So laden Sie Windows 7 legal kostenlos herunter

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Windows 7 ist heute das am häufigsten verwendete Betriebssystem, und die Leute lieben es wegen seiner benutzerfreundlichen Funktionen. Zweifellos möchten Sie also, dass dieses Betriebssystem auf Ihrem PC reibungslos funktioniert. Sie können Windows 7 problemlos kostenlos aus dem Internet herunterladen, aber dieser Vorgang ist nicht legal und Windows 7 verfügt definitiv über integrierte Malware. Es wird daher immer empfohlen, Windows 7 legal herunterzuladen, um Unterbrechungen Ihrer Arbeit zu vermeiden.

Ein Produktschlüssel wird von Microsoft mit dem neu gekauften PC oder Windows 7 bereitgestellt, und der kostenlose Download von Windows 7 ist legal mit diesem Produktschlüssel möglich. Es ist jedoch unmöglich, diesen Produktschlüssel kostenlos zu haben. Die besten Möglichkeiten für den kostenlosen Download von Windows 7 werden hier erläutert.

Außerdem, wenn Ihr Windows-PC von Malware betroffen ist und Sie möchten Entfernen Sie die Malware, Besuchen Sie diesen Link. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Android- oder iOS-Gerät haben, besuchen Sie bitte Technobezz.

Siehe auch- So beheben Sie Computer-Pieptöne beim Start

Methode 1: Von der Microsoft Software-Wiederherstellung

Download von Windows 7

Bildquelle - www.howtogeek.com

Dies ist die beste Methode, um Windows 7 legal kostenlos herunterzuladen. Wenn Sie einen neuen PC oder Windows 7 gekauft haben, hat Microsoft Ihnen einen Produktschlüssel gegeben, der für den kostenlosen Windows 7-Download verwendet wird. Das Geld, das Sie bezahlt haben, um die Fenster zu bekommen, als Sie es gekauft haben, war eigentlich für diesen Produktschlüssel, nicht für Windows. Um den kostenlosen Windows 7-Downloadprozess nutzen zu können, müssen die Benutzer die Windows-ISO-Image-Datei von der Microsoft-Website herunterladen, indem sie diesen Produktschlüssel bereitstellen.

Dies ist die Link Dort finden Sie die ISO-Image-Datei. Sobald die Windows 7-ISO-Image-Datei erfolgreich heruntergeladen wurde, muss sie mithilfe einer ISO-Brennsoftware auf einem externen Laufwerk gebrannt werden. Diese Software ist hier verfügbar Link. Zum Brennen der Software können externe Laufwerke wie CD-, DVD- und USB-Laufwerke verwendet werden. Starten Sie jetzt Ihren Computer mit dem Laufwerk, auf dem Sie die Software gebrannt haben, um Windows 7 zu installieren. Dieser Produktschlüssel befindet sich in der von Ihnen gekauften Windows 7-DVD-Box.

 

Methode 2: Durch Verlängerung der 30-tägigen kostenlosen Testversion

Microsoft bietet allen Benutzern eine kostenlose 30-Tage-Testversion an. Sie können Windows 7 auch nach Ablauf des Testzeitraums verwenden, es treten jedoch mehrere Probleme auf, und es funktioniert nicht ordnungsgemäß. Es gibt jedoch einige Tricks, um Windows 7 kostenlos herunterzuladen, indem Sie diesen Testzeitraum verlängern. Der Produktschlüssel ist jedoch erforderlich, um den Testzeitraum zu erhalten. Falls Sie Windows 7 nicht gekauft haben und nicht über den Product Key verfügen, ist ein legaler Windows 7-Download nicht möglich. Aber keine Sorge, wir haben einen kleinen Trick, nach dem Windows 7 legal kostenlos heruntergeladen werden kann und den Sie 1 Jahr lang verwenden können.

Zu erwähnen ist, dass die Windows 7-Testversion derzeit nicht von Microsoft angeboten wird. Versuchen Sie daher, die DVD von einem Ihrer Freunde zu sammeln. Wenn Sie die DVD erhalten haben, verwenden Sie sie zunächst für die 30-tägige Testphase und verlängern Sie sie dann mit dem Befehl slmgr –rearm. Dieser Befehl wurde von Microsoft hinzugefügt, um den Testzeitraum zu verlängern. Dieser Befehl kann dreimal verwendet werden, was bedeutet, dass Sie das Betriebssystem insgesamt 3 Tage lang verwenden können. Jetzt gibt es wieder einen Trick, um die Nutzung auf das Achtfache zu erhöhen, wodurch die Testphase um weitere 120 Tage verlängert wird. Insgesamt ist also (8 + 240) = 240-Tage-Testversion verfügbar.

Hier ist der Prozess, um den Befehl slmgr –rearm zu verwenden:

  • Öffnen Sie das Run-Fenster über das Startmenü.
  • Geben Sie cmd in das Feld ein und klicken Sie auf OK.
  • Die Eingabeaufforderung wird geöffnet. Geben Sie den Befehl slmgr –rearm ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Ihr System wird neu gestartet und der Testzeitraum wird erneut auf 30 Tage zurückgesetzt. Dieser Befehl kann insgesamt dreimal verwendet werden.

Um den Befehl jedoch bis zu 8 Mal zu verwenden, muss ein anderer Trick befolgt werden.

  • Öffnen Sie das Fenster Ausführen und geben Sie diesmal regedit ein. Der Windows-Registrierungseditor wird angezeigt.
  • Klicken Sie links auf "SoftwareProtectionPlatform". Doppelklicken Sie nun auf die Option 'SkipRearm', um ein neues Fenster anzuzeigen.
  • In dem neuen Fenster müssen Sie die Wertdaten von 0 auf 1 ändern, damit Sie den Befehl slmgr –rearm achtmal verwenden können.
Windows 7 herunterladen

Bildquelle - www.howtogeek.com

Methode 3: Ersatzscheibe

Dies ist eine weitere legale Methode zum Herunterladen von Windows 7. Sie können eine Ersatz-CD entweder vom Hersteller oder vom Microsoft-Team für ergänzende Teile erhalten.

Befolgen Sie also eines der oben genannten Verfahren und installieren Sie Windows 7 legal auf Ihrem PC.