So entfernen Sie Skype vollständig

By Technobezz-Mitarbeiter
X

Skype ist eine der am häufigsten verwendeten Apps für Chats und Videoanrufe. Familien, Freunde und Unternehmen  

Skype ist eine der am häufigsten verwendeten Apps für Chats und Videoanrufe. Familien, Freunde und Unternehmen nutzen es.

Die App erstellt jedoch tendenziell zu viele Dateien und nimmt zusätzlichen Platz auf Ihrem Desktop ein, weshalb das Löschen etwas komplizierter ist als bei anderen Apps. Die folgenden Methoden zeigen Ihnen, wie Sie Skype auf einfache Weise von Windows und Mac entfernen können.

Siehe auch: So verwenden Sie Skype mit Alexa zum Telefonieren.

Skype unter Windows entfernen

Methode 1

Der erste Weg, dies zu tun, ist über die Systemsteuerung. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Suchen Sie auf Ihrem Desktop-Startbildschirm die Systemsteuerung oder suchen Sie direkt in der Cortana-Suchleiste danach. Klick es an. 
  2. Wählen Sie unter „Computereinstellungen anpassen“ „Programme“. 
  3. Scrollen Sie nach unten, bis Sie Skype finden. Klicken Sie darauf und wählen Sie „Deinstallieren“. Und du bist fertig! Windows benachrichtigt Sie, sobald Skype entfernt wurde. 

Alternativ können Sie auch direkt in der Suchleiste nach Skype suchen. Die eigentliche Datei wird wahrscheinlich im Ordner „Programme“ gespeichert. Sobald Sie die Skype-App sehen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie auf „Deinstallieren“. Dies wird genauso gut funktionieren wie die oben erwähnte Methode.

Methode 2

Wenn Sie versucht haben, Skype zu entfernen, aber es stur ist, oder Sie die Registrierung nicht durcheinander bringen wollen, wenn Sie versuchen, es zu löschen, können Sie sich an etwas anderes wenden, um Hilfe zu erhalten. Programme wie CleanMyPC und CCleaner sind großartige Programme, die die ganze Arbeit für Sie erledigen.

  1. Um diese Methode zu verwenden, laden Sie zuerst das Programm Ihrer Wahl herunter. Warten Sie, bis es installiert ist, und öffnen Sie es dann.
  2. Suchen Sie im Programm nach Skype und klicken Sie auf die Schaltfläche Deinstallieren oder auf den Papierkorb, um die Anwendung zu löschen.

Jedes Programm unterscheidet sich, aber alle haben einen ähnlichen Prozess.

Skype auf dem Mac entfernen

Methode 1

Dies ist die manuelle Methode zum Deinstallieren von Skype:

  1. Beenden Sie zunächst Skype. Halten Sie dazu die Umschalttaste und die Q-Taste einige Sekunden lang gedrückt.
  2. Suchen Sie im Finder den Ordner „Programme“. Wählen Sie Skype aus der Liste aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie „In den Papierkorb verschieben“.
  3. Dadurch haben Sie die App selbst gelöscht, nicht die Ordner. Um diese zu löschen, halten Sie gedrückt und klicken Sie auf Umschalt+Befehl+G. Überprüfen Sie dann diese Ordner und löschen Sie sie nacheinander:

~ / Bibliothek / Anwendungsunterstützung

~ / Library / Preferences / com.skype.skype

~ / Bibliothek / Anwendungsunterstützung / Microsoft

~ / Library / Caches / com.skype.skype

~ / Library / Cookies / com.skype.skype.binarycookies

Mit jeder gelöschten Datei sind Sie der vollständigen Deinstallation von Skype von Ihrem Mac einen Schritt näher gekommen.

Methode 2

Wie unter Windows können Sie auch App-Deinstallationsprogramme/-Reiniger herunterladen, sodass Sie dies nicht manuell tun müssen. Der App Cleaner & Uninstaller entfernt es sicher von Ihrem Mac, ohne dass Sie riskieren müssen, versehentlich wichtige Daten auf Ihrem Mac zu löschen. Wählen Sie diese Methode jedoch nicht, wenn Sie Daten wie den Nachrichtenverlauf behalten möchten. Dies geschieht am besten manuell. So verwenden Sie das Deinstallationsprogramm:

 

  1. Gehen Sie zu diesen Link und klicken Sie im Popup-Fenster auf "Zulassen", um das Programm zu installieren. Wenn es nicht sofort heruntergeladen wird, befolgen Sie die Anweisungen auf der Seite.
  2. Sobald es installiert ist, starten Sie die App. Suchen Sie in der Liste der Anwendungen nach Skype und klicken Sie auf „Entfernen“.
  3. Bestätigen Sie die Deinstallation.
  4. Sie können alle mit Skype verknüpften Dateien im Abschnitt „Remains“ des Programms sehen. Dies schließt alle Dateien ein, die noch auf Ihrem Computer gespeichert sind, wenn Sie jemals versucht haben, Skype manuell zu entfernen.

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.