So entfernen Sie die Google-Suchleiste vom Android-Startbildschirm

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Android ist ein erstaunliches mobiles Betriebssystem, das die meisten Hersteller von Mobiltelefonen gerne verwenden. Wenn Sie es bemerken, werden Sie das verstehen androide hat ein Motiv, so viele Android-Nutzer wie möglich über die Google-Dienste zu informieren. Sie sehen immer die Google-Suchleiste auf jedem androide Startbildschirm des Geräts. Google möchte wirklich, dass die Leute es nutzen. Manchmal wird es Ihnen langweilig, dieselbe Google-Suchleiste auf dem Startbildschirm Ihres Android-Geräts zu sehen. Nun, es gibt Möglichkeiten, das loszuwerden. Sie können die Google-Suchleiste vom Android-Startbildschirm entfernen.

Google möchte nicht, dass die Nutzer die Google-Suche entfernen, da Sie die Google-Suche und Google Now verwenden sollen. Google Now ist ein wichtiger Bestandteil der aktuellen Situation androide Wenn Sie die Suchleiste vom Startbildschirm entfernen, kann dies Auswirkungen haben.

Siehe auch- So beheben Sie häufig auftretende Probleme mit Android-Handys

Entfernen Sie die Google-Suchleiste vom Android-Startbildschirm

Gründe, die Google-Suchleiste von Ihrem Android-Startbildschirm aus zu deaktivieren

Die Suchleiste nimmt viel Platz ein, Sie können ein attraktives Hintergrundbild hinzufügen oder stattdessen mehr App-Symbole anzeigen.

 

So entfernen Sie die Google-Suchleiste mithilfe eines benutzerdefinierten Starters vom Android-Startbildschirm

Das Entfernen der Google-Suchleiste vom Android-Startbildschirm mithilfe eines benutzerdefinierten Starters ist der einfachste Weg. Im Internet und im Google Play Store sind viele attraktive benutzerdefinierte Starter verfügbar, z. B. Apex Launcher und Nova Launcher. Verwenden Sie eine von ihnen und das Android kann vollständig angepasst werden, um wie gewünscht zu funktionieren. Dazu gehört auch das Entfernen der Google-Suchleiste vom Startbildschirm Ihres Android-Telefons.

Benutzerdefinierte Starter von Drittanbietern sind in dieser Hinsicht sehr nützlich, und es gibt viele andere benutzerdefinierte Starter wie Apex und Nova.

 

Schritte zum Entfernen der Google-Suchleiste vom Android-Startbildschirm durch Deaktivieren der Google-Suche

Wenn Sie diese Methode befolgen, um die Google-Suchleiste vom Android-Startbildschirm zu entfernen, hat dies mit Sicherheit Auswirkungen auf die Verwendung anderer Google-Dienste. Wenn Sie die Integration der Google-Suche deaktivieren, können Sie die Google-Suche nicht für viele Zwecke wie Google Now verwenden. Alle Ihre gespeicherten Suchdaten werden gelöscht. Wenn Sie diesen Dienst also wieder herstellen möchten, dauert es einige Zeit, bis die gewohnte Genauigkeit erreicht ist. Wenn Sie die Google-Suchleiste auf Ihrem Android-Gerät weiterhin deaktivieren möchten, gehen Sie wie folgt vor:

> Gehen Sie zu den Einstellungen in Ihrem Android-Gerät

> Gehen Sie zu App Manager / Apps / Anwendungen (Der Name hängt vom verwendeten Gerät ab.)

> Gehe zu Alle

> Scrollen Sie zur Option "Google-Suche" und tippen Sie darauf.

> Berühren Sie Deaktivieren

> Tippen Sie auf OK, wenn Sie gefragt werden, ob Sie sich bei diesem Vorgang sicher sind.

Es wird berichtet, dass viele Benutzer Probleme mit ihren Android-Geräten hatten, nachdem sie diese Methode befolgt hatten. Wenn Sie diese Methode ausprobieren möchten, tun Sie dies auf eigenes Risiko.

So entfernen Sie die Google-Suche Bar_disable

Schritte, um die Google-Suchleiste nach dem Entfernen wiederherzustellen

Viele von Ihnen denken möglicherweise, dass das Aktivieren der Google-Suche ein einfacher Vorgang ist, genau wie das Deaktivieren, indem Sie zu Apps gehen, nach der Google-Suche suchen und diese dann aktivieren. In Wirklichkeit ist dies jedoch nicht der Fall. Es ist ein bisschen kompliziert, weil die App aus der App-Liste verschwindet, sobald Sie sie deaktivieren. Um die Google-Suche wiederherzustellen, rufen Sie den Google Play Store auf, suchen Sie die Google-Suche und klicken Sie auf die Schaltfläche "Aktivieren".

Die Google-Suchleiste kann auch durch Rooten des Android-Geräts entfernt werden. Sie müssen über das Rooten Bescheid wissen. Es ist ein Prozess, die vollständige Kontrolle über Ihr Telefon selbst zu gewähren. Ein gerootetes Android-Gerät ist stufenlos anpassbar. Sobald das Telefon gerootet ist, können Sie mit jedem benutzerdefinierten ROM die Google Search Bar-App deinstallieren.