Werbung

So löschen Sie schnell den Mozilla Firefox-Verlauf

Geschrieben von Bogdana Zujic

So löschen Sie schnell den Mozilla Firefox-Verlauf

Der beliebte Mozilla Firefox-Browser ist jedem bekannt, auch unerfahrenen Benutzern der Computertechnologien und des Internets. Dieser Browser bietet den Fans viele Möglichkeiten: das Erstellen persönlicher Lesezeichen, das Durchsuchen von Zeitschriften und das Einstellen aller Parameter nach Ihren Wünschen. Viele von ihnen wissen jedoch nicht, wie sie es in Mozilla finden können. In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie den Mozilla Firefox-Verlauf schnell löschen können.

Sie können auch lesen: So konfigurieren Sie Mozilla Firefox-Updates

So löschen Sie schnell den Mozilla Firefox-Verlauf

Die Struktur des Mozilla Firefox-Browserverlaufs

Wenn Sie sich fragen, wie Sie den Verlauf in Firefox löschen können, müssen Sie im Voraus wissen, welche Elemente das Konzept des "Verlaufs" erstellen. Meistens ist es:

  • Browser- und Download-Verlauf - Dies ist ein spezielles Formular, in dem zuvor besuchte Seiten und Dateien angezeigt werden, die erfolgreich auf den Computer heruntergeladen wurden.
  • Formular- und Suchverlauf - Der Speicher enthält alle Wörter, die jemals in das für die Suche vorgesehene Formular eingefügt wurden.
  • Cookies - verantwortlich für die Pflege personenbezogener Daten auf Websites (Passwörter, Anmeldungen und Einstellungsseite).
  • Cache - ist auf das Speichern von Multimediadateien und allerlei Webseiten beim erneuten Laden spezialisiert.
  • Aktive Anmeldungen - Websites, auf denen Sie aufgefordert wurden, Ihr Passwort zu speichern.
  • Wichtig! Um den Firefox-Verlauf erfolgreich zu entfernen, sollten Sie genau festlegen, was Sie löschen möchten.

 

Verlauf löschen

Starten Sie den Mozilla Firefox-Browser, öffnen Sie das Menü in der oberen rechten Ecke und klicken Sie auf "Verlauf" <"Zuletzt verwendeten Verlauf löschen". Hier können Sie auswählen, welchen Teil des Verlaufs Sie löschen möchten (Browserverlauf, Formulare, Cookies, Cache usw.) sowie den Gültigkeitszeitraum der Daten (für die letzten zwei, vier Stunden, heute und alles).

Danach müssen Sie Ihre Aktion bestätigen, indem Sie auf "Jetzt löschen" klicken.

Wichtig! Sie können den Browser auch manuell anpassen, um die Verlaufsdaten in Mozilla Firefox automatisch zu entfernen.

Um dies zu tun, müssen Sie:

Gehen Sie zu "Optionen". Setzen Sie im Datenschutz das Häkchen neben "Verlauf löschen, wenn Firefox geschlossen wird".

Infolge dieser Aktionen entfernt der Dienst bei jedem Beenden von Mozilla Firefox automatisch alle Daten zu den von Ihnen besuchten und heruntergeladenen Seiten.

 

 

Bildquelle: www.wallconvert.com

Sie können auch lesen: Hinzufügen und Konfigurieren der Kindersicherung in Mozilla Firefox

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×