So verwalten Sie den Batteriesparmodus im Opera GX-Gaming-Browser

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wenn Sie den ersten Gaming-Browser auf Ihrem Laptop installiert haben, denken Sie daran, dass Sie den Batteriesparmodus verwenden können, mit dem Sie länger surfen können, wenn Ihr Laptop nicht angeschlossen ist. Diese Funktion ist im regulären Opera-Browser verfügbar, aber auch im Opera GX-Spielebrowser enthalten. Es ist eine großartige Funktion, und Sie sollten es ausprobieren. Wir zeigen Ihnen die Schritte. So verwalten Sie den Batteriesparmodus im Opera GX-Gaming-Browser.

Siehe auch: So ändern Sie die Schriftgröße im Opera GX-Gaming-Browser

So verwalten Sie den Batteriesparmodus im Opera GX-Gaming-Browser

Wenn Sie einen Batteriesparmodus verwenden, haben Sie mehr Zeit zum Durchsuchen, wenn der Laptop vom Stromnetz getrennt ist. Durch einige Änderungen an den Einstellungen können Sie festlegen, dass diese Funktion automatisch aktiviert wird, wenn Sie Ihren Laptop vom Stromnetz trennen. So geht's:

  • Öffnen Sie den Browser auf Ihrem Laptop
  • Klicken Sie oben rechts auf das Hamburger-Symbol
  • Scrollen Sie im einfachen Zugriff nach unten und klicken Sie auf Gehe zu den Browsereinstellungen
  • Klicken Sie anschließend auf Erweitert und dann auf Funktionen
  • Finden Sie Batteriesparmodus
  • Klicken Sie auf den Schalter, um die Funktion einzuschalten

  • Wenn Sie den Akku automatisch schonen möchten, klicken Sie auf den Schalter neben der Option. Sie können auswählen, wann diese Funktion aktiviert wird. Die Optionen werden getrennt, wenn der Laptop bei 80 % Akku, 50 % Akku und 20 % Akku ist.
  • Außerdem können Sie die Option „Immer ein Batteriesymbol in der Symbolleiste anzeigen“ aktivieren.

Es ist alles ziemlich einfach. Gehen Sie also zu den Einstellungen des Browsers und verwalten Sie die Optionen nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen.