So setzen Sie AirPods zurück

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Viele AirPods-Benutzer lieben sie und können sich keinen einzigen Tag ohne sie vorstellen. Manchmal verlieren AirPods jedoch die Verbindung zum Gerät und können es nicht wieder herstellen oder machen nur seltsame Geräusche, die sie nicht mehr verwendbar machen. Sie können sicher sein, dass nichts an ihnen falsch ist, aber sie funktionieren einfach nicht richtig.

Dies kommt nicht oft vor, aber wenn dies der Fall ist, müssen Sie Ihre AirPods zurücksetzen. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie Ihre AirPods zurücksetzen sollen, bleiben Sie auf dem Laufenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Siehe auch: So überprüfen Sie den Akku der AirPods

Lösungen

Im Folgenden finden Sie einige Lösungen, wie Sie vorgehen müssen, wenn Ihre AirPods zurückgesetzt werden müssen. Sie können alle Arten von AirPods zurücksetzen und zu den Werkseinstellungen zurückkehren. Das Zurücksetzen kann mit Ihrem iPhone, iPad oder iPod oder manuell erfolgen, indem Sie erneut eine Verbindung zwischen diesen beiden Geräten herstellen. Im folgenden Text werden diese Möglichkeiten zum Zurücksetzen Ihrer AirPods erläutert.

AirPods mit dem iPhone zurücksetzen

Wenn Sie die Verbindung zwischen AirPods und Ihrem Gerät, mit dem sie gekoppelt sind, nicht herstellen können oder wenn AirPods nicht aufgeladen werden, finden Sie hier eine gute Lösung, um sie zurückzusetzen. Zuerst sollten Sie Ihre AirPods in ihre Hülle legen und schließen. Warten Sie etwa eine halbe Minute und öffnen Sie es dann. Nehmen Sie Ihr Gerät, an das Sie AirPods anschließen, und öffnen Sie das Menü Einstellungen. Wählen Sie die Bluetooth-Überschrift. In diesem Abschnitt finden Sie die Option für das Gerät, die AirPods zu vergessen, und bestätigen Sie diese.

Nehmen Sie nun Ihre AirPods in die geöffnete Hülle und halten Sie die Setup-Taste auf der Rückseite der Hülle gedrückt. 20 Sekunden lang gedrückt halten. Sie sollten das blinkende Licht sehr bald sehen. Lassen Sie die AirPod-Box geöffnet und legen Sie sie neben Ihr iPhone, Ihren iPod oder Ihr iPad. Dort werden auf dem Bildschirm Gerätebenachrichtigungen angezeigt, denen Sie zum erneuten Herstellen der Verbindung folgen sollten. Wenn Sie die AirPods erneut einrichten, sollten sie ordnungsgemäß funktionieren. Dies ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen und sollte Ihnen auch beim Koppeln des Geräts und beim Laden helfen.

Manueller Reset

Sie können AirPods auf andere Weise zurücksetzen und manuell einstellen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Box zu öffnen, in die sie kommen, und den Kontrollpunkt auf Ihrem iPhone zu öffnen. Berühren Sie als Nächstes das Widget mit Musik. Sie werden die Schaltfläche "AirPlay" bemerken, auf die Sie klicken sollten. Wenn AirPods gut funktionieren, sollten sie in der Liste der angeschlossenen Geräte aufgeführt sein.

Klicken Sie in der Liste darauf, um die Verbindung herzustellen. Jetzt können Sie versuchen, ob sie ordnungsgemäß funktionieren, indem Sie die Musik abspielen oder auf eine andere Weise, die die Erzeugung des Klangs ermöglicht.

Aus dem Gehäuse zurücksetzen

Wenn Ihre AirPods keine Verbindung zum Gerät herstellen oder ein anderes Problem vorliegt, können Sie dies auch tun. Ziehen Sie den Stecker heraus und stellen Sie sie wieder ein und koppeln Sie sie. Dies ist ohne Ihr iPhone möglich. Suchen Sie den Knopf auf der Rückseite des Gehäuses und halten Sie ihn etwa 10 Sekunden lang gedrückt, bis Sie das blinkende Licht bemerken. Das Blinken ist das Signal, dass Sie Ihre AirPods gerade zurückgesetzt haben und sie wieder verwenden können.

Jetzt sollten Sie die Verbindung zum Gerät erneut herstellen, da für die vorherige Einstellung ein Reset erforderlich war. Wenn Sie die Startseite unseres iPhone oder iPad öffnen, wird eine Benachrichtigung über das Anschließen von AirPods angezeigt. Befolgen Sie die Anweisungen zum Einstellen der AirPods.

Eine andere und einfachste Möglichkeit, Ihre AirPods wieder ordnungsgemäß funktionieren zu lassen, besteht darin, sie einfach vom Stromnetz zu trennen und einige Stunden lang aufzuladen. Dies hat sich als sehr effektive Möglichkeit für sie erwiesen, wieder richtig zu arbeiten, und die meisten Benutzer haben behauptet, dass dies fast immer erfolgreich war.