So verwalten Sie, wer Ihre Verbindungen auf LinkedIn sehen kann

Geschrieben von Bogdana Zujic

Es gibt heutzutage viele soziale Netzwerke, aber LinkedIn ist definitiv ein besonderes, weil es geschäftsorientiert ist. Es ist für die Geschäftswelt konzipiert. Es hilft Einzelpersonen, problemlos mit anderen in Kontakt zu treten, Jobs und Möglichkeiten zu finden, während die Unternehmen Mitarbeiter finden können, die den Anforderungen des Unternehmens entsprechen. Wenn Sie das Profil auf LinkedIn haben, sind wir sicher, dass Sie auch Ihre Verbindungen haben, und vielleicht möchten Sie nicht, dass andere die Verbindungen sehen, die Sie hergestellt haben. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie verwalten, wer Ihre Verbindungen auf LinkedIn sehen kann.

Siehe auch: So löschen Sie das LinkedIn-Konto

So verwalten Sie, wer Ihre Verbindungen auf LinkedIn sehen kann

LinkedIn ist einfach zu bedienen und Sie können alle benötigten Dinge innerhalb von Sekunden finden. Wenn Sie ein neuer Netzwerkbenutzer sind und einige Änderungen an den Begriffen vornehmen möchten, die die von Ihnen hergestellten Verbindungen sehen können, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

  • Öffnen Sie den Browser und gehen Sie zu LinkedIn Website
  • Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden
  • Klicken Sie oben auf der Seite auf Ihr Profilfoto oder auf "Ich".
  • Das Dropdown-Menü wird angezeigt. Wählen Sie Einstellungen und Datenschutz
  • Sie sehen die Option "Wer kann Ihre Verbindungen sehen?"
  • Klicken Sie darauf
  • Klicken Sie auf das Fenster Ihre Verbindungen
  • Sie haben zwei Möglichkeiten zwischen zwei Optionen und das sind Ihre Verbindungen und Nur ich

14. So verwalten Sie, wer Ihre Verbindungen auf LinkedIn sehen kann

  • Wenn Sie nicht möchten, dass andere Ihre Verbindungen sehen, wählen Sie Nur Sie
  • Sobald Sie die Änderung vornehmen, wird sie automatisch gespeichert.

Beachten Sie, dass LinkedIn-Mitglieder die Verbindungen sehen können, die sie mit Ihnen teilen, sowie die Verbindungen, die Sie unterstützen. Wenn Sie irgendwann Ihre Meinung ändern und Ihren Verbindungen erlauben möchten, andere zu sehen, mit denen Sie verbunden sind, befolgen Sie einfach die gleichen Schritte und wählen Sie „Ihre Verbindungen“.