So setzen Sie ein eingefrorenes Moto G7 zurück

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Die modernen Smartphones sind in Bezug auf Leistung ziemlich beeindruckend, und das Moto G7 ist keine Ausnahme. Es verfügt über eine Reihe innovativer Funktionen, die auf große Innovationen in Design und Montage hinweisen. Diese Funktionen sind jedoch sehr anspruchsvoll und können das Gerät manchmal überfordern und zum Absturz bringen. Dies wird von elektronischen Geräten ziemlich erwartet und kann durch einfaches Zurücksetzen behoben werden. Je nach Problem gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, und jede kann nacheinander ausprobiert werden, bis das Problem behoben ist.

Siehe auch: So verstecken Sie Apps auf Android

Der Licht-Reset

Diese Rücksetzmethode ist im Grunde ein gewaltsamer Neustart des Geräts. Dies ist sehr effektiv, wenn das Gerät nicht mehr auf Berührungseingaben reagiert oder wenn das Display nur leer ist oder sich vollständig ausschaltet. In der Regel wird dies auch von einem nicht reagierenden Ein- / Ausschalter begleitet. So führen Sie diesen Reset durch:

  • Stellen Sie sicher, dass das Gerät aufgeladen ist und sich nicht einfach herunterfahren lässt, insbesondere bei einem leeren Bildschirm oder einem nicht reagierenden Netzschalter
  • Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste etwa 20 Sekunden lang, ohne sie loszulassen
  • Das Gerät sollte sich einschalten und sich selbst über das Startmenü starten, in dem Sie die Neustartoption auswählen und fortfahren müssen.

Bei kleinen Problemen sollte dieses sehr einfache Zurücksetzen ausreichen, um das Gerät wieder in den Normalzustand zu versetzen. Dies ist auch sehr praktisch, da keine Daten vom Gerät gelöscht werden und der Benutzer einfach direkt von der Stelle abrufen kann, an der er sie verlassen hat, sobald dies erledigt ist. Wenn sich dies nicht als effektiv erweist, ist es Zeit, die großen Waffen zu rufen.

Der Hard- oder Factory-Reset

Dies ist ein gründlicheres Zurücksetzen, bei dem im Grunde alle Benutzerdaten entfernt werden, die jemals während der Verwendung gewonnen wurden. Dies bedeutet, dass zuerst ein Backup erstellt werden muss, bevor versucht wird, es auszuführen. Im Allgemeinen ist es ratsam, regelmäßig konsistente Backups auf Plattformen wie Google Drive zu erstellen. Wenn alles in Bezug auf die Sicherung vorhanden ist, stellen Sie sicher, dass das Gerät ausreichend mit Strom versorgt ist (mindestens 25%), oder schließen Sie es an ein Ladegerät an. Führen Sie dann die folgenden einfachen Schritte aus:

  • Navigieren Sie auf dem Gerät zum Menü Einstellungen
  • Scrollen Sie zur Kategorie "Erweitert" und suchen Sie die "Rücksetzoptionen".
  • Wählen Sie die Option 'Werksreset', die eine Warnung ausgibt, dass alle Gerätedaten gelöscht werden. Bestätigen Sie dies und fahren Sie fort
  • Das Gerät fordert aus Sicherheitsgründen eine Bildschirmsperre auf. Geben Sie dies ein und wählen Sie die Option "Alles löschen" aus, die ausgeführt werden soll.

Dieser Reset sollte alle Probleme beheben und das Telefon mit einem sauberen Slate neu starten. Vermeiden Sie für ein schnelleres und weniger kompliziertes Zurücksetzen die Google-Personalisierung oder die Wiederherstellung von Backups während des ersten Starts, sondern konfigurieren Sie dies alles, sobald der normale Betrieb wieder vollständig hergestellt ist. Wenn diese Rücksetzmethode nicht effektiv oder nicht ausführbar ist, gibt es unten eine weitere Option.

Verwenden Sie die Tasten zum Zurücksetzen

Diese Methode ist sehr nützlich, wenn das Telefon aufgrund von Sicherheitsfunktionen wie der Bildschirmsperre einfach nicht erreichbar ist. Genau wie bei der zweiten Methode werden alle Daten im Gerät gelöscht und in den 'neuen' Zustand zurückversetzt. Halten Sie die Google-Kontodaten des Geräts geschlossen und bereit, da sie später benötigt werden. Der Akku muss mindestens 25% betragen und es muss ein bequemes Wi-Fi-Netzwerk in der Nähe vorhanden sein, um diesen Reset ausführen zu können.

  • Drücken Sie gleichzeitig mit der Ein- / Aus-Taste die Taste "Niedrigere Lautstärke", bis das Gerät reagiert
  • Drücken Sie nun die Taste für die niedrigere Lautstärke erneut, um den Wiederherstellungsmodus aufzurufen
  • Sobald das Wiederherstellungsflag angezeigt wird, bestätigen Sie diesen Modus mit der Ein- / Aus-Taste
  • Drücken Sie gleichzeitig die Lautstärke und die Ein- / Aus-Taste, um eine Reihe von Optionen aufzurufen
  • Navigieren Sie mit den Lautstärketasten zur Option Daten löschen und bestätigen Sie die Auswahl mit der Ein- / Aus-Taste, um weitere Bestätigungen zu erhalten.

Das Gerät führt einen Werksreset durch und löscht alles auf dem Gerät. Die Personalisierung muss nach Abschluss des Zurücksetzens erneut durchgeführt werden, um alle Geräteprobleme zu beheben.