leute nicht wissen, ist, dass das Ausblenden von Dateien viel einfacher ist, als Sie bisher gedacht hatten. Wenn Sie nur hier und da basteln, einige Anwendungen herunterladen und Boom, sind Ihre Dateien sicher und niemand kann darauf zugreifen. Hier erfahren Sie, wie Sie diese Boom-Phase erreichen können.

So verstecken Sie Dateien auf Ihrem Computer

Level - Anfänger: Diese Dateien ausblenden

Dies ist, was die meisten von uns tun, um zu verhindern, dass andere unsere Dateien sehen. Fast jeder Computer verfügt über ein eigenes System zum Ausblenden von Dateien, das einfach durchzuführen ist. Dies hindert natürlich niemanden daran, auf Ihre Dateien zuzugreifen, wenn er sich wirklich mit einem Betriebssystem auskennt und alles weiß. Aber denken Sie daran, etwas unter Ihrer Matratze zu verstecken. Sie werden diese Dateien nur finden, wenn sie über sie stolpern.

Windows

wie man Dateien in Windows versteckt

Das Ausblenden von Dateien in Windows ist am einfachsten:

  1. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie ausblenden möchten, indem Sie STRG + drücken. Klicken Sie auf die Dateien, die Sie ausblenden möchten.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Eigenschaften
  3. Klicken Sie dann auf die Registerkarte Allgemein
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Versteckt im Abschnitt Attribute
  5. Klicken Sie dann auf Übernehmen

Und du bist fertig. Jetzt werden die Dateien für den normalen Benutzer ausgeblendet, es sei denn, sie kehren zu Allgemein zurück und deaktivieren das Kontrollkästchen Versteckt im Abschnitt Attribute.

Mac

wie man Dateien auf dem Mac versteckt

Das Ausblenden von Dateien auf einem Mac ist nicht so einfach wie unter Windows. Sie müssen das Terminal verwenden und die folgende Befehlszeile eingeben, um die Dateien auszublenden.

chflags versteckt / Pfad / zu / Datei-oder-Ordner

Um diese Datei (oder Dateien) einzublenden, geben Sie einfach die folgende Befehlszeile im Terminal ein, um sie einzublenden:

chflags nohidden / path / to / file-or-folder

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die "Datei oder den Ordner" durch den tatsächlichen Namen der Datei ersetzen, die Sie ausblenden möchten.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, den Pfad der Datei zu finden, die Sie ausblenden möchten, können Sie diese Datei einfach in das Terminalfenster ziehen. Der Pfad wird dann automatisch gefunden.

Stufe - Mittelstufe: Verwenden von Apps zum Ausblenden Ihrer Dateien (auch Ausblenden vor der Suche und dem Verlauf)

Wir leben in einer Welt, in der fast jeder die grundlegenden Dinge kennt und wir unsere Informationen nicht immer mit einfachen Tricks verbergen können. Sogar meine Oma, die vor einer Woche angefangen hat, Windows zu verwenden, konnte meine Dateien, die ich versteckt hatte, mithilfe des oben erwähnten normalen Versteckverfahrens finden.

Was habe ich dann gefunden? Nun, ich habe eine Reihe von Apps gefunden, mit denen unsere Informationen aus der Suche und dem Verlauf gelöscht werden. Selbst wenn jemand diese Dinge verwendet, um nach unserer versteckten Datei zu suchen, kann er sie nicht finden.

Eine Sache, die ich Ihnen mitteilen wollte, ist, dass diese Apps Ihre Daten nicht wirklich schützen oder verschlüsseln. Sie entfernen nur ihre Spuren aus dem Verlauf und der Suche.

Windows - Meine Lockbox

meine Lockbox Pro Datei versteckt App

Möglicherweise gibt es unzählige Optionen und verschiedene Arten von Anwendungen, mit denen Sie Ihre Dateien in Windows ausblenden können. Meine Lockbox ist die beste App, die mir für diese spezielle Verwendung begegnet ist. Das Beste an dieser App ist, dass das Kennwort die darin enthaltenen Dateien schützt und erst entsperrt wird, wenn Sie das Kennwort eingeben (offensichtlich).

Alle Dateien, die sich in My Lockbox befinden, werden nicht in der Suche und im Verlauf angezeigt. Sie müssen sich also keine Sorgen machen, dass jemand auf diese Weise über Ihre Dateien stolpert. Und obwohl es hier buchstäblich keine Verschlüsselung gibt (wenn Sie praktisch denken), ist dies eine gute und schnelle Möglichkeit, die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass jemand Ihre Dateien findet.

Mac - Skedaddle oder Obscurity

Skedaddle und Dunkelheit, um Dateien auf dem Mac zu verstecken

Skedaddle ist eine solide Anwendung, mit der Sie auf Ihrem Desktop versteckten Platz zum Verstecken Ihrer Dateien finden. Alle Dateien in Skedaddle werden nicht im Finder oder im Spotlight angezeigt. Es gibt jedoch nur eine Sicherheitsanfälligkeit: Wenn jemand die Tastenkombination zum Öffnen von Skedaddle auf Ihrem Desktop findet, hat er Zugriff auf alle darin gespeicherten Dateien.

Eine weitere Option ist die Obscurity-App. Und obwohl es sich nicht angemessen um eine App handelt, handelt es sich nur um eine leere App, in der Sie Ihre Dateien speichern können. Um darauf zuzugreifen, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die App und wählen Sie dann die Optionen "ShowPackage Contens", um auf Ihre versteckten Dateien zuzugreifen. Zwar gibt es hier keinen Schutz, aber es ist höchst unwahrscheinlich, dass bei jeder App, die Sie auf Ihrem Computer installiert haben, jemand mit der rechten Maustaste tobt.

Level - Experte: Verschlüsseln Sie die Dateien und sperren Sie sie

All diese einfachen Optionen zum Ausblenden und Ausblenden von Apps sind nicht der beste Weg, um jemanden davon abzuhalten, auf Ihre Dateien zuzugreifen. Wenn Sie wirklich absolute Sicherheit gewährleisten möchten, ist die Verschlüsselung der beste Weg, dies zu tun.

Dadurch wird sichergestellt, dass niemand ohne Kennwort auf Ihre privaten Dateien zugreifen kann. Dies kann zwar den Zugriff auf diese Dateien etwas verzögern, die Verzögerung lohnt sich jedoch.

Es gibt Tausende von Möglichkeiten, Ihre Dateien zu verschlüsseln. Das Erstellen einer verschlüsselten ZIP-Datei ist jedoch die beste und einfachste Möglichkeit.

Windows - 7-Zip

wie man Dateien mit 7zip in Windows versteckt

7-Zip ist eine beliebte Windows-Anwendung, mit der Sie fast alles tun können. Vom Komprimieren von Dateien in eine ZIP-Datei bis zum Verschlüsseln mit einem Kennwort. So geht's:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, den Sie verschlüsseln möchten, und wählen Sie dann 7-Zip - Zum Archiv hinzufügen
  2. Ändern Sie dann das Archivformat in ZIP
  3. Ändern Sie die Verschlüsselungsmethode in AES-256
  4. Geben Sie Ihr gewünschtes Passwort ein und klicken Sie dann auf OK.

Wenn Ihre Dateien groß sind, dauert es eine Weile, bis sie verschlüsselt sind. Nach der Verschlüsselung sind alle Dateien in dieser ZIP-Datei kennwortgeschützt. Auch wenn diese ZIP-Datei in den Suchvorgängen und im Verlauf angezeigt wird, wird der Inhalt dieser ZIP-Datei dort nicht angezeigt.

Und wenn Sie nicht möchten, dass Ihre ZIP-Datei in diesen Bereichen angezeigt wird, können Sie die beiden oben genannten Methoden verwenden, um dies ebenfalls zu vermeiden. Dies wird sicherlich die Sicherheit Ihrer Dateien erhöhen.

Mac - Verwenden Sie das Festplatten-Dienstprogramm

So verstecken Sie Dateien mit dem Festplatten-Dienstprogramm auf dem Mac

Hier lieben die meisten Menschen den Mac, weil sie keine App herunterladen oder benötigen, um ihre Dateien mit einem Passwort zu verschlüsseln. Das Festplatten-Dienstprogramm ist die integrierte App, die für diesen Zweck verwendet werden kann. Hier ist wie:

  1. Starten Sie das Festplatten-Dienstprogramm
  2. Navigieren Sie zu Datei - Neu - Disk Image aus Ordner
  3. Wählen Sie nun den Ordner aus, den Sie verschlüsseln möchten
  4. Wählen Sie die 256-Bit-AES-Verschlüsselung aus dem Dropdown-Menü Verschlüsselung
  5. Geben Sie Ihr gewünschtes Passwort ein

Wenn Ihre Datei groß ist, dauert es wieder eine Weile, bis sie verschlüsselt ist.

Um die Sicherheit Ihrer Dateien zu erhöhen, können Sie eine der beiden oben genannten Methoden verwenden, um die verschlüsselte Datei aus Finder und Spotlight zu entfernen.

Wir werden in Kürze eine Anleitung zum Ausblenden von Dateien in Dateien hinzufügen. Achten Sie also darauf.

Teilen Sie uns in der Zwischenzeit die Methoden mit, mit denen Sie Ihre Dateien persönlich ausblenden, und die Apps, die Ihnen dabei helfen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.