So verwalten Sie die Nutzung mobiler Daten unter Windows Phone

Geschrieben von Bogdana Zujic

Die Verwaltung Ihrer mobilen Daten ist sehr wichtig, insbesondere wenn Sie einen begrenzten Plan haben. Wenn Sie Ihren Datenplan auf einem Windows Phone verwalten möchten, verwenden Sie am besten die integrierte Anwendung Data Sense. Dies ist die beste App, mit der Sie Ihre Datennutzung verfolgen und Ihre Daten verwalten können, damit Sie nicht auf große Telefonrechnungen stoßen. Wenn Sie ein Windows Phone-Benutzer sind, finden Sie hier einige Dinge, die Ihnen helfen, die Datennutzung in Windows 7 zu überwachen und Daten mithilfe von Data Sense effizient zu verwalten.

Lesen Sie auch- Häufige Probleme unter Windows Phone 8 und deren Lösungen

Überwachen Sie die Datennutzung unter Windows 8 Phone

Überwachen der Datennutzung Windows 7

Quelle - innov8tiv.com

Auf Ihrem Windows 8- oder 8.1-Telefon können Sie auf Data Sense zugreifen, indem Sie nach unten wischen und dann auf "Alle Einstellungen" tippen. Als nächstes müssen Sie nach unten wischen und auf Data Sense tippen. Jetzt müssen Sie das Limit für Ihre Daten festlegen und die Art des Limits für Ihren Plan auswählen. Sie müssen auch die Anzahl der Tage auswählen, für die Ihr Plan gültig ist.

Als Nächstes werden Sie aufgefordert, die Datenmenge einzugeben, die in Ihrem Plan verfügbar ist. Es wird empfohlen, die Option "Hintergrunddatennutzung einschränken" zu wählen. Dadurch wird die Datenmenge begrenzt, die von Hintergrundanwendungen verbraucht wird. Es ist auch am besten, Daten für das Roaming einzuschränken.

Überwachen der Datennutzung Windows 7

Quelle - www.windowscentral.com

Wenn Sie sich dem Grenzwert nähern, werden Sie von der Anwendung benachrichtigt, damit Sie die erforderlichen Maßnahmen ergreifen können.

 

Überwachen Sie die Datennutzung unter Windows 10 Phone

Wenn Sie Windows 10 auf Ihrem Telefon ausführen, können Sie Ihre Datennutzung überwachen, indem Sie zu Einstellungen gehen und dann auf Netzwerk und Drahtlos tippen. Suchen Sie nach der Datennutzung und tippen Sie auf "Limit festlegen". Anschließend können Sie den Limit-Typ gemäß Ihrem Datenplan festlegen und die Datenmenge auswählen, auf die Sie Ihr Telefon beschränken möchten. Durch Speichern dieser Einstellungen können Sie die Verwendung von Daten auf Ihrem Windows 10-Telefon überwachen.

 

Tipps:

  1. Es ist am besten, Data Sense an den Startbildschirm anzuheften, damit Sie Ihre Datennutzung über die Live-Kachel verfolgen können. Es hilft Ihnen auch, schnell auf die App zuzugreifen.
  2. Überprüfen Sie die detaillierte Verwendung von Daten, indem Sie die Verwendungsansicht in der App auswählen. Damit können Sie die Datenmenge überprüfen, die von jeder App verwendet wird. Sie erhalten auch Details zur Menge der verwendeten Mobilfunkdaten und zur Menge der Daten, die verwendet wurden, als Sie mit einem Wi-Fi verbunden waren.
  3. Sie haben auch die Möglichkeit, mit Data Sense nach offenen Wi-Fi-Verbindungen zu suchen. Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie sich Ihrem Datenlimit nähern, über die Data Sense-App die Option "WLAN in der Nähe zuordnen" auswählen und nach kostenlosen WLAN-Hotspots suchen können.
  4. Sie sollten in Betracht ziehen, die Verwendung von Hintergrunddaten mithilfe der Anwendung einzuschränken, damit Sie Ihre Daten speichern und die Datennutzung unter Windows 7, 8 und 10 überwachen können.
  5. Durch die Aktivierung von Browserdateneinsparungen kann die App Bilder, JavaScript und HTML-Text komprimieren und den Datenverbrauch erheblich reduzieren. Für jemanden, der das Internet häufig auf seinem Windows-Gerät nutzt, ist dies eine großartige Möglichkeit, Daten zu speichern.
  6. Möglicherweise stellen Sie fest, dass Ihre App im ersten Monat der Nutzung nicht ganz korrekt ist. Dies kann passieren, weil Sie die App an einem anderen Datum als Ihrem Rechnungsdatum verwendet haben. Es wird sich während des nächsten Abrechnungszeitraums automatisch zurücksetzen und Sie werden genaue Ergebnisse feststellen.

Mit einer App zur Überwachung Ihrer Datennutzung werden Sie erhebliche Einsparungen bei den Daten sowie bei Ihren Telefonrechnungen feststellen.

Sie können auch lesen- So beheben Sie Kameraprobleme unter Windows Phone 8