Werbung

So machen Sie Ihre AirPods lauter

Geschrieben von Bogdana Zujic

So machen Sie Ihre AirPods lauter

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre AirPods lauter zu machen, und wir werden sie hier auflisten. Stellen Sie jedoch sicher, dass die AirPods am Ende nicht zu laut sind. Schließlich können Sie auf diese Weise Ihr Gehör schädigen. Passen Sie also die Lautstärke an, aber seien Sie vorsichtig.

Siehe auch: So finden Sie einen verlorenen AirPod

Lautstärke ändern

Wenn Sie gerade Ihre AirPods erhalten haben und alles neu für Sie ist, können Sie die Lautstärke folgendermaßen ändern:

  • AirPods 2. Generation (einschließlich AirPods Pro) - sagen Sie einfach „Hey Siri“, gefolgt von einem Befehl für Siri, die Lautstärke zu erhöhen.
  • AirPods 1. Generation - Wecken Sie Siri zuerst auf, indem Sie auf einen Ihrer AirPods tippen. Geben Sie Siri als nächstes den Befehl, die Lautstärke zu erhöhen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre AirPods sauber sind

Dies mag offensichtlich erscheinen, aber haben Sie Ihre AirPods überprüft, um festzustellen, ob sie sauber sind? Wenn nicht, mach es jetzt. Möglicherweise sehen Sie etwas Wachs, Schmutz oder Ablagerungen, die den Ton blockieren. Reinigen Sie sie nicht mit nassen Gegenständen. Verwenden Sie stattdessen eine Zahnbürste oder ein Wattestäbchen.

Änderungen in den Einstellungen der Musik-App

Einige Benutzer haben festgestellt, dass die Soundprobleme nur auftreten, wenn sie die Musik-App verwenden. Wenn Sie dasselbe erleben, können Sie es leicht beheben, indem Sie einige Änderungen an den Einstellungen der App vornehmen. Folgendes müssen Sie tun:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen> Musik
  • Stellen Sie sicher, dass die Lautstärkebegrenzung deaktiviert ist
  • Stellen Sie außerdem sicher, dass der EQ ausgeschaltet ist

Schalten Sie Bluetooth aus und wieder ein

Egal wie einfach dies erscheinen mag, probieren Sie es unbedingt aus. Manchmal ist das Soundproblem nur auf einen Fehler zurückzuführen und kann einfach durch Aus- und Wiedereinschalten von Bluetooth behoben werden. Sie können Ihr iPhone auch neu starten.

Machen Sie beide AirPods gleich laut

Wenn einer der AirPods lauter als der andere ist, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen> Eingabehilfen> Audio / Video
  • Suchen Sie die Option „Balance“ und stellen Sie sicher, dass sich die Schaltfläche genau in der Mitte befindet.

Bei Bedarf können Sie auch die AirPods auf Ihrem iPhone vergessen und sie dann erneut mit Ihrem Telefon koppeln.

Sie können auch lesen: So überprüfen Sie die AirPods-Garantie online

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×