Werbung

So setzen Sie das Alexa-Gerät zurück

Geschrieben von Bogdana Zujic

So setzen Sie das Alexa-Gerät zurück

Alexa ist ein virtueller Assistent von Amazon. Das Gerät, auf dem Alexa normalerweise läuft, ist Amazon Echo. In letzter Zeit hat Amazon Alexa auf Echo Dot and the Tap vorgestellt. Wie Siri und Google Now hört Alexa auf Ihre Sprachbefehle, um einfache Aufgaben wie das Abspielen eines Hörbuchs, das Erstellen von Aufgabenlisten für den Einkauf und sogar die Steuerung kompatibler Smart Appliances in Ihrem Zuhause zu erledigen. Obwohl Alexa zu einer häufigen Ergänzung unserer Häuser wird, sind sich viele von uns immer noch nicht sicher, ob sie es verwenden sollen. Daher finden Sie hier eine Anleitung zum Zurücksetzen des Alexa-Geräts, falls Sie Probleme damit haben.

Siehe auch: Top beste Alexa Fähigkeiten

So setzen Sie das Alexa-Gerät zurück

Das Zurücksetzen Ihres Alexa-Geräts hängt vom Gerätetyp ab, den Sie besitzen. Abhängig von der Generierung und Einrichtung müssen Sie möglicherweise verschiedene Methoden verwenden, um einen Reset zu konfigurieren.

So setzen Sie das Alexa-Gerät zurück

Methode 1: Für Geräte mit Volumenringen

Wenn Ihr Gerät über einen Lautstärkering verfügt, können Sie die Lautstärke anpassen, indem Sie einen beweglichen Teil Ihres Geräts drehen. Befolgen Sie diese Methode, wenn dies für Ihr Gerät gilt. Dies ist in der Regel in der 1 zu findenst Generation von Alexa-Geräten. Sie benötigen eine Büroklammer, eine Sicherheitsnadel oder einen ebenso dünnen Gegenstand.

  1. Suchen Sie nach einem kleinen Loch an der Unterseite Ihres Geräts. Dies wäre die Reset-Taste. Es befindet sich normalerweise in der Nähe der Kabelverbindung Ihres Geräts.
  2. Drücken Sie mit dem dünnen Objekt, z. B. einer Sicherheitsnadel, auf die Reset-Taste.
  3. Beobachten Sie die Farbe Ihres Lichtrings. Halten Sie die Taste gedrückt, bis das Licht orange wird. Wenn Sie Echo Plus verwenden, möchten Sie möglicherweise die Verbindungen zwischen Smart Appliances und Ihrem Gerät beibehalten. Drücken Sie daher nur einmal auf die Reset-Taste und lassen Sie sie dann schnell los.
  4. Das orangefarbene Licht zeigt an, dass sich das Gerät jetzt im Einrichtungsmodus befindet. Wenn Sie die Alexa-App auf Ihrem Mobilgerät verwenden, befolgen Sie die Anweisungen in der Eingabeaufforderung der Anwendung, um Alexa zu konfigurieren.

Methode 2: Für Geräte mit Tasten

Wenn Sie die Lautstärke Ihres Geräts durch Drücken der Taste „+“ oder „-“ steuern, befolgen Sie diese Methode. Diese gelten normalerweise für Amazon der zweiten und dritten Generation von Amazon-Geräten.

  1. Suchen Sie auf der Seite des Geräts mit den Tasten nach der Stummschalttaste. Es hat das Symbol eines Mikrofons mit einem Schrägstrich. Suchen Sie dann nach der Schaltfläche, um die Lautstärke zu verringern. Es ist die Taste mit der Taste „-“.
  2. Halten Sie beide Tasten gedrückt, bis ein orangefarbenes Licht erscheint. Dies bedeutet, dass sich das Gerät im Einrichtungsmodus befindet.
  3. Befolgen Sie Schritt 4 von Methode 1, um Alexa mithilfe der App einzurichten.

Methode 3: Verwenden der Anwendung zum Zurücksetzen

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, welche Methode besser zu Ihrem Gerät passt, können Sie stattdessen diese Methode ausprobieren.

  1. Suchen Sie auf der Startseite Ihres Smartphones nach der Alexa-Anwendung. Wenn Sie es nicht haben, laden Sie es von der Appstore or Google Play Store.
  2. Anwendung starten.
  3. Tippen Sie auf das Symbol ganz rechts. Es sollte die Form eines Hauses haben und zwei Pfeile in entgegengesetzte Richtungen zeigen.
  4. Tippen Sie auf die Option Echo und Alexa.
  5. Wählen Sie aus der bereitgestellten Liste das Gerät aus, das Sie zurücksetzen möchten.
  6. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Zeile mit der Aufschrift Werksreset sehen. Klicken Sie darauf.
  7. Wenn ein Popup angezeigt wird, klicken Sie auf Bestätigen.

Fazit

Auch wenn Ihr Gerät derzeit kein Problem hat, ist es eine gute Idee, es von Zeit zu Zeit zurückzusetzen. Dies trägt dazu bei, die Langlebigkeit des Geräts zu erhalten, indem es einige Ausfallzeiten einräumt, um unnötigen Speicher im Gerät zu löschen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×