So entfernen Sie das Anmeldekennwort von Windows 10

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Im Allgemeinen ist die Verwendung eines Kennworts beim Anmelden am Gerät der beste Weg, um Ihre wichtigen Dateien und Daten sicher zu halten. Außerdem schützt es das Gerät, insbesondere wenn der Computer mehr als einen Benutzer hat. Wir sind uns jedoch alle einig, dass die Eingabe des Passworts bei jeder Anmeldung ziemlich langweilig sein kann. Wenn Sie den Schritt des Anmeldekennworts beim Zugriff auf Ihren PC überspringen möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie das Anmeldekennwort von Windows 10 entfernen und die automatische Anmeldung verwenden.

Siehe auch: So aktualisieren Sie Apps unter Windows 10

So entfernen Sie das Anmeldekennwort von Windows 10

Passwort aus den Einstellungen entfernen

Diese Methode ist für diejenigen gedacht, die ein lokales Konto verwenden.

  1. Gehen Sie zu den "Einstellungen" Ihres PCs.
  2. Klicken Sie auf "Konten".
  3. Sie finden eine Option als "Anmeldeoptionen".
  4. Gehen Sie dann zu 'Passwort> Ändern'.
  5. Zuerst müssen Sie das aktuelle Passwort überprüfen. Klicken Sie dann auf "Weiter".
  6. Eine weitere Seite 'Passwort ändern' wird angezeigt.
  7. Es gibt drei Felder: "Neues Passwort", "Passwort erneut eingeben" und "Passworthinweis". Lassen Sie das gesamte Feld leer. Klicken Sie nun auf "Weiter".
  8. Klicken Sie abschließend auf "Fertig stellen".
  9. Das Passwort wird entfernt.

SysInternals Autologon-Tool-Option

Es gibt ein Tool namens Autologon, das von Microsoft entwickelt wurde. Dies ist nützlich für die automatische Anmeldung unter Windows 10. Das Tool verschlüsselt das Kennwort und speichert es in der Registrierung.

  1. Zunächst müssen Sie auf Autologon herunterladen
  2. Als Administrator müssen Sie dann 'Autologon.exe' ausführen.
  3. Klicken Sie in der Lizenzvereinbarung auf "Ich akzeptiere".
  4. Füllen Sie das Feld Benutzername, Domain und Passwort aus.
  5. Drücken Sie 'Aktivieren'. Jetzt erhalten Sie eine Benachrichtigung, dass Autologon aktiviert und das Kennwort verschlüsselt ist.

Umgehen Sie die Kennwortanmeldung

  1. Öffnen Sie die Option 'Ausführen', indem Sie 'Win + R' drücken.
  2. Geben Sie nun 'netplwiz' in das Feld ein und klicken Sie auf OK.
  3. Ein Fenster mit dem Namen "Benutzerkonten" wird angezeigt.
  4. Es gibt die Option "Benutzer muss einen Benutzernamen und ein Kennwort eingeben, um diesen Computer verwenden zu können". Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben.
  5. Klicken Sie auf "OK" und "Übernehmen".
  6. Dann müssen Sie die Informationen "Automatisch anmelden" angeben. OK klicken. Jetzt verfügt das System Ihres PCs über die automatische Anmeldung.

Für Microsoft-Konto

  1. Gehen Sie zu den 'Einstellungen'.
  2. Suchen Sie das 'Konto' und tippen Sie darauf.
  3. Gehen Sie zu "Ihre Informationen".
  4. Wählen Sie stattdessen "Mit einem lokalen Konto anmelden".
  5. Überprüfen Sie Ihr aktuelles Passwort und tippen Sie auf "Weiter".
  6. Lassen Sie die Passwortfelder leer und klicken Sie auf "Weiter".
  7. Klicken Sie anschließend auf "Fertig stellen".

Ihr Konto wurde in ein lokales Konto umgewandelt. Befolgen Sie die oben erwähnte erste Methode, um das Anmeldekennwort für das lokale Konto zu entfernen.

Über die Registrierung

  1. Drücken Sie zuerst die Tasten 'Win + R'.
  2. Geben Sie 'regedit' ein. 'regedit' bedeutet 'Registrierungseditor'.
  3. Gehen Sie dann zum folgenden Pfad.

'HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion \ Winlogon'

  1. Es gibt einen Registrierungsparameter 'AutoAdminLogon'. Sie müssen den Wert von 0 auf 1 ändern.
  2. Anschließend müssen Sie 'DefaultUserName', 'DefaultPassword' und 'DefaultDomain' erstellen. Nachdem Sie alle Felder bearbeitet haben, schließen Sie alle geöffneten Fenster und starten Sie Ihr Gerät neu.

Während der Anmeldung fragt der Computer nicht nach dem Kennwort für den bestimmten Benutzernamen. Stellen Sie jedoch zuvor sicher, dass andere nicht auf Ihr Konto zugreifen. Es wird empfohlen, ein Kennwort zu verwenden, da jemand ohne Ihr Wissen auf Ihren Computer zugreifen und auf Ihre Dateien zugreifen kann. Um den gesamten automatischen Anmeldevorgang abzubrechen, müssen Sie die neu erstellten Werte ändern.