Wie man jemanden auf Discord zum Administrator macht

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wenn Sie einen eigenen Server auf Discord haben und die Anzahl der neuen Serverbenutzer ständig zunimmt, sollten Sie in Betracht ziehen, Administratoren auf Ihrem Server zu haben. Die Administratoren sollten die Benutzer sein, denen Sie vertrauen, damit sie sich um die Dinge auf dem Server kümmern können. Zum Beispiel können sie die Nachrichten bearbeiten, unangemessene löschen, Benutzer sperren und viele andere Dinge. Wir zeigen Ihnen, wie Sie jemanden zum Administrator von Discord machen können.

Siehe auch: So löschen Sie Discord-Chat-Nachrichten auf Kanälen

Anleitung, wie man jemanden auf Discord zum Administrator macht

Mit der Discord-App auf Ihrem Windows-PC oder Ihrem Mac können Sie jemanden zum Administrator von Discord machen. Folgen Sie den unteren Schritten:

  • Öffnen Sie die Discord-App auf Ihrem Windows-PC oder auf Ihrem Mac
  • Gehen Sie als Nächstes zu dem Server, den Sie besitzen, und klicken Sie dann auf dessen Namen
  • Wählen Sie die Option "Servereinstellungen"
  • Wählen Sie nun Rollen
  • Klicken Sie oben links auf das Pluszeichen und dann auf Neue Rolle
  • Es wird eine Überschrift mit dem Namen Rollenname geben, die Sie jedoch in Admin oder Administrator ändern können
  • Wenn Sie möchten, dass Administratoren über den übrigen Benutzern auf Ihrem Server aufgeführt werden, aktivieren Sie die Option "Rollenmitglieder getrennt von Online-Mitgliedern anzeigen".
  • Allgemeine Berechtigungen finden
  • Klicken Sie auf Administrator
  • Klicken Sie unten auf der Seite auf Speichern
  • Suchen Sie den Benutzer, dem Sie die Rolle zuweisen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Benutzernamen und dann auf Rollen
  • Klicken Sie abschließend auf die von Ihnen erstellte Rolle.

 

Siehe auch: So deaktivieren Sie das Discord-Overlay