So verwalten Sie Benachrichtigungen in Deezer unter Android

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wenn Sie Deezer gerade abonniert haben und die App auf Ihrem Android-Gerät installiert haben, vergessen Sie nicht, die Einstellungen der App zu überprüfen. Die Leute vergessen oft, dies zu tun, einfach weil sie zu aufgeregt sind über die Songs, die sie spielen können. Die Deezer-App für Android bietet viele Optionen, die den täglichen Gebrauch verbessern, sobald Sie sie so einstellen, wie es Ihnen passt. Möglicherweise finden Sie einige unnötig. In diesem Fall sollten Sie sie deaktivieren. Aktivieren Sie diejenigen, die Ihr Hörerlebnis verbessern. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Benachrichtigungen in Deezer unter Android verwalten. Wenn Sie das möchten, lesen Sie weiter. Alle Schritte sind unten aufgeführt.

Siehe auch: So aktivieren Sie "Deutlichen Inhalt nicht empfehlen" in Deezer unter Android

So verwalten Sie Benachrichtigungen in Deezer unter Android

Die Deezer-App für Android enthält Menüoptionen, einschließlich der Benachrichtigungsoptionen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Benachrichtigungen zu verwalten:

  • Öffnen Sie die Deezer App auf Ihrem Android-Gerät
  • Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf Favoriten
  • Tippen Sie nun auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke der App
  • Suchen Sie die App-Einstellungen und tippen Sie darauf
  • Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf Benachrichtigungen
  • Jetzt finden Sie dort einige Optionen, die Sie nach Ihren Wünschen aktivieren oder deaktivieren können
  • Es gibt eine Option zum Aktivieren von Benachrichtigungen ganz oben auf dem Bildschirm. Es gibt auch eine Option, mit der Sie den Sound für Benachrichtigungen auswählen können. Sie können Vibration und LED deaktivieren oder aktivieren.

Gehen Sie diese Optionen durch und entscheiden Sie, was für Sie ist und was nicht. Aktivieren Sie die gewünschten Optionen und deaktivieren Sie diejenigen, die Sie nicht nützlich finden. Das ist alles ziemlich einfach, oder?