Wie man auf Discord live streamt

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Wie man auf Discord live streamt

Es gibt viele Gaming-Apps und -Plattformen, mit denen Benutzer Live-Streams erstellen können. Aber Discord ist eine besonders bekannte App unter diesen Zuschauern. Mit der Live-Stream-Funktion können Sie Spiele oder alles andere streamen, was Sie möchten. Es ist für die meisten Spieler und Lehrer gleichermaßen geeignet. Mit dem jüngsten Ausbruch von COVID-19 hat Discord die Anzahl der Benutzer, die an einem Live-Stream teilnehmen können, vorübergehend von 10 auf 50 erhöht. Die folgenden Methoden zeigen Ihnen, wie Sie einen Live-Stream auf Discord erstellen und einem beitreten können.

Siehe auch: So suchen Sie auf Discord nach Servern

Wie lebe ich Stream?

Jetzt müssen Sie einige Dinge von Ihrer Liste streichen, bevor Sie mit dem Live-Streaming beginnen. Lesen Sie daher die folgenden Anweisungen sorgfältig durch, damit Sie auf keine Probleme stoßen.

  1. Öffnen Sie zunächst Discord (vorzugsweise die App) auf einem Desktop. Sie können noch keinen Live-Stream über ein mobiles Gerät senden. Melden Sie sich mit Ihren Daten an.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie Teil eines Discord-Servers sind. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie einem Chatroom beigetreten sind. Ihr Konto ist mit einem Sprachkanal vorgefertigt, sodass Sie diesen verwenden können, wenn Sie dies wünschen. Sie können auf Ihrer Homepage - nicht in den privaten Nachrichten - in der linken Spalte neben Ihrem Chat darauf zugreifen.
  3. Wenn Sie dem Chatroom beigetreten sind, können Sie Ihr Spiel oder was auch immer Sie live streamen möchten, an Ihr Publikum streamen.
  4. In den meisten Fällen werden Ihre Inhalte sofort in der App erkannt. Wenn es dir keine Sorgen macht! Alles, was Sie tun müssen, ist, zu den Benutzereinstellungen zu gehen. Dies ist das kleine Zahnradsymbol neben Ihrem Namen unten links. Wählen Sie im linken Menü "Spielaktivität" und "Hinzufügen". Wenn keine dieser Methoden funktioniert, können Sie leider keinen Live-Stream erstellen.
  5. Sobald Discord Ihr Spiel / Ihren Inhalt erkannt hat, klicken Sie auf "Go Live". Dieses Symbol befindet sich direkt über Ihrem Benutzernamen links auf der Discord-Homepage.
  6. Ein kleines Fenster mit den Optionen zum Ändern Ihres Sprachkanals sowie des Streamings wird angezeigt. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Go Live". Sie wissen, dass Ihr Stream ordnungsgemäß funktioniert, wenn Sie das Bild-in-Bild-Fenster (PiP) oben auf Ihrem Bildschirm sehen. Sie können es im Vollbildmodus erstellen, indem Sie darauf doppelklicken.

Bearbeiten Sie Ihre Streaming-Einstellungen, indem Sie den Mauszeiger über das PiP-Fenster bewegen. Mit einem einfachen Discord-Konto können Sie bis zu 720p und 30fps streamen. Nitro Classic-Benutzer können bis zu 1080p und 60fps streamen. Nitro-Benutzer haben Zugriff auf 4k und 60fps.

Aber Live-Streaming macht ohne Freunde keinen Spaß! Sie können Einladungen an Ihre Freunde senden, indem Sie auf das Personensymbol am linken Rand Ihres PiP-Fensters klicken. Sie können diesen Link auch im Sprachkanal posten. Sie sind jedoch nicht der einzige, der auf einem Kanal live gehen kann. Wenn Ihre Freunde dasselbe tun möchten, müssen sie nur die oben genannten Schritte ausführen.

Zu Ihrer Privatsphäre können Sie steuern, wer Live-Streams auf einem Kanal senden darf. Klicken Sie auf den nach unten gerichteten Pfeil neben dem Servernamen und wählen Sie "Servereinstellungen" aus dem Dropdown-Menü. Gehen Sie nun zu "Rollen", um die Benutzer auszuwählen. Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Kanal klicken und dann zu "Kanal bearbeiten"> "Berechtigungen" gehen.

Um Ihren Live-Stream zu beenden, klicken Sie auf die Schaltfläche neben "Go Live", die sich auf der Schaltfläche im Servermenü befindet.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.