Werbung

So tätigen Sie FaceTime-Gruppenanrufe

Geschrieben von Bogdana Zujic

So tätigen Sie FaceTime-Gruppenanrufe

FaceTime hält sich an die begrenzten Minuten an Anrufpaketen und ist eine hervorragende Möglichkeit, Personen über lokales WLAN oder Mobilfunknetz anzurufen. Was es noch größer macht, ist die Tatsache, dass Sie 31 Personen zu einer Gruppe hinzufügen können, um auf jedem Apple-Gerät einen FaceTime-Anruf zu tätigen. Wenn es sich bei dem Gerät um ein iPhone oder einen iPod handelt, stellen Sie sicher, dass iOS 4.1 oder höher ausgeführt wird. iPad 2 unterstützt FaceTime, jedoch nur über WLAN. Bei Mac ist OS X 10.9.2 oder höher erforderlich. Alle Empfänger müssen ansonsten die Anforderungen erfüllen Der FaceTime-Aufruf funktioniert nicht wie gewünscht. Zunächst müssen Sie und andere Teilnehmer FaceTime im Gerät einrichten, um Gruppen-FaceTime-Anrufe zu tätigen.

Starten Sie die Einstellungen auf Ihrem kompatiblen Apple-Gerät und tippen Sie auf FaceTime. Stellen Sie sicher, dass der Schalter vor FaceTime eingeschaltet ist, und warten Sie einige Sekunden. Sobald es aktiviert wurde, werden Sie um Ihre Bestätigung gebeten. Tippen Sie auf "Apple ID für FaceTime verwenden". Geben Sie die erforderlichen Details ein und tippen Sie auf Anmelden. FaceTime kann entweder eine Handynummer oder eine E-Mail-Adresse zum Tätigen eines Anrufs verwenden. Es kann dasselbe wie Ihre Anrufer-ID angezeigt werden. Gehen Sie dazu zurück zu Einstellungen> FaceTime und scrollen Sie nach unten, um die Anrufer-ID zu erhalten. Sobald Sie Ihre FaceTime eingerichtet haben, können Sie mit drei Methoden einen Gruppenanruf tätigen.

Siehe auch: Beste FaceTime-Alternativen für Android

Mit FaceTime

Es wird empfohlen, zuerst eine Gruppe für Ihren FaceTime-Anruf zu erstellen, anstatt jeden Teilnehmer einzeln hinzuzufügen, nachdem der Anruf bereits gestartet wurde. Öffnen Sie die FaceTime auf dem Gerät und tippen Sie auf das '+' in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Im Falle eines Mac funktioniert das Tippen auf eine beliebige Stelle in der Mitte. Scrollen oder geben Sie bei der Suche den Namen / die Nummer des ersten Teilnehmers ein und fahren Sie fort, bis alle Teilnehmer hinzugefügt wurden. Tippen Sie zum Schluss auf Video oder Audio, um den Anruf zu starten.

Normalerweise werden Sie bei der Suche auf einige graue Kontakte anstatt auf blaue stoßen. Diese können nicht ausgewählt werden, da entweder ihr iOS nicht mit FaceTime kompatibel ist oder sie FaceTime nicht erfolgreich eingerichtet haben.

Mit iMessage

Das Einrichten eines FaceTime-Anrufs in der iMessage-App ist relativ einfach. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass iMessage aktiviert ist.

Sie können ganz einfach direkt aus dem Chat von Gruppennachrichten in den Videomodus wechseln. Die Teilnehmer können Gruppenanrufen beitreten oder verlassen, wann immer sie möchten. Darüber hinaus können häufig kontaktierte Personen in einem Gruppenvideoanruf direkt aus dem Chat hinzugefügt werden.

Um FaceTime mit der Gruppe zu starten, öffnen Sie iMessage und erstellen Sie eine neue Gruppe oder tippen Sie auf einen vorhandenen Gruppenchat. Tippen Sie auf dem iPhone und iPad oben auf dem Bildschirm auf FaceTime, um alle Teilnehmer über den bevorstehenden FaceTime-Anruf zu informieren. Sie erfahren, wie viele aktive Teilnehmer nach dem Tätigen des Anrufs nur noch auf "Beitreten" tippen müssen.

Mit einer Telefon-App

Obwohl es keine Möglichkeit gibt, einen Gruppenanruf sofort zu starten, können Sie dennoch Personen zu einem bereits getätigten FaceTime-Anruf in der Telefon-App hinzufügen. Dies kann für einige eine schwierige Methode sein, da Sie zuerst einen Einzelanruf tätigen und dann weitere Personen hinzufügen müssen.

Suchen Sie dazu die erste Person in Ihren Kontakten, die Sie zu einem FaceTime-Gruppenanruf hinzufügen möchten, und tippen Sie auf das Videoanrufsymbol neben ihrem Namen, um den Anruf einzuleiten. Tippen Sie nach dem Videoanruf auf die Dreipunktzeile (…), um auf weitere Funktionen zuzugreifen. Tippen Sie unten auf dem Bildschirm unter dem Namen Ihres ersten Kontakts auf "Person hinzufügen". Damit können Sie einem regulären FaceTime-Anruf weitere Personen hinzufügen. Diese Methode schlägt jedoch fehl, wenn Sie bereits eine FaceTime-Gruppe mit diesen Kontakten haben.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×