Werbung

So entfernen Sie MacKeeper vom Mac

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So entfernen Sie MacKeeper vom Mac

Viele Benutzer des Mac haben die Mackeeper-App heruntergeladen, um den vollständigen Schutz zu erhalten. Es wurde gesagt, dass dieses Programm Sie vor Malware, Viren, Datenschutz und dem Gerät schützt. Es optimiert auch Ihren Mac, sodass die Leistung schneller wird.

Nach der Installation waren viele Benutzer jedoch nicht zufrieden und wollten es von ihren Mac-Computern entfernen. Wie entferne ich MacKeeper vom Mac? Im Folgenden finden Sie einige Lösungen, die Ihnen helfen können.

Siehe auch: So spielen Sie Google Stadia auf dem Mac

Warum möchte man MacKeeper entfernen?

Mackeeper ist die Software, deren Werbung ständig angezeigt wird, während Sie online surfen. Es hat eine sehr aggressive Kampagne und Werbung, und bevor oder nachdem Sie Anrufe erhalten, bei denen Ihnen angeboten wird, den Mackeeper zu kaufen.

Die Software selbst ist nicht so schlecht, aber es gibt viele bessere, die auch Ihren Mac schützen. Da die vielen Benutzer den Mackeeper als störend empfinden und sich herausstellt, dass diese Software Ihren Computer langsamer macht, möchten Sie und die anderen ihn möglicherweise entfernen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Mackeeper und seine Reste von Ihrem Computer zu entfernen, und wir werden jetzt etwas dazu sagen.

Empfehlung des Mackeeper-Supports zum Entfernen der Software

Das Support-Team von Makeeper schlägt vor, dass Sie diese Schritte ausführen, um das Programm zu deinstallieren. Zuerst sollten Sie den Mackeeper öffnen und dann die Q- und Befehlstasten auf Ihrer Tastatur gedrückt halten, um die Software zu beenden. Als nächstes sollten Sie den Mackeeper in den Papierkorb bringen. Gehen Sie dazu zum Finder und öffnen Sie die Überschrift Anwendungen. Sie finden Mackeeper dort, also sollten Sie es von dort in den Papierkorb ziehen.

Sie müssen bestätigen, dass diese App deinstalliert werden soll, und der Mac benötigt dazu Ihr Passwort. Im Folgenden wird Ihr Browser geöffnet, auf der Mackeepers Seite einige Fragen an Sie enthält. Einfach gesagt, sie möchten wissen, warum Sie den Mackeeper deinstallieren möchten. Sie können die Fragen beantworten oder ignorieren, das liegt ganz bei Ihnen. Gehen Sie jetzt zum Papierkorb und wählen Sie die Option "Papierkorb leeren".

Starten Sie anschließend Ihren Mac neu. Um sicherzustellen, dass Mackeeper nicht mehr vorhanden ist, können Sie einige Überprüfungen durchführen. Es kommt vor, dass nach der Deinstallation einige Reste vorhanden sind. Sie können jedoch die Finder-Option für Mackeeper-Ordner aktivieren, die sich normalerweise als leer herausstellen. Wenn Sie einige von ihnen finden, stellen Sie sicher, dass Sie sie in den Papierkorb schicken.

Mackeeper taucht in Ihrem Browser auf

Nachdem Sie den Mackeeper deinstalliert haben, wird er möglicherweise weiterhin in Popup-Anzeigen in Ihrem Browser angezeigt, sodass Sie nichts tun können, sondern diese Ergänzungen sehen. Dies bedeutet, dass Sie es von Ihrem Browser deinstallieren müssen, weil es infiziert wurde. Wenn Sie Google Chrome verwenden, öffnen Sie den Abschnitt Fenster und wählen Sie Erweiterungen. Die Liste der installierten Erweiterungen wird angezeigt, die nicht installierten finden Sie jedoch unter der Option Entfernen.

Gehen Sie zu den Einstellungen, öffnen Sie den Abschnitt Erweitert und suchen Sie nach der Option Browserdaten löschen. Diese Option finden Sie in der Überschrift Datenschutz und Sicherheit. Das sich öffnende Fenster bietet Ihnen die Möglichkeit, alle Daten zu löschen. Wählen Sie im Zeitbereich Alle Zeit aus und klicken Sie dann auf die Option Daten löschen. Der Mackeeper wird aus Ihrem Browser entfernt.

Entfernen Sie Mackeeper aus dem Safari-Browser

Der erste Schritt ist das Beenden von Safari. Dann sollten Sie nach den Cookies und Erweiterungen suchen, die Mackeeper auf das System gebracht hat. Öffnen Sie das Safari-Hauptmenü und dann Einstellungen und wählen Sie die Überschrift Erweiterungen. Dort müssen Sie alles löschen, was Sie nicht installiert haben. Öffnen Sie nun den Bereich Datenschutz und gehen Sie zu Website-Daten verwalten. Suchen Sie nach den Cookies und dem Cache des Mackeeper und entfernen Sie ihn. Ihre Safari ist jetzt frei von den Mackeeper's.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung